1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was genau ist katholisch apostolisch?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Zufalls-Intuition, 10. Dezember 2006.

  1. Werbung:
    Ich habe gelesen dass diese religion mit römisch katholisch nichts zu tun hat, und eher den evangelischen christen ähnelt, und im kloster soll es sektenähnlich zugehen, was ist diese religion genau?
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Die Kirche ist katholisch, denn sie ist in Christus eine neue Schöpfung, in welcher das neue, göttliche Leben, gemäß dem Ganzen= kata-holos sichtbar werden soll.

    Die Kirche ist apostolisch, weil sie von Gott in diese Welt gesandt wurde, um das Evangelium zu verkündigen und das Reich Gottes herbeizuführen.


    LG Tigermaus
     
  3. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    gegründet von Irving im 19. Jahrhundert, "Vorgängerin" der Neuapostolischen Kirche (NAK)
    siehe dort:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Katholisch-Apostolische_Gemeinden
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Danke für den Nachtrag:foto:

    LG Tigermaus
     
  5. Jetzt bin ich aber auch nicht viel schlauer als vorher.
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    nur frage ich mich, wenn es angeblich nichts mit den katholiken zu tun hat, warum diese religion oder glaubensrichtung dann katholisch apostolisch heißt?

    etwas müssen sie demnach gemeinsam haben!
     
  7. sage

    sage Guest

    Steht doch bei Wikipedia alles drin...
    Katholische Riten wie Litanei, Weihrauch kombiniert mit protestantischem Prozedere. Aposteln als oberste Führer. Was braucht Ihr noch? Links sind auch genügend angeben.



    Sage
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    ich weiß nicht ob du alle damit ansprichst, aber das meinte ich nicht genau, denn ganz zu beginn steht ja, dass sie mit dem katholismus nichts gemein haben, aber in diesem fall stimmt das ja wohl nicht, besonders wenn sie riten usw....machen.
     
  9. Ich will ja nicht sagen das wikipedia immer schlecht sein muss, aber ich habe gehört das da jeder x-beliebige was schreiben oder umändern kann, daher, wären mir auch andere informationen lieb, ich will auch wissen was die meinungen unterschiedlicher menschen zu diesem thema sind, weil jeder es unterschiedlich sieht, beziehungsweise wissen manche vielleicht mehr darüber als andere, ich finde es ist doch ein interessantes thema oder nicht?:)
     
  10. Chaosking

    Chaosking Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Liebe(r) Engel3,
    ich hab mir den Artikel bei Wikipedia durchgelesen. Was da steht ist schon OK. Komme (seitens meiner Eltern) selbst aus der kath.-ap. Kirche, bin aber inzwischen bei den Lutheranern gelandet.
    Zur Begriffsklärung: katholisch heißt allgemein, d.h. die ganze Kirche umfassend, alle Christen (trinitarisch getauft) betreffend
    apostolisch heißt: auf das Wirken der ersten 12 Jünger (= Apostel) rückbeziehend.
    Die kath.-ap. Kirche ist aus einer charismatisch/pfingstlerischen) Erweckungsbewegung in England und Schottland im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts hervorgegangen. Besodnerheit war die Ausübung der Geistesgaben nach 1. Kor. 12 und 14, inbesondere prophetische Rede, Sprachengebet, und "Worte der Weissagung".
    Quellen:
    Dein Reich komme, Berlin, 1932
    Die Entstehung des Werkes Gottes in unserer Zeit, Berlin 1911 (4. Aufl.)

    Grüßle
    Chaosking
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen