1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum essen viele vegetarier fisch?

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von silberelfe, 6. Juli 2009.

  1. silberelfe

    silberelfe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    2.571
    Ort:
    Freilassing/Salzburg
    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich beobachte dass viele, die sich als vegetarierInnen bezeichnen, fisch (und auch meeresfrüchte) essen, sie verzichten also auf fleisch, nicht prinzipiell auf tierische nahrung.
    Ich frage mich, welche gründe es dafür gibt.
    Vorweg: ja, ich habe auch diese personen direkt gefragt. Da ich aber hier doch so zwei, drei mehr erreiche, werfe ich die frage einfach mal in die runde.

    Falls jemand über die unterschiedliche (aus)wirkung von fleisch und fisch auf den organismus weiß, was die "frequenz", "energie" (oder wie auch immer ihr es nennen wollt) angeht, freut mich das - unterschiedlichste sichtweisen willkommen!

    Liebe grüße, eine interessierte silberelfe
     
  2. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Gute Frage. Vielleicht kommt es auch darauf an, aus welchen Gründen jemand vegetarisch lebt? Wenn er aus Tierliebe kein Fleisch isst, wird er gewiß auch kein Fisch und Meeresfrüchte zu sich nehmen.

    Den wirklichen Grund, warum bei manchen aber Fisch und Meeresfrüchte mit auf dem Speiseplan stehen, weiß ich nicht. Würde mich aber auch interessieren.
     
  3. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Jemand der Fisch isst,ist kein Vegetarier!Fische sind auch Tiere und bestehen aus Fleisch und Blut - ganz einfach!Stell dir vor,jemand meint,er wäre Veganer den er isst kein Käse aber er trinkt Milch - ist doch Unfug!:confused:
     
  4. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Wahrscheinlich weil Fische nicht süß und knuddelig kuschlig sind sondern kalt, glitschig und glotzäugig ;)

    ciao, :blume: Delphinium

    PS: Bin scho wieder weg...
     
  5. Unheilig

    Unheilig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fischesser sind KEINE Vegetarier, auch wenn sie sich so bezeichnen! :wut1:
     
  6. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    Hallo
    ab und zu esse ich fisch und würde mich daher niemals als Vegetarier bezeichnen. Warum ich das mache und z.B. kein Schweinefleisch essen könnte, kann ich nicht genau sagen. Hab erst an die grausame Haltung gedacht, aber Wildschwein könnt ich auch nicht essen. Ist irgendwie für mich wie Mensch und den würd ich ja auch nciht essen:escape:

    Ich würd mich aber auch alleine deshalb nicht als Vegetarier bezeichnen, weil ich meinem Hund u.a. Fleisch zu essen gebe. Allerdings kein Fleisch aus Fertignahrung oder aus der sb- theke wo niemand weiß woher und so weiter, sondern direkt frisch vom Schlachter vor Ort. Den Bauernhof könnte ich besichtigen und sehen wie die Rinder gelebt haben.
    gruß puenktchen
     
  7. Hallo silberelfe,

    Als ich anfing Fleisch von meiner Speisekarte zu streichen aß ich anfangs auch noch Fisch. Der Grund ist dass Fisch einfach wesentlich verträglicher für den Organismus ist als Fleisch. Vegetarier ist man dann aber nicht wirklich. Fisch zählt zum weißen Fleisch und das hat in der Tat eine andere "Schwingung" als rotes Fleisch.
    Vllt geht es dabei nicht vordergründig um Tierliebe sondern um die eigene Gesundheit.
    Vllt sollte man da pinzipiell auch nicht zu viel hinein interpretieren, denn die meisten Menschen befassen sich ganz sicher nicht mit der Frequenz der Nahrung *lach* um zu entscheiden was sie essen, obwohl das bestimmt einen anderen Blickwinkel auf ihr Essen werfen würde.

    Gruß
    Elvira
     
  8. Sphere

    Sphere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    28
    Ich denke manche Menschen verzichten auf Fleisch, weil es angeblich die Haut reiner und schöner macht, für einen strahlenden Teint ^^ (kenne so eine Person persönlich) - das geht halt so in Richtung Gesundheit. Diese Menschen sind dann oft die, die dann doch Fisch oder auch Hühnchen essen...die sind wie vorhin gepostet ja verträglicher.

    Die Frage "Warum essen viele Vegetarier Fisch?" ist ein Widerspruch in sich, denn wenn man das Fleisch eines Tieres isst, ist man ja nunmal kein Vegetarier. :-D
    Dann ist man eben ein "Beauty-Wellness oder was-weiß-ich-Esser" :rolleyes:

    Es gibt aber auch Menschen, die ausschließlich auf Schweinefleisch verzichten. Das versteh ich gut, denn angeblich wirkt es wie ein Gift auf den Menschen. Dazu gibts wissenschaftliche Untersuchungen.
     
  9. Sadivila

    Sadivila Guest

    ....weil kaum jemand eine Erinnerung von einem schreienden Fisch in seinem Kopf hat.

    lg
     
  10. Palindrom

    Palindrom Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    694
    Ort:
    am Quai
    Werbung:
    Warum, ja das ist eine gute Frage. :) Ich erinnere mich schon daran, einmal in meiner Kindheit, gesehen zu haben, wie ein Angler einen Fisch erschlug. Das machte mich, soweit ich das noch weiß, ziemlich betroffen... Nun heute ist es so, dass ich keinerlei Fleisch esse, auf Fisch aber schon ein paar mal im Jahr zurück greife. :rolleyes: Der Einfachheit halber sage ich, dass ich Vegetarierin bin und falls mich jemand fragt, auch das ich Fisch esse. Was das energetisch bedeuten könnte, weiß ich nicht, vielleicht macht der Konsum von Fisch mich stumm.. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen