1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Was bedeuten unsere Traumdeutungen? Ist das ein Positives Zeichen für eine Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von BK1997, 17. Juli 2019.

  1. BK1997

    BK1997 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich bin seit 4 Monaten in einem Industriebetrieb eingestellt und habe dort eine sehr tolle, sympathische, nette und hübsche Frau kennengelernt.

    Wir verstehen uns sehr gut und sie hat anscheinend Interesse an mir. Aber sie wollte bisher ihre Nummer nicht hergeben, weil sie meine Vorgesetzte ist und man mit Vorgesetzten kein Kontakt haben darf. Demnächst wird sie dort nicht mehr arbeiten, weil sie ihre Job wechseln wird. Ich werde an ihrem letzten Arbeitstag nochmal nach ihrer Nummer fragen.

    Ich habe im Internet ihre Adresse herausgefunden (Reallife) und habe letztens geträumt, dass ich mit dem Öffentlichen Verkehrsmitteln zu ihrem Wohnort gefahren bin, weil ich bisher kein Autoführerschein habe. Ich wusste im Traum ihre Straße, aber habe mich in der Stadt verlaufen. Ich habe zwar im Traum einigen Passanten gefragt, wo die Straße ist, aber die haben mich entweder in die irre geführt oder wussten nicht, wo die Straße sein soll.

    In dem Betrieb arbeitet eine Geistige Behinderte Frau (20 Jahre), die vorher in einer Behindertenwerkstatt gearbeitet hat und geistig auf dem Stand eines Grundschulkindes ist. Ich habe ihr aus langeweile erzählt, dass ich von der Vorgesetzten die Adresse herausgefunden habe.

    Dann hat sie angeblich meiner Vorgesetzten gesagt, dass ich ihre Adresse herausgefunden und zu ihr die Adresse gesagt hätte (Ich habe ihr die Adresse nicht gesagt). Meine Vorgesetzte hat angeblich zu ihr gemeint, dass wir beide sie besuchen dürfen. Außerdem hätte sie geträumt, dass ich bei ihr vorbeigekommen wäre und ich vor ihrer Haustür stand.

    Ich bin 21 Jahre alt und meine Vorgesetzte wird demnächst 22 Jahre alt. Wir sind beide Single.
     
  2. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    747
    Im Traum oder im Reallife?
     
  3. BK1997

    BK1997 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Das war im Reallife. Aber ich weiß nicht, ob es stimmt, weil sie immer wieder auch mal sachen erzählt, die nicht stimmen.
     
  4. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    747
    Und genau das ist die Info für dich.
    Die Adresse auskundschaften und ihr dann in ihr privates Umfeld nachschleichen, so was macht ein Stalker. Das wird dich ihr keinen Zentimeter näher bringen, eher im Gegenteil.

    Die Handynummer haben wollen – was willst du ihr denn per Handy sagen, das du ihr nicht jetzt direkt sagen kannst?

    Es ist auch ziemlich unbeholfen, für deine Annäherungsversuche eine dritte Person einzuschalten.

    Du brauchst weder die Handynummer noch ihre Adresse, solange sie dir ihr „anscheinendes Interesse an dir“ real nicht bestätigt hat.

    Sage ihr vielleicht, dass du es bedauerst, wenn du sie demnächst nicht mehr sehen kannst. Bitte sie, mit dir Kaffee trinken zu gehen, also nach Feierabend. Oder geh mit ihr Pizza essen, oder frage sie, was ihr sonst gefallen würde.

    Starte eine konkrete Annäherung in ihren letzten Arbeitstagen. Da spielt es schon keine Rolle mehr, dass sie bisher deine Vorgesetzte war. Geht sie darauf ein, gut. Lehnt sie ab, musst du damit leben.
     
    BK1997, Waagemutig und Aember gefällt das.
  5. BK1997

    BK1997 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Ich bin im REALLIFE nie zu ihrem Wohnort gefahren, aber auch egal ;-)

    Danke für den Tipp :-D
     
  6. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    747
    Werbung:
    Nein, aber du hast den Wohnort gesucht. Und wozu sucht man den?
    Im Traum hast du dir selbst vor Augen geführt, was es dir bringt, dorthin zu fahren. Gar nichts. Das allein war wie gesagt die Info deines Traumes.
     
  7. Freund

    Freund Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Köln
    konfuse story. Musste das mehrmals lesen um zu verstehen was Traum und was nicht ist.
    Paar Elemente lassen mich deutlich stutzig werden: 1.) Dass du ihre Adresse in Erfahrung gebracht hast.... (da gehen hoffentlich verständlicher Weise Alarmsignale an) 2.) Dass du einer geistig eingeschränkten Mitarbeiterin davon erzählt hast (In deiner Situation hätte ich extreme Sorge, dass sie dies der Vorgesetzten sagt, weil dass nicht nur deutlich unprofessionell sonder potentiell gefährlich wirkt) 3.) Dass du dir jetzt Gedanken über Träume machst die deine Vorgesetzte nach Angaben der Mitarbeiterin gehabt haben soll und darin ein Zeichen für eine Beziehung suchst.

    Ohne dir zu nahe treten zu wollen, dass hat deutlich realitätsverzerrende Qualitäten und lässt im Extremfall Richtung Narzissmus und Wahnphantasien denken.

    Erkennbar wird auf jeden Fall eine deutliche Überbewertung deinerseits der Beziehung zu dieser Frau.
    Frag sie natürlich gerne nochmal nach ihrer Nummer, aber zieh auch die Möglichkeiit einer Zurückweisung in Betracht und den Umstand, dass die vorherige Zurückweisung nur aus Höflichkeit mit ihrer Stellung gerechtfertigt wurde.

    Dein Traum alleine sagt erstmal nichts aus und mag durchaus lediglich eine Verarbeitung deiner Beschäftigung mit der Situation sein. Auffällig scheint mir lediglich, dass sich die Konfusion der realen Ereignisse (konfuse Zurückweisung, konfuser Umgang mit Adresse und Mitarbeiterin) im Traum Spiegelt (irreführende Passanten).

    Das ganze scheint sehr in Beziehung verstrickt und mag darauf hinweisen, dass du dich versuchst über externe Personen zu stabilisieren, anstatt deinen eigenen Pol zu finden/zu entwickeln.
    Vorsicht!
     
  8. BK1997

    BK1997 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Könnt ihr mir diesen Traum von mir noch deuten:

    Im Traum war diese Frau sehr komisch zu mir, obwohl wir uns im Reallife sehr gut verstehen. Alle Mitarbeiter standen am Wasserspender und sie hat mich sehr böse angekuckt und mich gefragt "Hast du nichts besseres zutun, als neben mir zu stehen?" Dann hat sie mich aufgefordert, dass ich meine Arbeit machen soll. Später als ich bei meiner Arbeit war und ich mit ihr sprechen wollte, war sie sehr abweisend zu mir, hat mich böse angekuckt und kein Wort mit mir geredet.

    In dem Traum habe ich auch geträumt, dass ein Mitarbeiter und eine Mitarbeiterin von mir ein Paar wurden und geheiratet haben. Sie verstehen sich im Reallife ebenfalls sehr gut, aber der Mitarbeiter hat bereits eine Freundin.

    In diesem Traum hat auch jemand ein Bild von mir in Facebook gepostet, obwohl er mich nicht gefragt hat und ich es nicht wollte. Das Bild wurde ohne meinen wissen auf meiner Arbeitsstelle gemacht und man konnte auf dem Bild sehen, dass ich bei meiner Arbeitsstelle auf der Couch war und Pause gemacht habe.
     
  9. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.009
    @BK1997
    Hast du irgendwas von dem gelesen, was hier geschrieben wurde?!
     
    Freund gefällt das.
  10. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    799
    Werbung:
    Hallo BK1997,

    deine Träume zeigen nur das du dir ein bisschen Sorgen darum machst, diese Person anzusprechen. Ich persönlich denke es ist zwar jetzt kein positives Zeichen, aber auf jeden Fall auch kein schlechtes Zeichen, also die Karten sind alle offen, es kommt halt nur darauf an ob du den Mut findest letztendlich mit dieser Person außerhalb der Arbeit etwas zu unternehmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden