1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum hassen mich meine Eltern?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von ella12, 11. Mai 2014.

  1. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Werbung:
    Hallo,

    Ich weis nicht warum meine eltern mich nicht mögen und respektlos und denken sie könnten mein leben bestimmen, ihre wut an mir rauslassen.

    Wenn ich mich wehre, schreien die noch mehr.. als ob die im recht wären obwohl es nicht so ist. Es ist ja mein recht mich zu verteidigen, vor allem wenn ich nicht getan habe. Ich hatte ein paar beziehungen mit Jungs.. und war ein aufgewecktes Mädl, und dann kamen immer meine eltern und vermiesen mir alles.

    Ich habe Sozialphobie und Panikattaken bekommen. Aber darauf wird nicht rücksicht genommen und weiter gemobbt usw.


    Dann werde ich noch mit anderen verglichen und sagen warum ich nicht so bin wie die oder die. Ich meine ich sag ja auch nicht warum seit ihr nicht wie diese eltern oder so.

    Ich bin nicht hässlich auch nicht dumm, auch nicht naiv, aber die gehen so mit mir um als das so sei.. wie LÄCHERLICH.

    Das was mir am meisten weh tut.. ist, das wenn mir jemand etwas antun würde..vergewaktigen oder so... und ich das sagen würde... würde sie mir NIE glauben... oder Es ist ihnen völlig egal.

    Ich habe sie darauf angesprrochen,, aber es wird nicht drauf eingegangen..sondern entweder sagt meine mutter"ah was meine eltern alles zu mir gesagt haben und egal"

    Oder meine eltern schauen sich gegenseitig beide an und lachen sich an. ICH MEIN DAS IST NUR KRANK!!!!!in meiner anwesenheit wenn ich sie darauf anspreche warum sie so mit mir umgehen... weil ich hab eh schon von denen panikattaken und brauche nicht noch einen Schlaganfall oder Herzinfarkt. Die wollen mich einfach vernichten... Wo soll das enden? Wenn ich kein kontakt will, sagen sie das mit mir etwas nicht stimmt weil ich nicht zu besuche komme... obwohl wenn ich komme gibts nur streit obwohl ich nichts mache. wtf?

    Das selbe wenn ich ein job habe... in meinem letzten job hat man mich versucht raus zu mobben.. und bei einer ausbildung die ich machte..hat man mich ausgegrenzt... was soll das??? Wenn ich mal auf meine nahrung achte, flippt miene mutter aus.. ich denke das sie angst hat das ich besser aussehen könnte als sie?? was soll das???
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2014
  2. Ich kenne dich nicht wirklich, versuche herauszufinden, ob du einfach nur überreagierst, oder ob es tatsächliche Beweise gibt.
    Du schreibst du hattest schon einige Beziehungen mit Jungs, deine Eltern machen sich Sorgen, und wieso redest du über Vergewaltigungen, ist dir das schon mal passiert, wenn nicht, hat es keinen Sinn darüber zu sprechen.
    Bemitleide dich nicht selbst, sondern steh auf, und steh zu dir selbst, wenn dir egal ist was andere sagen.
    Das du von der Arbeit geekelt wurdest, ist sicher was anderes als das private Problem.
    Jeder wird mit anderen Leuten verglichen, nicht so ernst nehmen.
    Hast du Panikattacken wo du glaubst sterben zu müssen, oder einfach immer wieder nur starke Angst, und Ohnmachtsgefühle?
     
  3. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198


    Äh Nein, ich denke nicht das ich überreagiere. ich könnte Bsp nennen. Mal sehen wie du drauf reagieren würdest. Aber ich war geduldig und hab es am anfang nicht versatnden das sie so komisch zu mir sind... bis das immer öfter vor gekommen ist,..da kann nichts stimmen. Ich war happy, hatte freunde, war fort..wie jedes normal mädl. ich mach weder probleme , keine drogen, oder sonst was. alles im grünen bereich.

    Die haben mich kaputt gemacht.,, und ich versuche mich von denen zu lösen. Aber die blocken mich.

    Mein Onkel war auch mal dabei als mein Vater mich wieder für einen Streit beschuldigt hat, obwohl ich nicht getan habe. Mein Onkel sagte zu meine Eltern "ihr wollt ihr nicht helfen, ihr wollt sie kaputt machen" Dieser Onkel hat den konatkt abgebrochen weil mein vater später dann ihn blöd angemacht hat. 2 jahre hatten die kein kontakt.
    Die Eltern meines Vaters haben mir mal erzählt das er versucht hät
    te aus eifersucht seine jüngere schwester mit einem kissen zu ersticken.. Seiner erstem Ex frau hat er im Streitt einen Bleistift oder Kuglschreiber ins ohr gerammt.

    Ich meine,... wie würdest du reagieren wenn man die jahre lang ohne grund blöd anmacht? ATTAKIERT... und wenn ich sage ein paar beziehungen heisst das nicht 10 sondern 3. ;)

    Die wollten mich mit einem typen verheiraten der mir nicht mal gefällt. Und tun so.. als sei ichnicht fähig meinen eigenen partner zu finden... obwohl es ja nicht so ist.
    Und ich bemitleide mich nicht selbst..sondern.. ich schreibe hier.. weil ich einen grund suche warum sie mich so behandeln. Ich bin weder adoptiert noch habe ich stief eltern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2014
  4. Bist du Türkin, die können dich doch nicht zwangsverheiraten, omg das sind ja üble Zustände, deine Eltern scheinen blind zu sein, wenn sogar dein Onkel es sieht was da passiert.:eek:
     
  5. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Was hat das mit Türkin sein zu tun. Das ist diskriminierung was du da von dir gibst.

    Nein ich bin keine... meine eltern scheinen geisteskrank verwirrt und einfach satanistisch zu sein. Wenn man solche eltern hatm braucht man keine feinde mehr.
     
  6. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Werbung:
    Hallo ella12,

    wie alt bist du?
     
  7. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198

    Ich bin Erwachsen... und versuche mein leben zu leben... aber meine eltern wollen einfach das ich mich mit denen im kreis drehe und umfalle.
     
  8. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Nun zum erwachsen Sein gehört auch auf eigenen Beinen zu stehen und sich abzunabeln.

    Was könnte dir deiner Meinung nach dabei helfen dich abzunabeln?
    Und was hält dich noch bei deinen Eltern? BzW. falls du nicht mehr bei ihnen wohnen solltest, warum haben sie noch so viel Macht über dich?
     
  9. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Ich weis nicht.. ich möchte auch meine ruhe haben...
    Die wollen einfach nicht das ich erfolg habe... meine eltern kommen miteinander nicht zurecht und glauben alles an mir auslassen zu dürfen.


    Ich wohne seit einer woche vorüber gehend bei meiner mutter, die 2 psychopathen ich meinte meine eltern haben sich getrennt.. aber ich denke die kommen eh wieder zusammen und hacken weiter auf mir rum.
    ich finde das erbermlich wie man so drauf sein kann. Ich habe niemanden etwas getan und werde so behandelt. tja.. die haben schlechtes Karma damit aufgebaut :)


    Aber ich weis nicht woran es liegt., vlt brauche ich eine affirmation, oder so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2014
  10. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Werbung:
    Nee, ich glaube eher, daß du eine Luftveränderung & und kompetente Unterstützung brauchst. Mit ner Affenmation veränderst du da erstmal nicht viel.

    Darf ich fragen warum du dein Alter nicht preisgeben möchtest?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen