1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was empfindet er für mich?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von jophiel, 17. Juli 2009.

  1. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    Werbung:
    Huhu ihr lieben,

    wie ihr wißt, mache ich es mir momentan schwer, wenn es um die liebe geht.
    ich habe gestern einen freund getroffen, indem ich mal schrecklich verliebt gewesen bin. gut, mit disem treffen kam diese alte frage wieder auf, ob er etwas für mich empfindet.

    nun, hier ist die antwort, allerdings bin zu diesem thema recht befangen. ich kann es nicht wertfrei deuten. könntet ihr mir helfen?

    gelegt ohne signi:
    123 456 789

    qs
    qs
    qs



    diagonal:

    gesamt:

    also, irgendwie stören mich die vielen füchse und der berg. es sieht so aus als wäre er immer noch mein traummann (was ja auch stimmt!). aber leider auch der falsche für mich.
    wäre schön, wenn ihr eure meinung einmal schreibt.

    vielen dank!!!

    lg jophiel
     
  2. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    hallo jophiel (schöner name :) )

    ich hätte dazu zu allererst mal eine frage, wart ihr fest zusammen??

    man sieht im kartenblatt das ihr auseinander geht, rücken an rücken, was ja nicht immer sooooo gut ist, im kopf scheint er, ehr freundschaftlich zu denken und fühlen, fuchs heißt ja oft falsche hoffnungen und sich selbst belügen vielleicht...

    hat er eine andere dame, frau oder freundin?
     
  3. Anjanas

    Anjanas Guest

    Hallo jophiel,

    du hängst noch sehr an ihm und er verkörpert ein Männerbild, wo du glaubst, dass so eine Art Mann der ideale Partner wäre.

    Er selbst sieht eure Verbindung eher als freundschaftlich und seine Gefühle sind auch nur freundschaftlicher Natur. Sein Herz hat er einer anderen geschenkt. Das ist auch der Grund, weshalb er den Kontakt zu dir respektive deine Annäherungsversuche blockiert. Du kommst nicht so recht an ihn ran und diese Blockade kommt nicht von ungefähr, denn man möchte dir anhand dieses Mannes etwas zeigen.

    Du hältst innerlich an ihm fest und dieses festhalten blockiert dich. Die Heilung liegt für dich im loslassen. Der Fuchs zeigt hier, dass du dir selbst im Wege stehst und deine Energie in falsche Bahnen lenkst, denn dieser Mann scheint nicht der richtige für dich zu sein. In deinem Rücken liegt das klammern an einen Neuanfang und das scheint auch noch immer ein großes Thema zu sein, weil du es bildlich gesprochen immer noch mit dir rumträgst und du dieses Thema noch nicht aus deinem Lebensrucksack ausgepackt hast.

    Aber auch die Lösung liegt hier in der letzten Reihe. Anker auf Haus Sarg bedeutet loslassen und Kind auf Haus Blumen wäre dann der Neuanfang als Belohnung - wenn auch nicht mit diesem Mann, sondern mit einem anderen Mann, der bereits hier schon in den Karten liegt, aber den du durch dein Verhalten und dein festhalten am Herrn blockierst. Du gibst ihm keine Chance, weil dein Herz an diesem Traum-mann hängt.

    Liebe Grüße
    anjanas
     
  4. mond78

    mond78 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    208
    Ort:
    ö
    hallo!

    ich würde auch sagen, dieser mann ist nicht der richtige für dich.

    lass ihn los. (ja,ich weiß, das ist leicht gesagt...)
    aber wie schon anjanas schreibt, hier liegt schon der neuanfang!

    ich wünsch dir alle liebe!
     
  5. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    hallo emmaa,

    vielen Dank!:)

    nein, wir waren nicht zusammen. er war/ist nur eine geheime liebe. instinktiv weiß ich schon, daß ich mir keine große hoffnungen machen brauch, ich war eigentlich schon fast darüber hinweg, aber dann stand er da... ach, ist schon blöd, mein herz hinkt halt hinterher. naja, und dann wird wieder darauf gelegt. es hätte sich ja was ändern können.

    lg jophiel
     
  6. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    Werbung:
    lg jopphiel
     
  7. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    lg jophiel
     
  8. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    hmmmm jophiel,

    ich fühl dich irgendwie gerade, mich beschleicht dieses gefühl zumindest, ich nehme dich einmal fest in den arm...

    ich selbst kenn vor ungefähr 8 jahren noch dieses gefühl jemanden zu lieben, doch diese liebe war einseitig, meine seite war es die daran festhielt und nicht loslassen wollte, es tut weh... ständig kreist es im kopf umher, immer hat man das gefühl und die hoffnung alles wird anders und es kommt so wie man es sich wünscht...

    aber es hat einen guten grund wenn es nicht so kommt wie man es sich eigentlich wünscht, denn dann ist wirklich dieser mann nicht bestimmt für dich, nicht weil die "höhere macht" dich ärgern oder verletzen will, sondern weil sie wissen was gut für dich ist, vielleicht aber auch wollen oder wollten sie dich schützen weil du in dieser beziehung oder mit ihm nicht glücklich geworden wärst..

    warum loslassen? wenn man es doch gar nicht will, loslassen weil es auferlegt wird und weil man muss.... das ist schwierig und jeder von uns hat diese situation schon erlebt, aber hinterher wissen wir immer wofür es gut war...

    wenn du ihn nicht loslassen würdest oder gemacht hättest wer weiß wen du alles übersiehst dann, du weißt nur wenn eine türe geschlossen ist, kann sich die nächste für dich öffnen, solange aber die eine tür noch ein spalt geöffnet ist, bleibst du im rahmen steckten und schaust durch den spalt der hoffnung, die dir nur leider nicht das erfüllt was man sich wünscht...


    ich nehme dich gedanklich in den arm

    alles gute für dich in zukunft, licht und liebe
     
  9. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    liebe emmaa,
    danke für deine lieben worte. sie sind ein kleiner trost für mich.
    danke!!!!

    lg jophiel
     
  10. valli

    valli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    austria
    Werbung:
    liebe emmaa, das hast du wunderschön gesagt :) :)

    lg valli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen