1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeutet die Zahl 52 für mich?

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von witwe52, 9. Mai 2009.

  1. witwe52

    witwe52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo,

    mir begegnete die Zahl 52, auch schon vor
    dem Tod meines Mannes (1.März) vermehrt.

    Mein Mann und auch ich, sind beide 1952 geboren.

    Wenn ich auf die Digitaluhren am PC oder Wecker schaue,
    sehe ich mindesten 10x am Tag die Endung 52, fast
    täglich schaue ich genau um 1952 auf die Uhr, nicht
    kontrolliert, sondern zufällig.

    Es gibt dazu noch mehr Beispiele, z.B.:

    Ende Juni ziehe ich in eine andere Stadt, hier sind
    einfach zu viele Erinnerungen die mich belasten.

    Die Postleitzahl meines jetzigen Wohnortes lautet 59525
    meines zukünftigen Wohnortes 65232


    Dann ist mein Mann an meinem Geburtstag gestorben, meine Mutter
    ist am Geburtstag meines Bruders gestorben.

    Alle sagen, das sind einfach Zufälle, aber ich glaube auch, dass
    diese Zahlen und Daten etwas zu bedeuten haben.

    Ich hoffe, hier bei Euch vielleicht eine Antwort darauf zu bekommen.
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallöchen meine Liebe,

    ich denke auch nicht dass dies Zufälle sind - ganz gewiss nicht.

    Also um herauszufinden was die 52 Dir sagen möchte wäre es gut mal Eure numerologischen Zusammenhänge zu durchleuchten. Kennst Du Dich mit Geburtszahlen usw. aus? Wenn ja, was ist Deine Geburtszahl und welche hatte Dein Mann?

    Hier ein Bsp. zum ausrechnen:

    03.12.1989 = 0+3+1+2+1+9+8+9 = 33

    und die Zahl die raus kommt addierst Du dann nochmals und somit wäre es in diesem Beispiel die Geburtszahl 33/6.

    Es kann aber auch sein dass die Energie der 52 dir was sagen möchte. Also in diesem Fall wäre die 5 sowie die 2 von Bedeutung und da 5+2 = 7 ergibt wäre auch diese hier zu beachten...

    Grüßle,
    Anni
     
  3. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo witwe52

    Die Zahl 52 bedeutet für mich

    Intuitives Vertrauen - Denkbetontes Ordnungsstreben und Gestaltung

    Aufbauend zeigt sie an:
    Sie verleiht Neigung zu Großzügigkeit, auch das Denken ist großzügig und befasst sich weniger mit Logiken. Die Zahl vermittelt die Eigenschaft, Rücksicht auf andere zu nehmen oder anderen zu helfen. Sie verleiht einen forschenden Sinn für esoterische Zusammenhänge und vermittelt oft seltsame Beobachtungen in mystischem Sinne.
    Die 52 ist eine Glückszahl infolge intuitiven Vertrauens.
    Sie gibt Sinn für Zusammenhänge in Bezug auf Gesetze und Ordnung, aber auch für Geduld und Ausdauer, Strebsamkeit und Arbeitsbeflissenheit. Sie macht temperamentvoll und lebhaft. Gibt oft intuitives Gedrängt werden.

    Störend zeigt sie an:
    Die Zahl 52 ist oft verbunden mit harten Berufskämpfen, aber auch seltsamen Berufsarten, seltsamen Forschungen. Sie gibt Neigung zu Trennung, Verzettelung, Unsicherheit, verleitet zu Übertreibungen, auch in Liebesangelegenheiten.
    Durch gleichgültiges Verhalten wird die Vitalkraft geschwächt. Komplexverdrängung, Unterdrückung von Neigungen.

    Vielleicht ist auch etwas für dich passend........

    Lg Yogi333
     
  4. witwe52

    witwe52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Danke für Eure Antworten. Mich beunruhigt diese Zahl.:confused:

    Mein Mann ist am 17.01.1952 geboren = 26/8

    Ich am 01.03.1952 = 21/3

    Sagen diese neuen Zahlen etwas Bestimmtes aus?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen