1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bitte habe ich da getan? Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Gaensebluemchen, 2. Januar 2007.

  1. Gaensebluemchen

    Gaensebluemchen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hallo allerseits,

    ich bin neu hier im Forum - und möchte natürlich auch mal allen ein herzliches "Hallöchen" in die Runde werfen!

    Keine Ahnung, ob mein Beitrag hier in diesem Forum richtig ist - ich dachte mir jedenfalls, dass er hier am besten aufgehoben wäre.

    Worum geht es?

    nun, seit ein paar Tagen mache ich beim Einschlafen ein paar äußerst seltsame Geschichten mit - und die machen mir in gewisser Weise Angst.
    (ich muss dazu sagen, dass ich mich noch nicht solange mit diesem ganzen Kram beschäftige .. also ich meine damit: ich praktiziere keine Magie, keine Engel-Kontakte, nix dergleichen. Ich schaffe es noch nicht mal zu meditieren - kann mich einfach nicht konzentrieren und abschalten)

    Also, ich liege also in meinem Bett, in einem Zustand irgendwo so zwischen nicht-mehr-ganz-wach-aber-auch-noch-nicht-ganz-eingeschlafen. Und da taucht vor meinem Auge so ein merkwürdiger weißlich-gelblicher "Nebel" auf .. wie ein helles Licht, das mein Blickfeld erweitert hat - und es hat sich angefühlt, als wäre da irgendwas. Mein Gesicht ist immer ganz kalt geworden, vor allem um die Nase herum. Das war aber auch schon alles .. außer diesem "Nebel" hab ich nichts weiter gesehen - und mir daher auch nichts weiter dabei gedacht... irgendeine blöde Halluzination dachte ich mir immer.

    Gestern Nacht war es aber ganz, ganz anders... ich habe wieder diesen "Nebel" gesehen .. und dieses helle Licht. Aber es hat sich anders angefühlt - so, als würde jemand direkt auf meine Nasenwurzel drücken und meine Augen in Richtung Nasenspitze drücken. also: Druck auf meine Stirn und Druck auf meine Schläfen - aber tief nach innen rein in meinen Kopf. Davon hab ich richtig Kopfweh bekommen, an den genannten Stellen. Und meine Nase war wieder eiskalt (ich hab sie angefasst um mich zu vergewissern). Und plötzlich hat sich der "Nebel" gelichtet und ich habe meinen Ex-Freund in seinem Bett liegen sehen, den Kopf nach hinten gebogen und er hat geschnarcht.

    Aber das allermerkwürdigste dabei war so eine Art Lichtstrahl, der direkt von meinem Herzen in sein Herz ging. Er war so unglaublich schön - und es war dabei so viel Energie im Spiel. Es hat ausgesehen wie ein Funkenregen, der sich da in ihn ergießt... Und da habe ich dann in Gedanken angefangen mit ihm zu reden. Wie sehr ich ihn immer noch liebe, und wie sehr ich ihn vermisse. Plötzlich hat es ihn gerissen und er ist aufgewacht. Es war kein sanftes Erwachen, vielmehr ein "Hochschrecken". Er hat sich im Bett aufgesetzt, sich die Augen gerieben, sich umgeschaut. Ich konnte genau spüren, was er spürt. Es war ihm unheimlich, aber nicht unangenehm. Und plötzlich habe ich gespürt, dass er gespürt hat, dass ich da war. Und in diesem Moment ging der Licht- bzw. Energiestrahl nicht mehr in sein Herz hinein. Es war, als würde er gegen Beton prallen. Ich konnte das richtig körperlich spüren, es hat in meinem Herz weh getan. Die "Funken" sind abgeprallt an ihm - so, als würde man Wasser auf den Boden gießen und die Tropfen spratzeln dabei in alle Richtungen fort. ja, genauso hat es ausgesehen. In Gedanken habe ich mich konzentriert, alle Kräfte zusammengesammelt, und habe regelrecht mit diesem Strahl auf ihn geschossen - der Strahl ist aber immer wieder von ihm abgeprallt. Da habe ich wieder angefangen, in Gedanken mit ihm zu sprechen. Ich habe zu ihm gesagt:
    "Lass es zu, spüre einfach, wie sehr ich Dich liebe!"
    Er hat mir geantwortet:
    "Geh doch bitte endlich fort von mir, lass mich doch bitte endlich in Ruhe!"

    Und in diesem Moment hat der Strahl selbstständig seine Richtung geändert. Er ist über seinen Kopf in ihn heineingeflossen - es war von da an ein Strahl von meinem Herz zu ihm, aber in dem Moment, in den er in seinen Kopf eingedrungen ist, hat ihn diese Energie vollständig umhüllt und von seinem Körper sind kleine Funken in alle Richtungen gestoben.

    Dies war ihm auf keinen Fall unangenehm - im Gegenteil, er hat es richtig genossen. Ich habe mich darauf konzentriert, ihm viel Energie, Kraft und vor allem Liebe zu schicken. Anscheinend ist das auch so bei ihm angekommen, denn ich konnte wieder seine Gedanken und Gefühle spüren.

    Und an dem Punkt habe ich einiges vergessen .. heute morgen, nach dem Aufwachen, war alles noch ganz klar da. Aber so im Laufe des Tages habe ich einiges einfach vergessen ..

    Ich weiß nur noch, dass ich ihm gesagt habe: "Mach es uns doch nicht so schwer, lass es doch einfach zu! Ich weiß, dass Du mich auch noch liebst. Sträub Dich doch bitte nicht dagegen .. !" Da lag ich in seinem Bett hinter ihm und habe ihn mit meiner Energie wie mit einem Mantel eingehüllt. Er hat an mich gedacht - sexuelle Gedanken. Auch das konnte ich spüren. Und ich konnte deutlich sehen und auch spüren, wie sich unter der Bettdecke "was" getan hat und ich konnte auch sehen und spüren, was er dann gemacht hat. Dies möchte ich hier nicht näher beschreiben .. das ist ja ein anständiges Forum hier :stickout2
    Er hat sein Werk nicht zuende gebracht. Aber ich weiß, dass er gespürt hat, dass ich da war. Und in dem Moment, in dem er da zugange war, habe ich auch gesehen und gespürt, dass ihm total wirre Bilder durch den Kopf gegangen sind, dass er an ganz viele Frauen gleichzeitig gedacht hat - einige davon kannte ich, einige Gesichter kannte ich nicht. Er hat u.a. an seine jetzige Freundin gedacht, den Gedanken an sie aber ganz schnell wieder verdrängt und ihr Bild durch andere ersetzt. Aber immer wieder hat sich mein Bild vor seinem Auge manifestiert.
    Da habe ich dann zu ihm gesagt: "Es ist schon spät, ich geh jetzt und lass Dich schlafen." Er antwortete mir: "Schlaf gut, Schnucki, und träum was schönes!" - so wie er es früher immer getan hat.

    Und dann ist er wieder eingeschlafen. Ich war noch eine zeitlang hinter ihm gelegen, habe ihn im "virtuellen Energiemantel" umarmt und einfach seine Nähe genossen. Er hat ganz friedlich vor sich hin geschnorchelt .. und dann weiß ich auch nichts mehr .. nur, dass die ganze Zeit über dieses Energiefeld bzw. dieser Energiestrahl oder Lichtstrahl (keine Ahnung, wie ich das nennen soll .. ) da war.

    Ich denke leider viel zu oft an ihn, an die schönen Zeiten, die ich mit ihm habe. Und dann fehlt er mir wieder so sehr. Ich muss dazu sagen, dass wir uns ab und zu noch auf ganz freundschaftlicher Basis sehen. Wir haben keinen Streit miteinander, sind mehr oder weniger im Guten auseinander gegangen und haben die letzten Monate eine sehr schwere Zeit durchgemacht, auf deren Umstände ich aber nicht näher eingehen möchte....

    Es ist ein ständiges auf und ab der Gefühle - einen Tag ist er lieb und nett, den andern Tag einfach nur ätzend. Und immer habe ich das Gefühl, dass er mich noch immer liebt, seine Gefühle aber einfach nicht zulassen möchte.

    Heute habe ich eine Email von ihm bekommen, dass ich ihn bitte nicht mehr anrufen soll, auch nicht versuchen soll, ihn zu treffen, dass er nur ein normales Leben führen will -> ohne mich!
    Diese Email kam für mich total überraschend .. ich hätte mit allem gerechnet aber nicht damit! Zumal die Tage vorher nicht wirklich irgend etwas vorgefallen wäre .. Ich stalke ihn auch nicht, nichts dergleichen. Wir verstehen uns, sehen uns ab und zu, mal zufällig, mal verabredet. Jedenfalls spioniere ich ihm nicht hinterher, oder geh ihm auch sonst nicht irgendwie auf den Zeiger. Wer wen kontaktiert ist eigentlich ziemlich ausgeglichen. Dass er sich von mir "verfolgt" fühlt kann also nicht sein.

    Und da frage ich mich natürlich: wie hängt das alles mit dem zusammen, was ich letzte Nacht erlebt habe? Ausgerechnet heute eine solche Email? Da geht doch was nicht mit rechten Dingen zu ..
    Ich bin total verwirrt und weiß nicht, was ich da erlebt habe.
    Bin ich schon total irre in der Birne, weil ich ihn immer noch so sehr vermisse?

    Bilde ich mir das alles nur ein und alles war nur ein "böser Traum"?

    Es hat sich alles so real angefühlt ..

    Ich habe mir jetzt einige Beiträge hier durchgelesen und habe den Eindruck, dass hier wirklich Leute unterwegs sind, die eine Menge von der "spirituellen Welt" verstehen.

    kann mir bitte einer von Euch halbwegs einen Tip geben, was ich da gestern Nacht erlebt habe? Was hab ich getan? Ich erschrecke vor mir selbst .. und das macht mir wirklich Angst!
    Hat jemand von Euch schon mal Ähnliches erlebt?
    Es war ein wirklich überwältigendes Erlebnis für mich ..
     
  2. Gaensebluemchen

    Gaensebluemchen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    ja, ich weiß - es ist ein verdammt langer Text - sorry dafür.

    Also, ich freue mich über Antworten und Tips und Interpretationen von Euch!
     
  3. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Öhm... das hört sich wie eine ziehmlich intensiv durchlebte Seelenverwandtschaft an bei der einer den Rückzug machen will, weil er es dann doch etwas eigenartig findet weiter so zu leben? *schmunzel*
     
  4. Gaensebluemchen

    Gaensebluemchen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    wie meinst Du das jetzt?
    Wie kommst Du auf "Seelenverwandtschaft"?

    Aber ja .. wenn ich so überlege .. da könnte was dran sein...

    Wie verhält sich das aber mit diesem "Energiestrahl"? Der kommt doch nicht einfach so, oder?
     
  5. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Naja, wenn man mit jemanden Seelenverwandt ist, ist es häufig so, dass man die Gefühle und Gedanken und auch Schmerzen einer anderen Person in einer Ladung Energie mitgeteilt bekommt, manchmal passiert das unbewusst... aber das du diesen Energiestrahl sehen kannst... ist irgendwie eigenartig, warscheinlich gehörst du zu den Leuten, die ihre Energie sehen können, die sie schicken:clown:
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    hi geh bitte in den msn messenger bin on
     
  7. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Reiki... das wäre auch eine Lösung^^ ich bin noch relativ neu hier und kenn mich nicht in allem aus:clown:
     
  8. Gaensebluemchen

    Gaensebluemchen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    den habe ich leider nicht installiert .. und auch keinen anderen Messenger

    Aber hast Recht .. sollte ich mal tun .. gib mir paar Minuten, ok?
     
  9. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo Gaensebluemchen!

    Also Seelenverwndtschaft hätte ich jetzt auch getippt, denn da gehen ja auch Energieen hin und her.
    Nicht - bewußte Astralreise? Geht das? Ich weiß nicht genau. Aber das war auch sowas was ich mir dachte. Aber da bin ich mir echt nicht sicher.


    Liebe Grüße

    Babsi
     
  10. Gaensebluemchen

    Gaensebluemchen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    @Babsi:

    ja, "nicht-bewusste" Astralreise .. in die Richtung gingen meine Gedanken auch.

    Ich habe nur Angst, dabei etwas "schlechtes" getan zu haben, also irgendwie in seine "Privatsphäre" eingedrungen zu sein, ohne dass ich dazu eingeladen worden bin ... hm, schwer zu erklären ..

    so, noch kurz den Messi installieren ..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen