1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum fährt mir jemand ungebremst ins Auto?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von evoli, 9. Juli 2009.

  1. evoli

    evoli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo liebe leute, ich bin neu hier, bin auf der suche nach impulsen und fand diese seite hier.
    ich versuche mal auf den punkt zu bringen um was es mir geht: vor vielen jahren habe ich zum ersten mal meine geistführer gefühlt und spüre ganz deutlich diese nähe. nun sind so einige turbulenzen in mein leben getreten, dafür habe ich die antworten in mir gefunden und arbeite an mir. ich bin der überzeugung die dinge geschehen nicht ohne einen tieferen sinn. nun ist es bei mir so, dass ich irgendwie wieder in meine gedankengewohnheiten geraten bin bevor ich dieses "es-gibt-mehr-als-ich-sehen-und-anfassen-kann-auf-der-welt-gefühl" erfahren und lieben lernen durfte. ich hatte plötzlich wieder diese panikattacken und ängste jedes noch so kleine zipperlein meines körpers ist eine schlimme erkrankung (wenngleich ich weiß, dass dieses auch eine bedeutung und einen sinn hat).....ich fühlte mich wieder regelrecht von meinen gedanken beherrscht und das ging morgens los, als ob mir jemand statt des klingelns meines weckers schlimme gedanken einpflanzt.....ich bin vorgestern zu meinem heilpraktiker und es hat sich bestätigt, ich bin kerngesund und alles andere ist reine kopfsache.....nach einem intensiven und klärenden gespräch habe ich mir dann gestern ein buch über quantenheilung bestellt und den sicheren und festen entschluss gefasst, dass ich jetzt bereit bin, mich auf energetischer ebene zu heilen. wow dieses befreiende gefühl der inneren sicherheit und den mut zu empfinden, dass jetzt die zeit reif ist dies zu tun. (vor einem jahr habe ich diesen weg schon einmal abgebrochen)....es ging mir damit also gestern richtig gut, alleine der entschluss für diesen weg hat dazu geführt, dass mich gestern doch mein wecker weckte und kein panikgedanke, dafür bin ich sehr dankbar und empfinde befreiung......dann passiert etwas und ich kann nix damit anfangen, kriege meine gedanken nicht in die reihe und empfinde innerlich unbehagen.....also, ich bin mittags auf dem weg von der arbeit nach hause, vor mir ein lkw extrem langsam, in einem dorf, kommt hinter mir ein auto,fährt sehr dicht auf und es macht den anschein, als wolle der fahrer mich -trotz des langsam vorausfahrenden lkw's- überholen, tat er aber dann doch nicht, der lkw bog ab, der fahrer hinter mir immer dichter auf, überfuhr dabei die mittellinie häufig, war aber eine kurvige straße mit wenig voraussicht, am ortsausgang hatte er einen normalen abstand, ab dann gings superschnell, ich habe ja meine augen mehr vor raus, als im rückspiegel. ich wollte die nächste straße links abbiegen, blinken, bremsen, sehe gegenverkehr, halte an, der wagen vor mir will auch in die straße einbiegen, als rechtsabbieger darf er ja zuerst, dann sehe ich im rückspiegel wieder diesen wagen und stelle fest: ach die sch.... der bremst ja gar nicht, weiß: jetzt knallts, hat es auch, sehe im augenwinkel der entgegenkommende wagen kommt direkt auf mich zu....dann habe ich für bruchteile von sekunden eine lücke....sehe nur noch im augenwinkel, dass er mich nicht erwischt, der anstoss von hinten hat mein gas verhakt, der wagen verselbständigte sich, dann gings eine böschung (ca. 1m) runter und ich hab nur noch gedacht: jetzt bitte gerade aus weiter, ich bin NICHT gekippt, mein wagen immer noch wie von alleine unterwegs, bis ich realisiert habe, dass meine füsse gar nicht auf einem der pedale stehen, musste ich doch ernsthaft denken: was mache ich jetzt, kein fuss auf dem gas, dann tritt doch die bremse, und dann stand mein auto....mitten im feld.....ich bin ausgestiegen, alles heile, schleudertrauma hws und handgelenk.....die nacht war lang, schlafen konnte ich nicht, heute morgen tut mir alles weh......offen ist für mich im augenblick, was hat das zu bedeuten ???
    mein liebes zuverlässiges auto: wirtschaftlicher totalschaden
    habe vor jahren den wunsch eines mini-coopers ans universum geschickt...hab ich da was falsch gemacht, dass vielleicht auf diesem weg geliefert wird......das will ich so nicht glauben, heißt also irgendetwas soll ich damit anfangen, denn das war nicht nur so kleiner schubs von hinten mit schrecksekunde....die erlebnisse für körper, geist und seele in sekundenschneller folge und dieser intensität, stecke ich nicht so einfach weg......

    ich freue mich von herzen über impulse und eindrücke von euch.....vielen dank dafür
    liebevolle gedanken, evoli
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo Evoli
    [​IMG]

    was soll man da groß hineininterpretieren, mein erster Eindruck, Gedanke war: da hat (mal wieder) ein Autofahrer nicht aufgepaßt, ist riskant gefahren, hat Dich und andere in Gefahr gebracht!
    Gute Besserung und Erholung vom Schreck wünscht
    puenktchen
     
  3. evoli

    evoli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    ich denke ans spiegelgesetz.....vielleicht entschleunigung ??
     
  4. ich denke mir gerade nur, mach mal mehr Punkte.
    Mehr Absätze und

    Pausen!

    Ich hab den Text nicht ganz gelesen... warum sollte ich?
     
  5. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Werbung:
    Na - du hast ja recht, aber sehr feinfühlig scheinst du nicht zu sein! - Sorry:zauberer1


    @evoli: ich sehe das wie puenktchen!

    Ebenfalls gute besserung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen