1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeutet das symbol der schlange?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Dynamit, 12. Januar 2013.

  1. Dynamit

    Dynamit Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    265
    Werbung:
    was bedeutet es, wenn man vom chinesischen und indianischem sternzeichen eine schlange ist?
    ...und als sternzeichen skorpion? :)


    gibt es noch andere sternzeichen als die chinesischen und indianischen?
     
  2. oxbox

    oxbox Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    50
    Ort:
    nrw, gebürtiger Reihnländer
    danke erstmal für deinen erhellenden beitrag für mich
    das bedeutet, dass skorpion, der ja mehr der schlangenträger ist
    in den anderen lehren ebenfalls als schlange gesehen wird

    die sioux sind das volk der schlange, so wurden sie beschimpft.
    aber sie nehmen die weisheit der schlange, so wie die weisheit der eule ihr totem ist.

    deshalb würde mich interessieren woher ich diese indianische sternenzeichen auch erfahren kann

    schlange stand seit je her für weisheit, weil man sie sich häuten sah und glaubte sie würde sich dabei verjüngen. also mußte sie schon ewig da sein und ewig weiter leben und deshalb so weise sein

    die schlange tauch in der kabbala in der selbstbespiegelung der schlange samech auf, die auf dem wasser kreist und die uräna schlange der sonne am tage spiegelt. selbsterkenntnisse liegen in diesem zeichen wohl tiefer und sträcker fundiert als in den anderen ...
     
  3. Dynamit

    Dynamit Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    265
    :) danke für die antwort. ich kann leider keine links posten. es gibt verschiedene webseiten die anbieten das indianische sternzeichen berechnen.
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.693
    Ort:
    Berlin
    Es gibt kein "indianisches" Horoskop. Diese Bezeichnung impliziert ein generell für alle 500 Völker, die Nordamerika als Heimat hatten, zuständiges System. Die hatten aber alle unterschiedliche Kulturen und Glaubenssysteme.
    Es sollte einem schon bewußt sein, dass das sogenannte "indianische Horoskop" eine Erfindung von Sun Bear ist, und zwar aus jüngster Zeit, das auf keinerlei Traditionen beruht.

    :)
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    bin skorpion ...schlange...kundalini...fällt mir dazu ein...
    die lebensenergie schlechthin...
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    ...dann gibt es auch die Uroboroschlange, welche die Unendlichkeit des Tierkreises symbolisiert. Sie bildet einen großen Kreis, so dass Kopf und Schwanz zusammenkommen. Die Schlange steht für List und Weisheit, kommt halt auf die jeweiligen Kulturen an. In der Bibel wird sie aus dem Paradies vertrieben, in Indien erhält sie Gottesstatus. Der Magier in den Tarotkarten, da bildet eine Kobra die unendliche acht, ebenso ein Symbol für immer wiederkehrende Zyklen. Ich hatte vor Jahren einen für mich wunderschönen Traum, ging in den Keller Kohlen zu holen. An der Treppe befand sich eine aufgerichtete schwarze Mamba und sah mich an. Ich wollte die Schlange mit der Kohlenschaufel töten, aber sie hatte Tränen in den Augen und weinte. Sie bat mich sie nicht zu töten, weil sie wie ich ein Lebewesen und somit ebenso mit ihrer Seele mit dem göttlichen Prinzip verbunden ist. Daraufhin umarmte ich die Mamba und sie ringelte sich um mich und schmiegte ihren Kopf an den meinen. Seitdem achte ich allle Schlangen, aber zu Hause möchte ich keine haben. :)

    Alles liebe!

    Arnold
     
    ELi7 gefällt das.
  7. Dynamit

    Dynamit Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    265
    sehr schöner traum :)


    danke für die antworten :)
     
  8. oxbox

    oxbox Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    50
    Ort:
    nrw, gebürtiger Reihnländer
    Ja, ja, aber Du wirst schon eingestehen können, dass indianische Kultur viel Verständnis für solche Weisheiten hat die beginnen, wenn sanft der rosa SSSSSchleier fällt und die Nebel fluten zu den Fesseln. Und der Geisttttttttttttttt
    der Freiheit, der den Geistern entgegeneilt, mit denen man ihn teilte und so nun unter Himmelzelt zusammen weilt, so nun gerne zusammen in Träumen vereint unter freiem Himmel fest in stetiger Zuwendung, sich schützend vor dem zerbrechen des Kreises, doch auch mit ach gebannt vom Meister der Zeichen, dem Auge der TRäume des Stammes, dem Häuptling.
    Schwarze Mamba ist willkommen.

    Einst sann der weisse Mann unter den Sternen von der Schlange aller Zeichen ... to be continuued
     
  9. xMagier

    xMagier Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2013
    Beiträge:
    27
    Im Kartendeck "Karten der Kraft" kann man folgenden Text lesen:

    Menschen mit der Schlangenkraft kommen nicht sehr häufig vor. Ihre Initiation beinhaltet die Erfahrung und das Durchleben vieler Schlangenbisse, die sie in die Lage versetzen, alle Gift zu verwandeln, ganz gleich ob sie gedanklicher, körperlicher,geistiger oder emotionaler Natur sind. Die Kraft der Schlange ist Schöpfungskraft, denn sie enthält Sexualität ebenso wie psychische Energie, Alchemie, Fortpflanzung und Transformation.

    Das Sternzeichen Skopion wird mit Sexualtät und Macht sowie mit Geld in Verbindung gebracht, aber insbesondere auch mit dem Thema Tod - also sterben und neu geboren werden, auch im täglichen Leben.
     
  10. Werbung:
    Ich empfehle dir ein Buch von Hans Egli "Das Schlangensymbol", da ist die Symbolik der Schlange sehr schön und ausführlich beschrieben.

    Im Horoskop deutet auch Sonne-Pluto, oder Sonne im Haus 8 auf eine Skorpion-Betonung hin (unabhängig vom Tierkreiszeichen), Skorpione haben oft einen Hang zur Magie und sind sehr willensstark.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen