1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeuten Honigmelonenkerne?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 1. September 2009.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Ich träume von Symbolen, die ich nicht deuten kann.

    Vom Traum weiß´ich nur noch, dass da eine Honigmelone war.
    Und jemand sagte, die Kerne findet man innen in der Melone. Ich habe die Melone zur Hälfte geteilt und da kamen viele Melonenkerne zum Vorschein (wie immer). Ich fand die Melonenkerne (komischerweise) faszinierend und gut. Und die Melone war sehr frisch und gut irgendwie.

    hat das eine Bedeutung? welche?

    :confused:
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hi,

    vielleicht heißt das:

    der gute Kern ist immer nur im INNERN zu finden ?
    oder so ähnlich.

    Und eine Honigmelone ist auch nichts negatives, denke ich.
    (ausser, dass sie eine harte Schale hat)

    lg Wally
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hi

    Also im allgemeinen wird die Honigmelone als solche als Glückssymbol gedeutet, dass aber auch schnell wieder vorübergeht. Sie wird mit Leidenschaft, Fruchtbarkeit und Erotik verbunden.

    Da du ja die Kerne findest, heisst das, dass du diesem schnellen Glück auf den Grund gehen sollst, es genauer betrachten. Dir seinen Kern ansehen. Das ist so gesehen eine Warnung, nicht leichtgläubig etwas vermeintlich Süssem zu verfallen, aber gleichzeitig zeigt es auch, dass du zu Klarheit kommst.

    lg
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hi,

    mir den Kern ansehen - ja.
    Gut und wichtig ist es zur Klarheit zu kommen.

    dankeschön!!
    lg Wally
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen