1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was geschieht bei einer Vollnarkose?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von elfe10, 9. Juli 2011.

  1. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    Werbung:
    Hallo!

    Ich frage mich, was mit der Seele bei einer Vollnarkose geschieht bzw. auch wenn man in künstlichen Tiefschlaf versetzt wird.
    Ich hatte bereits eine Operation und irgendwie hat sich mein Leben seitdem krass verändert und ich frage mich, ob man auch in einer Parallelwelt landen kann? Ich weiß ist irgendwie eine komische Frage, aber ich frag mich ob es sowas wie Parallelwelten gibt, in denen mein Leben anders verläuft?

    wäre interessant darüber zu diskutieren!

    lg elfe
     
  2. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Was hat sich denn in deinem Leben verändert, mal abgesehen davon, dass der Eingriff hoffentlich erfolgreich war. Was wurde denn gemacht?

    Mit Seele passiert dabei gar nichts.
     
  3. angelviola

    angelviola Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    daheim
    Hm ich wurde bestimmt schon 8 mal operiert. Davon ein ganz großer Eingriff mit Hauttransplantation. Da hatte ich einen komischen Traum. Sonst fand ich alle Ops nicht so schlimm und die haben soweit auch nix in mir verändert!
     
  4. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    also bei mir wurde am Herzen operiert und was in meinem Leben nun anders ist - naja es hat sich anders entwickelt als ich es mir vorgestellt habe - sagen wir ohne krankheit. es geht mir nur um die möglichkeit einer parallelwelt - also ob es eine welt gibt, wo ich ohne krankheit existiere und da quasi noch alles beim "alten" ist

    lg
     
  5. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Was wurde denn da genau operiert?

    ...ich würde mich gar nicht so sehr auf Krankheit fixieren.
    Es ist wie es ist; und Größe zeigt sich doch oftmals darin, was man aus einer Situation macht.
     
  6. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    liebe elfe, es ist möglich dass die seele während einer OP den körper verlässt
    das wurde auch von vielen menschen schon beschrieben...
    ich verstehe nicht ganz den hintergrund deiner frage, jedoch bist du nach einer herzoperation sicher eine zeit auf einer intensivstation gelegen...
    und da weiss ich gibt es durch die medikamente und den krankenhausaufenthalt ein psychisches phänomen dass bei vielen menschen eine einschneidende erfahrung für ihr weiteres leben ist..
    wenn du das meinst solltest du dich vielleicht mit einem krankenhauspsychologen in verbindung setzen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen