1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeutet es ?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ghostwhisperer-999, 4. April 2006.

  1. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Ihr :)

    Kann mir jemand sagen, was es zu bedeuten hat, wenn man von Achterbahnen träumt ?

    Ich träume das in letzter sehr oft, ständig.
    Manchmal werd ich so schnell, dass ich abhebe. :D
    Ich weiss, lustig...is aber leider so.
    Letzte Nacht wieder und diesmal hat es mich auch ein wenig geängstigt.


    :danke:
    Astralengel
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Astralengel

    Die Achterbahn-Fahrt ist wie das Leben. Mal geht es hoch her und dann gehts ab nach unten...:liebe1:

    Alles Liebe
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Na ja, so ähnlich läuft es ja auch zur Zeit bei mir...aber sehr aufschlussreich finde ich solche Träume nicht....bissl enttäuchend, dass einem das nicht mehr sagt.

    Egal...danke dir für deine Deutung. :)
     
  4. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hallo Astralengel!
    Mein Vorredner hat es ja schon gesagt, aber die Achterbahn kann natürlich auch für Stress stehen oder das rauf und runter in einer bestimmten Angelegenheit wie z.B. eine Beziehung.

    Gab es mehr Einzelheiten? Farben? Geräusche? etc
     
  5. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo :)

    Nein, es gab nicht so viel Einzelheiten...ich weiss nur noch, dass es viele verschiedene Achterbahnen waren und sie waren sehr bunt.

    Ausserdem kamen viele Leute in dem Traum vor, auch viele, die ich kenne. Sie haben sich auch zwischen diesen Achterbahnen aufgehalten und irgendwelche Spiele (sportliche) gemacht.

    Und ich weiss noch, dass ich gar nicht diese Achterbahnfahrt wollte, ich wurde gedrängt dazu. Und ich hab den Boden unter den Füßen verloren, passiert ist mir aber nichts, bin gut angekommen.
    An die Bahn, die ich am besten in Erinnerung hab, erinner ich mich, dass sie grün war. Welche Bedeutung hat die Farbe grün ?

    Letzte Nacht hab ich wieder sowas geträumt, fast das Gleiche.
    Es muss also schon mit irgendwas in meinem Leben zu tun haben.
    Stress ist gut möglich, auch Beziehungsstress.
    Wäre nur schön, wenn ich durch einen Traum einen konkreten Hinweis bekommen würde, denn ich weiss momentan nicht so genau, wo ich eigentlich stehe.

    :)
     
  6. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Werbung:
    Hallo nochmal, Astraler Engel ;)

    Also mehrere Achterbahnen, dann zeigt das auch ganz klar nicht dein ganzes Leben an (wie eine einzige), sondern viele versch. Situationen, bei denen es grade "rauf und runter" geht.

    Da du nicht freiwillig wolltest, kann es durchaus sein, dass es Schicksalhafte "rauf und runter" sind bzw. Wettkampfgedanken (Aspekt wird durch den Sportler unterstützt!), in diese könntest du aber auch einfach reingerutscht sein!

    Das Bunte steht hier für die Vielfalt des Lebens und die Entscheidungsproblematiken, du hast Angst, dass du dich falsch entscheiden könntest.

    Grün ist hier eine positive Farbe!
    Sie steht für Hoffnung, Naturverbundenheit (vielleicht solltest du mal öfter dort hin, um Stress loszuwerden) und natürlich für seelisch-geistiges Wachstum, du bist also mitten in einem (oder mehreren) Lernprozess(en).

    Herzlichst,
    Cipher
     
  7. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Cipher :)

    Das kommt alles sehr gut und passend hin, was du da geschrieben hast.

    Danke dir :kiss3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen