1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

~*Warum nur?*~

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Laylah Alana, 18. Juni 2005.

  1. Laylah Alana

    Laylah Alana Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Werbung:
    *~Warum nur?*~


    ~*Warum hast du uns zusammengeführt?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum hast du uns so viel bedingungslose Liebe erfahren lassen?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum hast du uns diesen Schmerz fühlen lassen?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum hast du uns immer wieder Kraft gegeben?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum lässt du die Hoffnung ersticken?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum nimmst du mir mein Licht?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum entreißt du mir mein Herz aus der Brust?*~
    ~*Warum?*~
    ~*Warum nimmst du mir mein Leben?*~
    ~*Warum tust du das?*~
     
  2. ist es sooo schlimm?? :trost:
     
  3. Laylah Alana

    Laylah Alana Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Für mich bricht dadurch eine Welt zusammen und der Schmerz wird nicht gehen. Aber ich muss das Leben irgendwie weiterleben und ich werde kämpfen, auch wenn es noch so weh tut und noch so viel Kraft kostet.
    Ich finde diese Welt einfach nur unfair :angry2:
     
  4. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Warum? Darum.
     
  5. Werbung:
    Hallo...Laylah Alana..

    ..um ein wenig glücklich zu sein,
    ein bißchen vom himmel auf erden haben,
    mußt du dich mit dem leben,
    mit deinem eigenen leben versöhnen...wie es nunmal ist.
    Du mußt frieden machen mit den menschen
    um dich herum, mit ihren fehlern und schwächen.

    Ich habe viele menschen getroffen mit ihren tiefsten geheimnissen.
    Es war keiner dabei mit einem makellosen vollkommenen glück.
    Irgend ein mißgeschick, eine last, schmerzliches, hatten alle.
    Man sagt auch dazu: ich habe kein glück....

    Trotzdem waren manche dabei, die trotz allem
    glücklich und fröhlich geblieben sind. Es sind die menschen,
    die sich trotz alldem nicht in ihrem schatten verkriechen,
    damit die sonne an ihnen nicht vorbeigehen kann....

    Wir alle erleben enttäuschungen,
    wichtig fürs leben ist, was wir daraus machen.

    ...jede Wolke hat ihren Silberstreifen....

    MFrankie lässt dir ein "kleines" Glück da...:blume:
     

Diese Seite empfehlen