1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was genau war das wohl???

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Die Ratte, 24. Januar 2007.

  1. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Hey Ihr!
    Heute Nacht ist endlich mal was neues passiert! Ich übe ja schon längere Zeit Astralreisen bewußt einzuleiten, doch mehr als das Vibrieren, Bilder sehen, und intensiveres Träumen, bis hin zu Klarträumen ist bislang nicht geschehen.
    Aber heute Nacht war es schon ziemlich aufregend für mich.
    Irgendjemand hat mich mitten in der Nacht über mein Handy (was im Wohnzimmer lag) angerufen. Als ich heut morgen nachschaute, konnte ich sehen, es war um 2.45 h. Ich bin durch das Klingeln so halb wach geworden... war mir allerdings nicht sicher, ob das wirklich mein Handy war, denn es klang anders als sonst!
    Alles um mich herum wackelte... oder ich wurde durchgeschüttelt... kann ich gar nicht so genau beschreiben, wie sich das anfühlte!!! Und es war dabei ein sehr lautes Rauschen in meinem Kopf... welches ich allerdings erst wahr nahm, als es wieder ruhiger wurde!
    Ich war die ganze Zeit nur am überlegen, ob mein Handy wirklich klingelte, oder ob ich mir das nur einbilde, und wer zu so einer Zeit wohl anrufen könnte! Dann hörte es auf zu klingeln... und das Rauschen im Kopf wurde auch leiser... das Schütteln hörte auf... und alles war vorbei. Da passiert mal endlich was, und ich denke nur über dieses sch...Handy nach, ich dumme Nuß:) !!!
    Was haltet Ihr davon?
    Ich hatte das Gefühl, ich war auf Reise, und wurde durch das klingeln zurück geholt, und habe die letzten Reste dieser Reise dann bewußt wahr genommen.
    Seht Ihr das ähnlich? Oder liege ich falsch?
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  2. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    War bestimmt nur ne Ratte.
    weitermachen

    Beste Grüße
    peroque
     
  3. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    :banane: Oh danke für die vielen Antworten! Schade, daß mir niemand antwortet... man kann anderen oft gut helfen, aber gehts dann um einen selbst, wird man unsicher. Geht es Euch nicht auch manchmal so?
    Wäre schön, wenn Ihr mir Eure Meinungen durch Eure eigenen Erfahrungen mitteilen würdet!
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  4. savanne

    savanne Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    In Ulm und um Ulm herum
    Hallo Ratte,

    sei nicht enttäuscht, es wird schon. Habe schon an anderer Stelle über das "Klingeln" geschrieben. Nach Jahren der merkwürdigen Geräusche wie: Telefonklingeln, Türklingel, Klopfen und Rauschen habe ich gemerkt, dass das Geräusche sind, die ankündigen, dass ich von einer Astralreise zurückkomme. Es ist ja nicht so, dass man immer weiß, dass man weg ist. Ich glaube, wir sind viel öfter unterwegs, merken es aber nicht immer. Zu Beginn dieser Klingelarien ging ich sogar manchmal total verschlafen an die Türe. Irgendwann konnte ich es dann einsortieren und wußte, aha, ich war mal wieder unterwegs. Ist doch toll, dass Du mitbekommst, dass Du weg warst. Irgendwann siehst Du auch den Rest - jedenfalls ab und zu.
    Was hast Du denn von der Reise mitbekommen? Wo warst Du?
    grüsse savanne
     
  5. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hey Du!
    Naja... ich hab leider garnichts mitbekommen:dontknow:
    Und das Telefonklingeln war wirklich in dieser Realität da... konnte ich ja am nächsten Morgen in der Anruferliste sehen. Klang halt nur ganz anders... irgendwie dumpfer. Nur das Rauschen war natürlich nur in meinem Kopf... und dieses Schütteln. Also denkst Du auch, ich WAR auf Reise? Nicht, ich habe eine Gelegenheit auf Reise zu gehen verpasst, weil ich nur dieses dumme Handy im Kopf hatte?
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  6. savanne

    savanne Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    In Ulm und um Ulm herum
    Werbung:
    Zurück Hey Du,

    ja, das denke ich. Und das Telefon kann durchaus dabei geklingelt haben. Denn alles was so stattfindet, kann nur deshalb geschehen, weil alles Engergie ist. Und das kann durchaus ein Telefon in Gang setzen. Nicht aufgeben und weiterträumen. Vor allem nicht enttäuscht sein. Hast Du ein Traumtagebuch? Wenn nicht, fang gleich eins an. Das ist hilfreich für später. reisende grüsse savanne:escape:
     
  7. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja... hab ich... und am Bett hab ich ein Diktiergerät... zum Schreiben bin ich Nachts zu faul... ich spreche dann lieber, und übertrage es später ins Buch, ist einfacher für mich... aber auch da muß ich mich oft sehr aufraffen.
    :danke: für deine Antwort... hat mir schon mal weiter geholfen! Ich bleib dran:banane:
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  8. pearly

    pearly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    Da passiert mal endlich was, und ich denke nur über dieses sch...Handy nach, ich dumme Nuß:) !!!

    Hi!
    Irgendwie kenn ich das. Mir gings so vor einigen Jahren, als ich zum ersten Mal nach vielen Übungen bewusst die Schwingungen spürte. Die waren so extrem, dass ich davon überzeugt war, einen epileptischen Anfall zu haben (hatte ich noch nie, aber meiner darmaligen Meinung zufolge musste es sich so anfühlen). Im Nachhinein hätte ich mir in den Hintern berissen können, als mir auffiel, dass das mit grösster Wahrscheinlichkeit genau die Schwingungen waren, für die ich seit Monaten geübt hatte. :)
    Aber wenns sie einmal da waren, kommen sie wieder. Also ärgere dich nicht. :zauberer1
     
  9. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke:) !!! Ihr seid klasse... das baut auf!!! Ist aber auch zu blöd gewesen... aber ich hab auch wieder nen neuen Anreiz dadurch bekommen! Dank!
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  10. savanne

    savanne Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    In Ulm und um Ulm herum
    Werbung:
    Hey Ihr Zwei,

    habt Ihr so was schon mal gehabt. Ich sitze irgendwo und muß plötzlich schlafen. Ich taumle ins Bett und wache erst 9-12 Stunden später wieder auf. Ich bin sicher, dass ich weit weg, habe aber keine Ahnung, was sich da tatsächlich abspielt. Und normalerweise schlafe ich grad mal 5-6 Stunden oder so. Wie wenn ich ferngesteuert werde. Ätzend, können "Die" nicht sagen, was sie wollen. Grins.
    :weihna1 savanne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen