1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeuten Treppen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Enterprise, 24. Mai 2005.

  1. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Werbung:
    Hallo!

    Ich träume regelmässig von Gebäuden, meistens Schulen, die viele verwinkelte Treppen haben!
    Heute Nacht träumte ich von vielen Treppen in einem Gasthaus, die so verwinkelt waren, dass ich mich fast verirrt hätte!

    Wer weiss was Treppen in einem Traum bedeuten?

    Liebe Grüsse
     
  2. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Steigst du die Treppen rauf, runter oder siehst du stehst du ganz unten und sieht vor die Treppen?

    Ich bin auch schon Treppen gestiegen. Sei es treppen oder Berge die man besteigt, es ist immer ein zeichen dafür das du im leben aufsteigen wirst. zb. eine Prüfung /Klausur oder sowas bestehen wirst. Absteigen ist das gegenteil.

    Diese erfahrung hab ich jedenfalls gemacht ,weil ich viel von Treppen und Bergen geträumt . Habe dies zu Zeiten als ich noch Studiert habe. Jetzt kaum noch.
     
  3. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Hm, die Frage ist recht allgemein gehalten, also kann man auch nur eine allgemeine Antwort geben.

    Persönlich deute ich Treppen i.a. als "Entwicklung" ganz generell, also eine Bewegung von A nach B. Eine Treppe hat ja zwei Richtungen: Hinauf oder hinab. Eine Treppe nach oben im Traum kann also u.U. auf eine Entwicklung "nach oben" deuten. Ganz generell könnte dies beispielsweise aufs Erwachsenwerden beim Jugendlichen hindeuten, also auf seelische, geistige und körperliche Entwicklungsprozesse. Umgekehrt kann eine Treppe hinab einen Abstieg bedeuten (muss aber natürlich nicht zwingend), das kann ein beliebiger Abstieg sein, z.B. ein ungewollter sozialer Abstieg, oder ein Zurückgehen zu den Fundamenten der Persönlichkeit, usw. Auch hier spielen mehrere Umstände im Traum eine Rolle, etwa, ob es ein angenehmes oder unangenehmes Gefühl ist, die Treppe hinabzusteigen. Es ist nicht so, dass Aufstieg und Abstieg zwingend positiv und negativ sein müssen.

    Ich würde folgende Punkte festhalten:
    1. Führt die Treppe hinauf oder hinab?
    2. Ist die Treppe steil? Ist sie eng und schmal oder weit und offen? Ist es womöglich eine Wendeltreppe?
    3. Wo ist die Treppe? (Handelt es sich um ein Gebäude, wenn ja, was für eine Art von Gebäude?)
    4. Was für ein Gefühl habe ich beim Anblick der Treppe? Ist es beklemmend, aufgeregt, beruhigend, Angst, Zorn, Hoffnung etc.?

    Wenn die Treppe in einer Schule vorkommt, dann handelt es sich womöglich um Entwicklung durch Lernen. Wenn die Treppen sehr verwinkelt sind und quer und krumm verlaufen, dann kann das auf die recht verwinkelte Art hindeuten, wie diese Entwicklung stattfindet. Es mag für einen Menschen knifflig sein, sich im Dschungel der verschiedenen Persönlichkeitsanteile zurechtzufinden. Wenn du dich fast darin verirrst, dann kann das bedeuten, dass du eine Persönlichkeitsentwicklung durchmachst, welche für dich manchmal verwirrend sein mag. Du wirst mit neuen Seiten an dir konfrontiert, die dir fremd oder unbekannt sind und da bedarfst du dann der Orientierung.

    Treppen in einem Gasthaus könnte z.B. bedeuten, dass es um eine innere Entwicklung geht bezüglich Fremdsein und Abgekoppeltsein vom Zuhause.

    Das sind aber alles nur Vorschläge, die passende Deutung musst du selbst finden.
     
    Oktarin gefällt das.
  4. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg

    :danke: Das hat mir schon sehr weitergeholfen!


    @honey25: :danke: !

    Liebe Grüsse
     
  5. Treppenhaus

    Treppenhaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Benztown
    Es überrascht mich immer wieder, wenn jemand ähnliche Träume hat. Schau mal in mein erstes Posting, vielleicht hilft dir das auch :hamster:
     
  6. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    Hallo Enterprise

    Wollte nur noch hinzufügen :
    Du träumst regelmässig von Gebäuden. Gebäude in denen wir im Traum herumirren, sind Wesen. Das Haus kann für dich selbst stehen. Im Keller sind z. B. die langvergessenen Erinnerungen.

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen