1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum träum ich von einer 7 Jahren alten Liebe ?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cafedelmar, 2. November 2009.

  1. cafedelmar

    cafedelmar Guest

    Werbung:
    Hatte dieses Mädchen in meinem Traum gesehen, mit ihrer Mutter.
    Die wollten umziehen. Habe sie dann irgendwann angesprochen auf der Straße. Sind dann die Sraße entlang gelaufen und haben gesprochen. Nach einige Wortwechseln sagte sie mir das die sich nochmal verloben lassen will.
    Dannach hab ich mich verabschieded. Hab die 7 Jahre nicht gesehen und aufeinmal träum ich von ihr.

    Was soll dies nun heißen ?
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Cafedelmar

    Da gibt es zwei Möglichkeiten:
    1) Du bist noch nicht ganz über sie hinweg oder wurdest an sie erinnert (durch irgendetwas) und verarbeitest in dem Traum deine Gefühle für sie, deine Angst, dass sie einen anderen finden könnte oder einfach nur deine Freundschaftsgefühle, oder so. Irgendeine Form der späten Verarbeitung.

    2) Sie zeigt etwas in dir (ein Gefühl), dass du mit ihr verbindest (Beispiele: Lebensfreude, innere Ruhe, Ausgelassenheit), also eine Gefühlseigenschaft, die du besonders ihr zuschreibst. Dieses Gefühl ist auch in dir drin und du wirst durch das Bild von ihr darauf aufmerksam gemacht. Mithilfe dieses Gefühls möchtest du ein Stück deines weiteren Weges (Strasse) begehen, bevor du dich wieder in Friede davon verabschiedest und ohne dieses Gefühl weitermachen kannst.

    Kommt das etwa hin?

    lg
    Krähe
     
  3. atman

    atman Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    54
    ich denke auch, dass es in gewisser hinsicht bedeutet, dass du auf eine weise (auch wenn du nicht an ihr hängen magst, kann es die reine assioziation sein, die die zeit mit ihr in dir hervorruft) nicht über sie hinweg gekommen bist.
    gruß
     
  4. custosnoctis

    custosnoctis Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    Seit über einem Jahr bin ich mit meiner jetzigen Freundin zusammen und so glücklich wie nie. (Letztes Wochenende war wirklich ein totaler Höhepunkt.) Plötzlich träume ich heut Nacht von meiner ersten großen Liebe. Es war ein ziemlicher Kampf damals, man kann sagen, sie ist für mich gestorben, diejenige gibt es nicht mehr. Ich weiß nicht, ob ich das damals so richtig mit ihr überwunden habe, ich sage nur "Die Zeit heilt alle Wunden." Nach der Trennung damals gab es ein halbes Jahr später ein Gespräch, in dem ich mir sicher war, dass alles vorbei ist. Im Jänner diesen Jahres hat sie mir eine "Small Talk Nachricht" auf einer Plattform zukommen lassen. Da sie dort nicht mehr registriert ist, hab ich mich heute Morgen extra wo anders angemeldet und ihr geschrieben. Ich wusste nicht warum, aber irgendwie musste ich mich melden. Es ist ein ziemlich komisches Gefühl. Die Beziehung mit ihr ist jetzt ca. 5 Jahre her.

    Im Traum kam nur ein Gespräch vor, irgendetwas mit "jetzt ist es zu spät." Seit diesem Traum muss ich dauernd an sie denken. Heißt dass, dass ich sie noch immer Liebe, oder das ich jetzt durch die neue Beziehung endgültig mit ihr abgeschlossen habe?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen