1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum hab ich das Nachts immer???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Michi01, 9. Januar 2008.

  1. Michi01

    Michi01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    muß nun auch mal was loswerden.
    Ich träume,bzw das ist so ne art Wachtraum den Tot von Nahestehenden immer in der Nacht davor.

    Bei meinem Cousin war das das erste mal,ich wachte nachts auf als ob mich wer schupste,ich setzte mich auf,da saß er auf meinem bett.Ich wußt gar nicht was los ist,er wohnte ewig weit weg,hatte ihn lang nicht gesehen.Er sagte nur er will sich bedanken das ich zu ihm gehalten hatte und ihn immer unterstützt hätte.(Das hab ich auch getan,aber wie konnte er das wissen,waren Gespräche im Familienkreis wo er gar nicht dabei war)Ich verstand das nicht,legte mich hin ,tat das als dummen Traum ab und schlief weiter.Am nächsten tag kam der anruf meiner Eltern,er hatte sich in dieser Nacht umgebracht?????????????????????????????????Das hat mich total beunruhigt.Hab deshalb ne Therapie angefangen weil ich damit nicht zurecht kam und komme.
    Beim 2ten mal,wachte ich auf und hatte nur den Satz: Onkel.... ist gestorben!,und weiter geschlafen.Nächster Tag.Anruf Onkel Tot.
    Beim 3ten.Nachts kaum geschlafen,ich hab meinen Cousin gesehen es war gegen Morgen 6Uhr,er kam und holte meine Oma,ich bin aufgestanden wollte nicht weiter denken,bekam Angst.2Stunden später starb sie,das war am 28.12.07.

    In der Zwischenzeit schlaf ich so schlecht,bzw gar nicht mehr richtig.

    Wie kann das sein das ich das immer Nachts habe....wie kommt sowas???

    Ich mach auch tagsüber oft komische dinge,z.B steh ich plötzlich auf lauf zum telefon ,bevor es klingelt,das fiel zuerst anderen auf,mir erst als ich gefragt wurde wo ich hin wolle.Da sagte ich ans Telefon,da hatte es noch gar nicht geklingelt.:confused:

    Manchesmal wünsch ich mir im kopf ein lied,mach das radio an und es kommt.

    Ich sag mir immer das sind zufälle,aber das ich Nachts immer diese Träume hab wenn jemand stirbt,das macht mir Angst.

    Wer weiß Rat??Wer weiß da ne Erklärung???

    Schlaf ich nun deshalb nimmer weil ich mein es kommt wieder was???

    Gruß michi
     
  2. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    hm...
    ich kenne mich da nicht wirklich aus aber ich denke es ist eine Art von Hellsichtigkeit.
    Ich denke ich hätte auch Angst davor zu schlafen, wenn ich solche Informationen darin bekomme die sich auch noch verwirklichen.
    Jedoch macht es keinen Sinn Angst davor zu haben,ändern kannst Du es nicht.
    Siehe es mal von einer anderen Seite...Du kannst Dich verabschieden.

    Aber mit jemanden sprechen der darin Ahnung hat solltest Du auf jedenfall...entweder um Deine Gabe zuverstärken oder um einfach damit im positiven leben zu können.
    Hier gibts doch bestimmt etwas im Bereich der Hellsichtigkeit...schreibe dort mal was Dir passiert ist und bitte um Hilfe.
    Alles erdenklich Liebe
    Lamat
     
  3. ziniel

    ziniel Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    zw. linz und wels
    Werbung:
    liebe michi
    hab keine angst
    seh es als gabe und nehme es an!
    jetzt macht es dir noch angst doch eines tages wirst du es zu schätzen wissen.
    das mit der intuition bevors telefon klingelt usw. hab ich auch oft, auch das mit dem lied im radio auch :)
    vor ein paar jahren bin ich im urlaub mal bei ner feuerwehrstation vorbeispaziert und plötzlich wusste ich dass es an diesem tag noch wo brennen wird. ich dachte das bild ich mir nur ein
    und war total erschrocken als mitten in der nacht dann auf einmal die sirene losheulte und ich beim raussehen sah dass es am gegenüberliegenden hügel brannte!... zum glück gab es keine verletzten!

    ich denke wenn du dich mit diesen themen etwas beschäftigst und anfreundest dann verschwindet auch nach und nach die angst davor!
    ausserdem kann dir nichts passieren. und wenns dir mal zuviel wird dann bitte darum dass man dich eine zeit lang mit solchen erfahrungen verschont. aber du wirst ohnehin nur das erleben was du auch verträgst...

    alles liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen