1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum immer wieder diese Träume?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von pezi1971, 4. Oktober 2008.

  1. pezi1971

    pezi1971 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Es begann schon in meiner Kindheit. Immer wenn etwas schlimmes (Tod) oder erfreuliches (Geburt) passiert träume ich davon. Ich hab als Kind vom Tod meiner Großtante geträumt, der Haken, diese Tante wurde im Krieg von den Nazis verschleppt und starb bei einem Bombenangriff in Berlin (hab davon geträumt). Tja, wir haben aber offiziel erst vor zwei Jahren nach langem recherchierem davon erfahren. Mein letzter Traum war der Tod meiner Nachbarin, sie starb gestern und ich hab in der Nacht auf Freitag davon geträumt. Ich finde diese Träume so belastent, dass ich mich immer vor meinen Träumen fürchte. Natürlich gibt es auch Träume von Kindern die zu uns kommen, aber diese Träume sind ja wunderbar. Kurzum meine Träume haben sehr oft leider einen wahren Kern. Wie kann ich damit umgehen lernen?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. mysticeagle

    mysticeagle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    336
    Ort:
    salzburg
    hallo pezi,

    versuch es einfach als gabe zu sehen - vielleicht kannst du ja auch mal wem helfen indem du vorher davon träumst... wo es doch sehr positiv zu sehen wäre oder?
    ich kann mir vorstellen, dass es sehr energieraubend ist, wenn man mit dieser gabe nicht weiss wie man umgehen soll damit - aber du lernst es bestimmt noch und dann bist du dankbar dafür. wenn du dankbar sein kannst,dann ist es keine bedrohung mehr sondern liefert dir sogar energie und du wirst sogar damit arbeiten können. ist aber nur meine sicht des ganzen - wünsch dir dabei alles liebe und versuche diese gabe bewusst hilfreich einzusetzen - fürchte dich nicht, denn du oder "deine seele" hat sich das ausgesucht...
    alles liebe mysticeagle
    :umarmen:
     
  3. Meriva

    Meriva Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Man werde lieber ohne diese Traum am Best! Warum sie nachlaufen und noch
    es entfallten? aber sie fesseln einer,sogar folgen sie uns ein ganzes Leben...
    Die frage des Warum ist mir noch unklar,und warum ich? Könnte gut ohne damit leben. Angst ist die wirkliche außwirkung diese Traum,weil sie Dunkle
    Geheimnis sind. warum solltest du noch mehr dich damit befassen und noch eine Gabe dachan sehen? Sollchen Traum hatte ich,seit meine Kindheit und als ich erwachsen war,hatte ich ein sehr merckwürdiger Traum. Da machte ich mich auf der suche(Büchern alle Art über Traum). Meine hunger wurde
    nicht gestillt: Zuviell verschiedene Ansicht. Ware wie verwirrt mehr als zuvor.
    Ich hörte im meine suche nach Friede,daß die Bibel solchen Themen wie Traum
    auch etwas zu sagen hat. Jakob hatte Traum,Joseph hatte Traum,Daniel hatte auch Traum,bis im Neue,Test.zieht sich diesen Traumen Pfad hindurch.
    Dachte ich: Warum nicht". Ehrlich gesagt nach dem lesen,wurde mein denken
    nach und nach auf Gott gelengt. Habe Gott darum gebetet mir zu helfen,wenn möglich wäre,die Traume mir wegzunehmen. Daß hat er auch getan. Getraumt habe ich wieder mal,aber diesmal vertraute ich Gott,und der Traum wurde wahr und ich hatte keine Angst mehr. Ich bin jetzt Frei davon und habe jemandem gefunden der Antwort und lösung hat.
    Wunsch ich dir
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen