1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum pendelt das Pendel?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von prema, 8. November 2006.

  1. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    Hi an alle,

    wer oder was veranlasst das Pendel zu pendeln?

    liebe grüsse
    prema
     
  2. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    hallo,

    kenne ich, meine Pendel bewegt auch nicht, hängt bewegungslos :)

    LG Sometime
     
  3. ronin

    ronin Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    188
    hallo,

    das pendel pendelt aufgrund des medizinisch/wissenschaftlich inzwischen ausreichend geklärtem Carpenter Effekt. Das sind unbewusste Muskelkontraktionen. Es ist KEINE Kraft von AUSSEN. Das gilt auch für die Wünschelrute: derselbe Effekt.
     
  4. iriebuddha

    iriebuddha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    696
    Ort:
    nähe Köln
    Spielverderber
     
  5. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Okay, und wie wissen die muskeln, ob sie nach links oder rechts kontrahieren sollen!

    Liebe grüsse
    Prema
     
  6. ronin

    ronin Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    188
    Werbung:
    hallo,
    kennst den patellarsehnenreflex? arzt klopft mit hammerl unter knie und unterrschenkel schnellt nach vor. woher weiß der unterschenkel, dass er nach vor schnellen muss und nicht zurück? Die Muskeln wissen es nicht, sie tun es einfach. so einfach.
     
  7. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf

    hi,

    ja, das ist schon okay, aber wie weiß der Muskel, ob dieses, ich sag mal "Mittel", gut ist für mich oder nicht?

    oder wie weiß der Muskel, auf wieviel Boviseinheiten er "reflexen" soll?

    liebe grüsse
    prema
     
  8. Der Stille

    Der Stille Guest

    Hallo!

    Weil du es voher festgelegt hast welche Richtung für Ja oder nein hast. Und wenn du eine Frage stellst beantwortet dein Unterbewustsein obe ja oder nein, je nach dem wie du pers. zur Frage stehst.

    Der Stille
     
  9. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf

    hallo,

    so langsam kommen wir der Sache schon näher ;-)
    so zu sagen, gibt mir das kollektive Unbewußte die Antwort?
    Besteht die Möglichkeit sich vor Fragen zu schützen.
    Ich meine jetzt, wenn jemand über mich eine Antwort auspendeln will, kann ich mir dann eine "Schutzschicht" aufbauen und jede Frage blockiern?
    Oder bin ich als Antwort ein Teil vom Fragenden im seinem beziehungsweise im unseren kollektiven Bewußtsein?

    liebe grüsse
    prema
     
  10. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    Werbung:
    öhmm...
    was hat das mit kollektivem unterbewusstsein zu tun?
    schutzschicht??
    hast du die sache mit dem Carpenter Effekt, die ronin ja erwähnt hat schon vergesse??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen