1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bringen eigentlich die Maitreya-Lehren?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von heugelischeEnte, 12. April 2014.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.089
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Nun Maitreya, was vermeintlich rein buddhistisch ist hat die Proverben Liebe, also die Akzeptanz, dass Karma auf Jüngere wirkt und Verständnis und Auffangnetze dafür, und weniger Vernunft als Grenzüberschreitung.

    aber auch Wille, dass meint, Intelligenz der Vernunft, als Angebot der Vernunft innerhalb des freien Willenm, dass man eben älteres Wissen als adäquat oder als etwas lebenswertes anerkennt u.a.

    :kiss4:
     
  2. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Danke, jetzt ist alles klar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen