1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*Warum stehen Seelenpartner sich selbst so im Weg *

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Sun42, 25. Juni 2008.

  1. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Was mich jetzt sehr interessiert ist die Frage , was hindert unsere Seelenpartner daran , NUR Freundschaft zu seinem Seelenpartner zu leben.

    Was könnte der Grund sein??
    Warum ziehen sie sich lieber in ihr Schneckenhaus zurück , als dem Anderen gegenüber zu treten??
    Warum leiden sie lieber??
    Warum lügen sie sich selbst dadurch an ??

    Kann mir da jemand eine Antwort geben??

    Liebe Grüße Tina:)
     
  2. Die Fragen würde ich meinem Seelenpartner auch gerne mal stellen...
    :(


    Ich glaube speziell in meinem Fall ist es so, dass er seine Gefühle lieber zudeckelt...
     
  3. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Sollten wir sie vielleicht mal fragen ??
    Haben wir davor Angst??
    Angst vor was??

    Liebe Grüße Tina:)
     

  4. Ich denke, viele Menschen belügen sich selber. Sie stecken zum Beispiel in einer Partnerschaft und leugnen deshalb die intensiven Gefühle zu Ihrem Seelenpartner.

    Angst habe ich vor allem vor Ablehnung von ihm.
    Ich habe es erlebt, dass er vor mir stand und mir ins Gesicht sagte, er würde mich nicht lieben... Ich weiß ganz sicher, es war gelogen...
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    Wenn du von vorn herein NUR Freundschaft sagst, bist du diejenige, die da etwas zudeckelt.
    Hab ich auch mal gemacht bei meiner Dualseele, daher weiss ich das *lach.
     
  6. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Also Du denkst , er hätte Angst , zuviel Gefühl für Dich zu empfinden?
    Das wäre dann für ihn ein Problem für denjenigen seinem Partner gegenüber, sehe ich das richtig??

    Liebe Grüße Tina:)
     
  7. Vielleicht sollte man lieber sagen:
    Mindestens Freundschaft ;)
     
  8. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Nein , ich rede jetzt allgemein von den Seelenpartnern.
    Ob jetzt Beziehung schon gelebt , oder einer lebt in einer Beziehung ,
    oder noch nie eine Bezihung gemeinsam gehabt...
    Unterschiedliche Geschichten...
    Was hast Du für Erfahrungen dadurch gesammelt??

    Grüßle Tina:)
     
  9. Ganz genau!
    Mir ging es anfangs genauso. Als ich meinen SP kennenlernte steckte ich in einer, wie ich meinte, glücklichen Beziehung. Ich weiß noch sehr gut wie ich selber zuerst versuchte gegen diese Liebe anzukämpfen. Aber ich habe den Kampf verloren....
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Vielleicht sollte man gar nichts sagen, sondern alles offen lassen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen