1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was gehört in die Reikimappe?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von zadorra125, 30. Dezember 2008.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    Ich nutze die ruhige ZEit zum Arbeiten. Habe verschiedene Unterlagen neu überarbeitet, nun ist die Reikimappe dran.

    Ich selbst habe damals eine kopierte schlechte Mappe bekommen, das soll niemanden passieren. Ich schenkte zur Einweihung zusätzlich ein Buch!

    Aber das ist auch nicht sinn der Sache!

    Was gehört in die Mappe, für euch?

    Gibt es auch eine Meistermappe? ( Habe keine bekommen)

    Was fehlte euch in der Mappe?

    1. Geschichte
    2. Lebensregeln
    3. Behandlung
    4. Erklärung der Zeichen (II Grad)

    Im Grunde genommen kann man das ja alles nachlesen.

    Also ich freue mich von euch zu hören!

    lg Pia
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hi :)

    Ich habe nun alle Mappen überarbeitet, und muss sagen es war keine schlechte Idee. Es kamen Erinnerungen rauf, Dinge die in vergessenheit geraten waren kamen wieder in den Sinn.

    Liebe Grüße Pia
     
  3. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten
    hallo
    also in meiner reiki mappe 1. grad sind:

    - was ist reiki, wie wirkt reiki
    - reiki behandlungen
    - reiki ganzkörperbehandlung, positionen mit behandlungsradius körperlich und der geistig seelischen entsprechung
    - chakren
    - ganzkörperselbstbehandlung
    - behandlung im sitzen
    - geschichte, lebensregeln
    - mögliche sinneswahrnehmung während der behandlung

    reiki II. grad:
    - symbole mit anwendung und wirkung, bedeutung der dazugehörigen mantras
    - mentalbehandlung mit affirmationsfindung (auch kleiner auszug aus louise hay
    - beschreibung der vorgehensweise bei energetisieren, fernreiki, reikibox, aurareinung, reinigung von räumen, transformieren von erd- und wasserstrahlen, reikidusche, beamen, scannen
    - nochmals chakren detaillierter
    - die fünf ebenen des bewusstseins (stofflich, elektrisch, traum, mental, medidation und gebet)

    und für die 21. tage habe ich sowohl beim ersten und beim zweiten grad für jeden tag medidationsübungen bekommen (beim II grad zu den einzelnen symbolen).

    also meine reiki mappen sind toll und die meditationen sind natürlich kein muss, aber ich habe sie gemacht und vor allem beim II. grad hab ich es toll gefunden, weil man ein gespür für die einzelnen symbole bekommt und diese verinnerlichen kann.

    liebe grüße
    fox007
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Meine sind jetzt auch toll! Wo bei ich auch zu den Engelrituale dazu geschrieben habe, das sie nichts mit Reiki zu tun haben, aber helfen!

    Inhalt; 1. Grad

    - Entstehungsgeschichte

    - Raphaels erste Hilfe

    - Energieaustausch

    - Geistführer Engel

    - Mentale Kraft

    - Die sanfte Berührung des Reiki

    - Rei = universell (e) Ki = Lebensenergie

    - Reiki-Einweihung

    - Grundsätzliches zu den 21 Tagen Reinigung

    - Grundsätzliches zu Reiki

    - Reiki-Regeln

    - Das spirituelle Herz von Reiki

    - Ethik von Reiki

    - Chakrenausgleich

    - Empfehlung für die Reikibehandlung

    - Stelle den Kontakt her

    - Bereite dich vor

    - Die Reikibehandlung beginnt

    - Positionswechsel

    - Handpositionen

    - Das Beenden der Behandlung

    - Reinigung der Aura (Übung zur Selbstbehandlung)

    - Energie in die Chakren leiten (Übung zur Selbstbehandlung)

    - Visualisieren des Lichts in die Aura

    - Engelritual

    - Schutzritual für Fremdenergien

    - Hausreinigung



    Inhalt; 2. Grad
    -Besprechen des 1. Grad Reiki, hier gehe ich komplett auf Sie und Ihre vergangene Ausbildung ein. Sollten hier Wissens - Lücken sein, werde ich sie schließen!

    -Besprechen von den Lebensregeln Reiki

    -Einweihung besprechen

    -Grundsätzliches zu den 21 Tagen Reinigung

    - Grundsätzliches zu Reiki

    -Einweihung in den 2. Grad und deren Mantren ChoKu Rei, Sei HeKi, Hon Sha Ze Sho Nen

    -Erklärung und Anwendung der drei Symbole ChoKu Rei, Sei HeKi, Hon Sha Ze Sho Nen

    -Reiki Reinigungstechniken, Reikidusche

    -Reinigung der Aura (Übung zur Selbstbehandlung, Klientenbehandlung)

    -Energie in die Chakren leiten (Übung zur Selbstbehandlung, Klientenbehandlung)

    -Visualisieren des Lichts in die Aura

    -Engelritual

    -Schutzritual für Fremdenergien

    -Hausreinigung

    -Sie lernen Energie fließen zu lassen, Reiki in die Vergangenheit und Zukunft senden, Fernheilung, in andere Räume, an andere Orte, in ganz bestimmte Situationen, auf Ihre Ziele und Wünsche.

    -Das Ausheilen des inneren Kindes

    Als ich sie fertig hatte wollte ich gleich loslegen! Jep hier kann ich dahinter stehen!

    lg Pia
     
  5. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten
    wow das ist wirklich sehr umfangreich und toll!
    ich finde das ist schon wichtig, weil man die mappe immer wieder zum nachlesen hernehmen kann.

    lg
    fox
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ja danke, ich konnte meine in die Tonne kloppen, habe mir Bücher bestellt, und wunderte mich, das überall was anderes stand! Ich war hilflos, hatte keinen Kontakt zu ihr, musste alleine wegen der Mappe 5 mal anrufen, und dann meldete sie sich nicht mehr zurück!

    lg Pia
     
  7. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten
    jetzt habe ich nochmals genauer den inhalt deiner mappen gelesen. in den einzelnen kapiteln habe ich die punkte auch drinnen, die sind sehr wichtig. engelrituale sind allerdings keine drinnen.

    ich habe eine frage:
    machst du im zweiten grad auch die ahnenauflösung. bei mir war es nicht dabei und ich habe einmal mit einer anderen reiki praktizierenden gesprochen, die ganz überrascht war, dass das nicht inhalt des seminars war, weil bei ihrer lehrerin war es ein sehr wichtiger punkt.

    lg
    fox007
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Im Grunde genommen muss man aufpassen, ich glaube nicht das die Ahnenauflösung so im Reiki drin ist. Nein mache ich nicht, kenne es auch nicht!
    Ich denke du meinst Reiki in die Vergangenheit schicken!

    lg Pia
     
  9. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten

    ja also das ist dann schon sehr mühsam, weil gerade als reiki lehrerin trägt man doch eine verantwortung und muss seine schüler auch darauf vorbereiten mit reiki verantwortungsvoll umzugehen. es ist traurig, wenn man immer wieder liest, dass jemand eingeweiht wurde und nicht einmal die handpositionen weiss bzw. wie er oder sie die 21 tage selbstbehandlung durchführen soll. meine reiki lehrerin war immer für uns da und für alle fragen. meine einweihung in den ersten grad ist jetzt ein jahr her und die in den zweiten 6 monate und wir sind nach wie vor in kontakt und es hat sich auch eine freundschaft entwickelt (das muss natürlich nicht mit jedem sein, aber wir haben einfach diesselbe wellenlänge und verstehen uns gut). ich durfte auch bei einem seminar mitwirken, bei dem sie eine freundin von mir in den 1. grad eingeweiht hat, das war sehr schön.

    lg
    fox007
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ja Fox das wäre mir auch lieber gewesen, denn zur ihr habe ich richtig aufgesehen. Es war alles so neu, spannent, in meinen damaligen Augen konnte sie sooooo viel!
    Das Thema habe ich auch in meine Mappe reingepackt, das es auch an den Schülern liegt, wie sie mit mir in Verbindung bleiben!

    Habe mal wegen den Ahnen gegooglet, gibt es nicht mit Reiki!

    lg Pia
     

Diese Seite empfehlen