1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was bedeutet es, nach einer...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Zalika, 31. Januar 2007.

  1. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Werbung:
    kuh zu tauchen????

    zalika
     
  2. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Hallo, tauchen bedeutet ein "in sich gehen". Eine Kuh symbolisiert die weibliche, besonders mütterliche Ausprägung. Es wäre noch interessant zu wissen wie das Wasser war, ob klar oder trüb oder ob es ein stiller See war oder etwas ganz anderes.
    Liebe Grüße, Astrid
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Sehe das auch so wie Fallen Soul :)
     
  4. Die kuh nährt einen auf natürliche weise, vielleicht suchst du natürliche ernährung oder ähnliches.:)
     
  5. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    das wasser war klar, eher wie in einem schwimmbad, aber im inneren, im untergrund, so wie in einem ubahn.schacht. ich wollte nach der kuh tauchen, um sie zu retten, aber ich konnte sie nicht erreichen, eine unsichbare mauer liess mich nicht durch
    danach tauchte ich nach einem hund, der mir entwischte. dann schien er ertrunken, das wasser wurde abgelassen, er hustete, stand auf und beim verlassen des wassers verwandelte er sich in eine junge frau mir schwarzen kurzen haaren.........
     
  6. Werbung:
    Es ist klar das du die natur retten willst.
    Du schaffst es wegen einem dir noch unsichtbaren hindernisses aber nicht.
    Danach willst du der wachsamkeit hinterher.
    Die dir entwischt.Die wachsam keit geht scheinbar unter, aber später erkennst du das eine junge frau mit schwarzen kurzen haaren wachsam ist.
    Könnte das so stimmen?:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen