1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum helfen mir die Engel nicht?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Manulisa, 10. Dezember 2006.

  1. Manulisa

    Manulisa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Zur Zeit im Osten
    Werbung:

    Hallo liebe Gleichgesinnte!
    Ich habe dieses Forum heute entdeckt und finde es schön, dass man hier auf Gleichgesinnte trifft. Ich habe zur Zeit ein großes Problem:
    Seit Wochen (mindestens schon 11 :dontknow: ) bitte ich die Engel um Hilfe - und nichts passiert. Vielleicht setze ich sie auch zu sehr unter Zeitdruck, weil ich selber in dieser Angelegenheit unter Zeitdruck stehe???

    Aber es kommt in keiner Weise auch mal etwas Positives, wodurch man dann Hoffnung schöpfen könnte. Letzte Woche war ich dann soweit, dass ich gesagt habe: jetzt ist Schluss, ich habe meinen Glauben verloren ... Aber das war natürlich nur in meiner Wut über immer weiter auftretende Schwierigkeiten gesagt. Auf jeden Fall sehe ich kein Licht am Ende des Tunnels.

    Mache ich jetzt irgendwas falsch? Gibt es bestimmte "Methoden", die Engel zu bitten? Ich dachte eigentlich immer, dass kann man so machen wie man es für richtig hält? Meine Vermutung geht dahin, dass ich selbst zu viel Negatves ausstrahle, so dass ich gar nichts Positives anziehen kann?

    Vielleicht kann mir ja jemand einen Rat geben. Hierfür schon mal vielen Dank!
    :flower2: Manu
     
  2. rosim

    rosim Guest

    ...ob es Engel gibt, wer weiß !

    Ich persönlich glaube an Engel in Menschengestalt...

    Dein Problem ist wohl eher, daß Du Deine Probleme in Engelshände legen willst und dann wartest Du, daß etwas Positives passiert, aber so wird das Positive nicht kommen !!!

    Denke darüber nach, wie Du Deine Probleme lösen kannst, geh' es an und Du wirst seh'n, dann geht's auch wieder aufwärts und Erfolgserlebnisse kommen dann auch wieder !

    ABER, sitze nicht und warte bis etwas Positives geschieht, nimm' Dein Schicksal wieder selbst in die Hand !

    ...Rosim
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hallo Manulisa

    Ich darf Dir mal kurz meine Geschichte erzählen:

    Begonnen hat alles vor einem Monat als mich das Leben strafte, indem mein Freund mich verlassen hat.Ich weiß nicht wann danach, aber irgendwann einmal begann ich mich mit Kartenlegen & Engeln zu beschäftigen.Einfach drauf los, ohne Erwartungen.Immer mehr und mehr unterhielt ich mich im stillen mit meinen Engerln, eines Abends lag ich dann in der Wanne und fragte mich spontan wie denn mein Schutzengerl heisst, und er hat mir seinen Namen gesagt.Ariel.Und weißt Du was?Ich habe zu nichts gedrängt, habe meditiert und gebetet.Und irgendwie, seit ich gestern meine Engerl Ki Einweihung gehabt habe, glaube ich zumindest das ich einen besseren Draht zu Ihnen habe;)

    Also es sei Dir gesagt, setz Dich nicht unter Druck, alles zu seiner Zeit Manulisa alles zu seiner Zeit:engel:
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    es gibt situationen wo auch die engel nicht helfen dürfen und zwar ,wenn du etwas lernen musst.das klingt zwar hart ,aber es ist so.denn sonst helfen die engel immer wenn man sie darum bittet .nur,wie du ganz richtig schreibst,unter druck setzen lassen sie sich nicht.ausserdem ist die zeit dort anders als bei uns menschen.
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Ich kann mich zauberhexerl nur anschliessen, alles zu seiner Zeit!Und auch für Dich wird alles zu seiner Zeit passieren.Rede mit Ihnen und frag Sie doch warum Sie sich so lange Zeit lassen, wer weiß?Vielleicht bekommst Du dann nachdem was Du suchst

    Lg
    taimie
     
  6. blackpink

    blackpink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    5.588
    Ort:
    In your heart, my dear !...J.S.K
    Werbung:
    Das ist richtig !

    Die Zeit für Engel ist anders als für Menschen.

    Wenn man um Hilfe bittet, warte einfach mal ab. Für die Engel, er antwortet/hilft in der Sekunde ( seiner Zeit ). Aber für Menschen, es kann einige Tagen, Wochen oder Jahren. Das ist nach meiner Erfahrung.

    Z.B. ich habe meinen Engel gefragt, weil ich etwas wissen wollte. Das war im Mai. Ich bekam eine volle antwort erst letzte Woche. Ich habe mich natürlich sehr gefreut.


    Du brauchst Geduld. :) Die Engel geben dir schon antwort und hilfe. :)
     
  7. Psyke

    Psyke Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Wien Umgebung / Pressbaum
    ja ich kann mich allem nur anschliesen...

    aber was mir fehlte war, engel sind nicht da um deine Probleme zu beseitigen oder um dir die zukunft preis zu geben, sie können dir nur helfen das DU die Probleme lösen kannst.
    Deinen Weg kann niemand außer dir gehen, aber die Engel sind immer bei dir und versuchen dich zu unterstützen.

    Wäre meine Meinung dazu, hoffe ich konnte helfen^^

    liebe grüße
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Liebe Manulisa,

    magst du dein Problem erzählen? Vielleicht kann man dir Hilfestellungen geben, sodass du weiter kommst und dein Engel dir helfen darf.
     
  9. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo manulisa,

    kann mich nur all meinen vorrednern anschließen -
    außer rosim der in frage stellt ob es engel gibt :weihna1 -

    die engel sind nicht da, um deine probleme für dich zu lösen,
    ich würde sie bitten,
    mir beizustehen, um für mich eine lösung zu finden.

    sie sind da,
    um dich zu trösten, dich aufzufangen, dich zu begleiten,
    deinen weg gehen musst du alleine!
    das allerdings mit engel- hilfe und gottvertrauen!

    glg die lilaengel :liebe1:
     
  10. jsm7

    jsm7 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    here/everywhere
    Werbung:
    Hallo Manulisa,

    versuch trotz allem selber etwas positiver &entspannter zu sein, es gibt für alles lösungen und du kannst es auch gut beeinflussen.

    noch dazu gottes verzögerungen sind nicht seine ablehnungen.
    manche dinge brauchen zeit, mach alles was du machen kannst, für dich &für die lösungen &für dein leben, sei trotzdem dankbar & bitte um hilfe ruhig, bete dein persönliches gebet mit deinen worten egal ob du schon ergebnisse oder lösungen in irgendeiner weise schon siehst. &dann sei noch entspannt und mach sonst alles was du noch kannst, was dir deine innere stimme sagt dass du machen kannst.
    &vergiss nicht zu entspannen, tee trink.;), bad nehmen, spazieren, film schauen, mit jemanden (auch darüber) reden etc.

    liebe grüße *
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen