1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was bedeutet es, wenn karten an die eigenen häuser grenzen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von heikeocean, 15. April 2007.

  1. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    hallo!

    könnt ihr mir bitte erklären, was es bedeutet, wenn eine karte neben dem eigenen haus zu liegen kommt? bei mir kam das im gr. kb in letzter zeit sehr häufig vor.

    ist das eine art verstärkung der aussage? manchmal ergeben sich daraus aber gegensätzliche aussagen! z.b. wenn der berg im haus der wege zu liegen kommt, und davor liegt die karte berg (das war bei mir mehrmals der fall). soweit ich weiß, bedeutet der berg im haus der wege, dass sich blockaden auflösen, während die kartenkombi berg+wege das gegenteil heißt, nämlich hindernisse auf allen wegen!?

    gerade jetzt, also quasi live, hab ich ein gr. kb (8x4+4) vor mir liegen, in dem dieses karte-grenzt-ans-eigene-haus mehrmals vorkommt, und zwar in unterschiedlichen variationen des angrenzens:

    - ring25 im haus lilie 30, und davor die lilie im haus der dame, 29
    - sonne31 im haus schlüssels 33, diagonal links oben der schlüssel (haus buch, 26)
    - park20 im haus fische 34, oberhalb fische im haus herr, 28
    - kreuz36 im haus turm 19, darunter turm haus brief 27
    - sarg8 im haus wolken 6, darunter die wolken haus fuchs 14
    - storch17 im haus herz 24, diagonal links oben herz im haus bär 15
    - mäuse23 im haus haus 4, danach haus im haus baum 5
    - vögel12 im haus sense 10, davor sense im haus blumen 9

    könntet ihr mir da bitte auf die sprünge helfen, wie ihr das deuten würdet? :jump4:

    vielen lieben dank im voraus,:kuss1:
    h.
     
  2. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    stell doch einfach mal das ganze Bild hier hin, dann kann ich damit mehr anfangen.
    Oder schick mir mal eine PN

    Liebe Grüße
    Nicki
     
  3. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe nicki!:blume:

    vielen dank für deine reaktion!

    das ganze kb lautet (wie gesagt 8x4+4)

    28...21...29...23...4....8....26...14
    10...12...27...22...1....6....24....3
    32...16...36....5...35...18...2....17
    13...33...19...34..30...25...9....11
    .............31..20...7....15............

    liebe grüße,:kiss3:
    h.
     
  4. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    haaaaaaallo!:cry3:

    ist da niemand mehr, der mir da was dazu sagen könnte?

    liebe grüße in die stille,
    h.
     
  5. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Hallo,

    ich gucks mir mal an, nur noch ein bisshen Geduld.

    LG
    Cliona
     
  6. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Werbung:
    Hallo Heikeocean,

    hat leider doch etwas länger gedauert. Also zuallererst zu Deiner Frage was das mit den Häusern betrifft, kann ich Dir leider keine Antwort geben, da ich mich mit den Häusern nicht so sehr gut auskenne und ich nicht weiß ob das dann überhaupt eine Bedeutung hat.

    Zu Deinem Kartenbild.

    Zwischen Dir und Deinem Herzensmann liegen Blockaden die bei Euch beiden ziemlichen Frust auslösen. Bei Dir liegt in der Vergangenheit der Verlust im häuslichen Bereich mit dem Kummer. (Hast Du Dich getrennt?) Du wartest auf Nachrichten, die aber leider nicht kommen werden. Letztendlich wirst Du Dich von etwas lösen, dass Dir im Endeffekt aber sehr gut bekommen wird.

    Du hast Liebeskummer und und ums Herz herum liegen die Geheimnisse und Unehrlichkeiten, eine Veränderung wird in Fluss kommen die Dir Glück bringt.

    Hast Du Kummer wegen einem Verhältnisses Deines HMs mit einer anderen Frau? Irgendwie habe ich das Gefühl dass mehrere Personen auf Deine Beziehung Einfluss haben. Da bin ich jetzt etwas verunsichert.

    Im Finanziellen Bereich würde ich sagen, bekommst Du Geld vom Finanzamt zurück Finanziell liegt die feste Verankerung und die Beständigkeit sowie das Glück. Ich glaube dass Du Dir darum keine Gedanken machen musst.

    Im beruflichen Bereich gibt es Entscheidungen mit guten Nachrichten für Dich. Es wird langsam aufwärtsgehen. Entweder bekommst Du Arbeit oder falls Du schon berufstätig bist, wird es zu neuen Vertraglichkeiten kommen (evtl. eine Beförderung).

    mmh, soweit von mir.

    Liebe Grüße
    Cliona

    :winken2:
     
  7. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Hallo nochmal,


    hab mir jetzt nochmal Gedanken um die Häuser gemacht.

    also das mit den Häusern würde ich vielleicht dann doch so sehen: Wenn der Berg im Haus der Wege liegt, würde ich sagen das bedeutet dass Entscheidungen blockiert sind, also ungefähr so, dass man im Moment nicht fähig ist sich zu entscheiden aus welchen Gründen auch immer.

    Würden die Mäuse im Haus des Bergs liegen, das wäre dann für mich, dass sich Blockaden auflösen (gehen in den Verlust).

    So würd ich es deuten. Aber wie gesagt, mit den Häusern kenn ich mich noch nicht sehr gut aus.

    Liebe Grüße
    Cliona

    :)
     
  8. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe cliona!

    danke für deine interpretation! das find ich aber lieb, dass du gleich auch noch in mein kb geschaut hast!

    ja, du siehst die sachen richtig, es gab eine trennung, aber nicht nur von einem mann...ist eine längere geschichte...:fechten: ...und ich glaub gern, dass es eine geliebte gibt...und irgendwie bin ich selber eine...wie gesagt, alles ein wenig kompliziert...:klo:

    auch beruflich stimmt es so, wie du gesagt hast; und über die guten nachrichten im finanziellen freue ich mich besonders, da ich eine üüüüüüüberlange durststrecke erlebt hab...:banane:

    weisst du, mit den karten, die an die eigenen häuser grenzen, scheint es eine besondere bewandtnis zu haben - so häufig wie das in letzter zeit bei mir vorkommt...und wie gesagt, manchmal macht eh alles sinn, wenn man diese stellung miteinbezieht, aber dann wieder scheinen sich widersprüche aufzutun.

    herzlichen dank nochmals für deine bemühungen! :blume:

    liebe grüße,
    h.
     
  9. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Hallo Heikeocean,

    danke für Deine Rückmeldung. :liebe1: Tut mir leid, dass ich Dir mit dieser Häusersache nicht weiterhelfen konnte. Vielleicht findet sich ja noch jemand der sich da etwas besser auskennt. Würde mich auch interessieren.

    Liebe Grüße
    Cliona
     
  10. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    liebe cliona! :winken2:

    nochmals herzlichen dank! :liebe1:

    ich hab mir deine gedanken zum HM noch ein paar mal durchgelesen...und ich hätte da eine frage:

    kannst du sehen, ob der HM jünger oder bedeutend jünger ist als ich? mit jünger meine ich, sagen wir mal und weil's ja auch so ist, 3 jahre, und mit bedeutend jünger meine ich 10 jahre...ich hab nämlich keine ahnung, wer mein HM ist, was teil meiner derzeitigen liebesprobleme ist. das klingt jetzt vielleicht komisch, aber es ist so, und ich würd mich sehr freuen, wenn du nochmal diesbezüglich reinschauen könntest...:kugel: ...das wäre wirklich sehr lieb von dir.

    liebe grüße und gutnacht,
    h.

    liebe andere menschen des forums!:drums:

    falls ihr noch meinungen zum thema "karten-grenzen-ans-eigene-haus" habt, würd ich mich auch über diesbezügl. mitteilungen sehr freuen. :tuscheln: :jump5:

    :danke: und auch euch eine gute nacht,
    h.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen