1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was denkt Ihr über Ausländer???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von chocolate cake, 29. April 2005.

  1. chocolate cake

    chocolate cake Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    60
    Werbung:
    Hi an alle.
    Ich bin überrascht daß ich solcher ausländer feindliche beiträge wie von German_Pride, hier in unsere eso forum zu lesen bekomme. Ich verstehe nicht wie man sich so negativ und feindlich ausdrücken kann und noch stolz drauf ist so ossipatriotisch zu sein, da werde ich zu furie...Waß denkt ihr darüber ??
    Und waß denken Mag200 und Walter ???
     
    German_Pride gefällt das.
  2. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    man muss ihnen nicht noch die kulisse geben die sie wollen, ansonsten, welche ausländer ?
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmmm

    Sind wir nicht alle irgendow auf dieser Welt Ausländer?

    in dem Sinne (ein Ärztesong singt) *dürfen Nazis auch verreisen, ja das find ich ziemlich ungerecht*

    by FIST
     
  4. German_Pride

    German_Pride Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Gotha
    Ich mag Ausländische Kulturen, in Ihren Ländern. Ich mag die Vielfalt der Kulturen- Ich hasse eine monotone mischmaschgesellschaft.
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    du nennst dich German Pride und schreibst auf einem Forum.at???? wie war dass noch mit in ihrem Land.... Mischmaschkultur... ja, genau, mehr davon, alles soll sich durchmischen, durcheinandergewürfelt werden... die Menschen sollen sich kennen Lernen, die Schranken fallen, jede Kultur mit jeder vermischt werden um die Unterschiede Auszumerzen... hoffentlich gibt es in ein paar Jahren keine Deutsche Kultur Mehr, keine Schweizer Kultur, kene Inianische KUltur usw, sondern eine Weltkultur, eine, die auf Deutsche, Schweizerische, Indianische usw Kulturgüter zurückgreifen kann und jeder an allem Teilhaben kann... durchmischen, mixen, Blutaustauschen, Leben, Evolution, Fortschritt... Ja, das ist mal ein Ziel für die Menschheit, das ist etwas, das mir gefällt, hier hinn will ich, mir gefällt es, wenn neben mir ein Italiäner mit einem Jugoslaven über ihre Amerikanische und Russische Freundin streiten, von der die eine mit einem Schweizer und die andere mit einem Australier auf und davon ist... mir gefällt es wenn mein Nachbar mir auf Indisch erklähren will, warum sein Tamilischer Nachbar lieber mal ins Spanische Restaurant sollte anstatt sich immer mit Döner vollzustopfen usw usw usw.... Ja, das gefällt mir....

    EINE WELT, EINE MENSCHHEIT, EINE NATION

    So, und nun kannst du mich hassen
     
    Walter und Equinox gefällt das.
  6. Revan

    Revan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Die Vielfalt weicht der Monokultur. Und das weißt du. Kleine Volksstämme, wie die Andamanen, diverse Indios ect werden gnadenlos vernichtet
    Meine Einstellung hat nichts mit Deutschtümmelei zu tun. Unsere Kultur ist westlich und wird so bestehen bleiben, da sie dann alles unterdrücken und vernichten wird.

    Wer die menschliche Kulturgeschichte schätzt, dem ist deine Utopie ein Graus.

    Wer da meine Einstellung als Nazihaft ect abtut, der denkt beschränkt. Das was ihr schreibt, von wegen alle Gleich und Kulturen vermischen, bedeutet nichts anderes, als der Menschheit Ihre Vielfalt zu rauben. Nach der Globalisierung der Wirtschaft nun die Globalisierung der Völker? Das wird ein Verdrängungswettbewerb, dem 90% der Bräuche und Traditionen nicht werden stand halten können.
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Hau

    Und wer dei Kulturgeschichte versteht, dem ist deine Ansicht höchstens ein Lacher wert... Ist es nicht gerade so, das Europäische Kultur, und mit ihr auch das Germanische, das du so sehr schätzt, am meisten zur Ausrottung und Unterdrückung von Minderheiten beigetragen haben? Und ist es nicht so, das das gerade daraus entstand, weil Europa sich immer als Leitkultur verstand, als Zivilisiert, beuaftragt, andere Menschen zu Europäisieren und zu Zivilisieren, oder andernfalls auszurotten und zu versklaven?

    Deutschtümmelei... hmm... solltest du zu den "waffen" greifen um dein geheiligtes Europa (ein Germanisches nicht) durchzusetzen, dann mach dich auf mich gefasst... ich bin Kelte *ggggggggggggggggggggggggg*

    by FIST
     
  8. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Ausländer ?

    Wenn du es genau siehst stammen wir alle von denselben Urgen ab (vom Körperlichen) ! Das ist sogar Wissenschaftlich bewiesen es wurden einmal Gene von einer Fliege genommen die für die bildung der Augen zuständig waren, und einer maus eingesetz, der Maus wuchsen aber keine Fliegen Augen sondern ganz normale Maus augen ! Das beweist das wir alle von ein und denselben Urgen abstammen ! Somit ist die Bezeichnung Ausländer überflüssig ! Du kannst inkarnieren in allen möglichen Ländern usw...

    Jedes Land hat so seine eigenen Sachen, wie sagt man so schön andere Länder andere Sitten !


    MFG

    IL
     
  9. chocolate cake

    chocolate cake Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    60
    Monoton bist du,Du kommst mir vor wie ein Ballermann tourist der sich mit sangria vollkippt, mädchen abschleppt und dann meint, das ist spanien. soviel zu deiner auffassung von kulturen!!!
    unsere weltsprache ist von den arabern geprägt worden, genauso die mathematik, architektur, kultur, medizin etc. etc.
    wenn du das wüßtest, hättest du es dir zweimal überlegt als du in deinem beitrag geschrieben hast unter "tarzan-falscher fünfziger" englisch ist deutsch, nur ein anglosächsischer dialekt (schmeiß mich weg vor lachen "sachsen")
    hast wahrscheinlich doch zuviele bananen gegessen seit dem mauerfall!!!!
    wie war das mit "sachseneddi und stacheldrahtzaun"?
     
  10. Revan

    Revan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Und diese Sitten und Eigenheiten, die Varianten der Natur in der Gesellschaft sollen vernichtet werden. Ich habe nunmal nicht so ein romantisch verklärtes weltbild wie einige hier. Ich sehe Monokultur als Gefahr für die Zukunft.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen