1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeuten diese Aussagen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Harry, 18. November 2005.

  1. Harry

    Harry Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ! Ich bin neu hier, kenne mich mit Esoterik nur wenig aus ! Ein Freund hat mir etwas geschrieben, womit ich überhaupt nichts anfangen kann ? Ich möchte aber auch nicht nachfragen was er damit meint ! Falls jemand eine Idee hat, kann er ja schreiben. Vielleicht ist es aber auch gar nichts Esoterisches ?

    Hier die Sätze:

    manchmal frage ich mich wo dieser Drang oder Zwang herkommt.......

    dass wir uns so quälen um noch was zu haben und noch was ohne
    zu wissen ob wir es wirklich brauchen...

    und

    ob mal der Zeitpunkt kommt, dass man diesem Druck entgegenkommen
    und glücklich sein kann......

    ob man irgendwann ein Mensch wird oder ewig ein hungriger Geist
    bleibt.

    ....und wenn ich mir mehr Mühe machen würde als jetzt wäre das
    nicht mehr ich.
     
  2. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    wer sich in sich nicht erfüllt fühlt, sucht eben oft zwangsweise äussere fülle....

    und wenn äussere fülle nicht lust macht, sondern zwang-haft gesucht, angestrebt wird...scheint es, als solle eine innere leere gefüllt werden.

    p.s.: warum magst du deinen freund nicht fragen?? dadurch kann er ja auch merken, dass du dich für ihn und seine gedanken interessierst.

    "unwissend bleibt, wer so tut, als würde er alles verstehen" :daisy:

    liebe grüsse
    :)
     
  3. intrabilis

    intrabilis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    ungefähr da
    Hallo Harry,

    Wenn Du wissen möchtest was Dein Freund damit meint, kommst Du wahrscheinlich nicht drum rum ihn zu fragen.

    Du kannst hier natürlich verschiedene Interpretationen zu hören/lesen kriegen, aber kaum diejenige Deines Freundes.

    Ausserdem hat er Dir eine Botschaft geschickt und hofft vieleicht auf eine Reaktion Deinerseits.

    Es wird voraussichtlich weder Dir noch ihm schaden, wenn Du ihn einfach fragst.

    lg
     
  4. Harry

    Harry Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2
    Danke für die Antworten ! Ihr habt recht. Ich werde ihn fragen. Leider verstehe ich nicht, warum er mich nicht direkt auf die Sachen anspricht, die ihn bewegen und es so umständlich macht ? LG
     
  5. Kirsche

    Kirsche Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    121
    Werbung:


    Das ist weniger esoterisch denn philosophisch...

    lG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen