1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum seit Jahren das Scheitern?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von frager73, 14. Januar 2013.

  1. frager73

    frager73 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Sachsen
    Werbung:
    Hallo guten Abend.
    Ich habe die Karten gefragt, warum ich mich seit Jahren "liebesbeziehungstechnisch" in einem Hamsterrad bewege und scheinbar keinen Ausweg finde.
    Was sind die Ursachen/Gründe, bzw. was läuft/was mache ich falsch?

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9





    Wer etwas dazu sagen bzw. ein passenderes Legesystem nennen kann dem wäre ich dankbar.

    LG Frager
     
  2. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Nimmst du dir Partner die noch jemanden an dessen Seite haben? Oder findest du immer die die nicht passen? Bist du eine Löwe Frau/Mann
     
  3. frager73

    frager73 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Sachsen
    Ist schon mal passiert, dass ich mich (ebenfalls erfolglos) für jemand vergebenes interessiert habe. Ist aber nicht gewollt und nicht die Regel.
    Das möchte ich auch gerne wissen. ;-) Problem kurzgefasst: Die wo ich will, wird nix draus!
    Skorpion-Mann 39 J.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2013
  4. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Boha....heiß. Der Skorpion ist nicht einfach mein lieber. Leider ist der Skorpion ständig am kontrollieren, das mögen die Damen nicht. Und das Thema Eiversucht dürfte dir auch bekannt vorkommen. Hmmmm schiete...leider habt ihr jetzt den Saturn in eurem Haus dann geht es meist auch nicht so recht vorran. Willste mir eine PN mit deinen Daten schreiben, dann schau ich wann evt. eine Dame o. Herr kommt....also eine Partnerschaft
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    also mein sohn ist auch skorpion und n sehr guter bekannter...auf die paßt weder das eine noch das andere zu. meine oma is auch n skorpion....da paßt es wieder wie die faust auf´s auge. hat vielleicht auch die dekade was damit zu tun?

    sorry das OT...aber da mußte mein mutterherz mal einhaken :)
     
  6. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Werbung:
    Lach...die Skorpione machen alles versteckt.....im Hintergrund
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    muß wohl mit meinem sohn mal ernstes wörtchen reden :D ich hoffe er verstößt mich net wie meine oma :rolleyes: :)

    aber es gibt sicherlich gegenpole die mit diesen eigenschaften gut umgehen können *kopfnick*
     
  8. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Naja, der Herr hat ja noch mehrere Zeichen in seinem Horoskop. Lass dich da nicht verleiten.

    Warum ist auch die falsche Frage. Viel interessanter ist die Frage, weshalb könntest du das so wollen?

    Schon mal daran gedacht, dass dich dein Wollen an der Einen, die du willst, hindert, dich einzulassen?
     
  9. frager73

    frager73 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Sachsen
    Ich will das ganz sicher nicht so, auch nicht unbewusst. Aber evt. habe ich falsche Vorstellungen oder eine falsche Vorgehensweise.
    Es gibt nicht "die Eine". Ich bin/war jedesmal bereit mich einzulassen. Aber alle Beziehungen die ich anstrebe kommen nicht zustande.


    Ist das KB oben geeignet für meine Fragestellung?

    Danke & Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2013
  10. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Werbung:
    Hallo Frager,

    ohne die Karten zu deuten ...

    Bei mir war das Problem das ich immer Männer wollte, die eigentlich gar nicht zu mir gepasst hätten. Hinterfrage ob du das was von den Frauen erwartest auch selbst "bieten" (geben) kannst.
    Ansonsten kann es sich für mich nur um eine Schutzfunktion handeln.

    Glaub mir, mit dem Problem stehst du nicht allein da!

    Alles Liebe dir!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen