1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

warum die kirche und der christliche glaube verboten gehört

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von milinkaja86, 1. November 2011.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    in letzter zeit denk ich immer mehr darüber nach warum die kirche immer noch nicht verboten wurde.

    sie sind Massenmörder, die ganzen Kreuzzüge, die ganzen morde auf dem scheiterhaufen usw.

    sie sind Kinderschänder, und dass bis in die heutige zeit hinnein, ich gehe mal stark von aus dass es immer noch so ist, vielleicht nicht in De oder At aber die Welt ist groß.

    sie sind lügner, sie verdrehen die geschichte wie es ihnen passt.

    sie manipulieren, geben falsche versprechungen ab.

    und genau deshalb gehört das alles verboten damit niemand mehr verführt werden kann durch ihren glanz und schall und rauch:danke:
     
  2. Destiny79

    Destiny79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Wien
    ...weil immer alles mit Angst im Hintergrund verbunden ist um zu manipulieren
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wer soll das verbieten?
    das bewusstsein der menschen insgesamt wird das wahrscheinlich entscheiden
    wenn immer mehr menschen durchschauen
    dass es nur um die liebe geht
    dann hat das konsequenzen
    die menschen sind nicht alle auf deinem niveau das meine ich jetzt völlig wertfrei
    und wenn die kirche weg wäre
    weiss ich nicht ob das gut wäre
    wenn ich da an die kommunistischen staaten denke
    dann haben sie die kirche wieder aus der versenkung geholt
    sie ...die kirche gehört wohl irgendwie dazu
    wie lange
    man wird sehen
    vielleicht steht der nächste luther ja schon in den startlöchern:D
    die geschichte des menschen bezüglich wort ,sprache und religiöser kultur ist ja auch noch nicht so alt
    sodass man das ganze ja auch als lernprozess werten kann
    mit den fehlern der kirche bezüglich menschlichkeit ,toleranz und weitblick
    allerdings eine kirche
    die an den alten fehlern sich festhält wird keine zukunft haben
    wenn sie glaubhaft machen kann
    dass ihr die liebe über alles geht
    dann hat sie weiter eine chance
    sonst nicht:)
     
  4. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ich meine ja auch nur diese 100jahre alte kirche..spirituelle kultstätten sind für den menschen sehr wichtig, aber solche wo er die götter anbeten kann, die er möchte, und nicht irgensonen möchtegern gott, der ohne den menschen nichts ist.
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Die Kirche kann immer nur so gut oder schlecht sein, wie ihre Anhänger. Somit müsstest Du die Menschen verbieten, denn die sind auch ganz ohne Kirche Manipulierer, Kinderschänder und Lügner.

    Mit einem Wort: Gäbe es keine Menschen, gäbe es keine Untaten, auch nicht in der Kirche.....;)

    LG
    U.
     
  6. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.936
    Werbung:
    :danke: Mit wenigen Worten alles gesagt. :danke:
     
  7. kriyayogi

    kriyayogi Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    531
    hallo,
    ....die kat. kirche (die meinst du ja,oder?) gründetet auf der lehre Jesu, und diese beinhaltet die 10 gebote! also ist alles was du aufzählst bereits von anfang an “VERBOTEN“ !!!

    ...“wer ohne sünde ist, der werfe den ersten stein!“

    hältst du dich selber überhaubt an die gebote?

    Amen
     
  8. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Dem ist leider so und wenn es nicht die Kirche gäbe , gäbe es etwas anderes was diese Lücke füllt. Die Kirche ist nur wie so eles ein Ausdruck der Gesellschaft.
     
  9. johsa

    johsa Guest

    Kein schlechter Gedanke.
    Doch wer soll das alles verbieten? Die Politiker? Weil die so ehrlich und moralisch sind?
    Apropos, hast du sie nicht gewählt?

    Und was das Lügen betrifft, nenn mir doch mal einen öffentlichen Verein, wo nicht gelogen wird.
    Den könnten wir ja dann bitten, alles Verlogene und Verbrecherische zu verbieten ...

    Oder hast du eine bessere Idee?


    Die Kirche hat viel Dreck am Stecken, das steht fest.
    Aber warum verdammst du den christlichen Glauben?
    Ohne den gäbe es überhaupt keine Moral und keine Werte mehr in unserer Welt.
    Von einem Christen hast du nichts zu befürchten, vor den Ungläubigen
    bzw. vor den Geld-Gläubigen mußt du dich in Acht nehmen.


     
  10. Buda

    Buda Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    623
    Werbung:
    Ich denke nicht das jemand die Kirche verbietet oder das sie verboten gehört.

    Nein ich denke sie wird aussterben oder anders ihre Pensionisten anhänger und Pfarrer werden wegsterben,
    Und das ist wohl auch gut so.

    Von gegenmasnahmen gegen die Kirche halte ich wenig .
    Dadurch rückt sie nur ins Zentrum der aufmerksamkeit und manche denken hey so schlim ist sie ja auch wieder nicht .

    Man müßte schon religionsfreiheit verbieten und dafon halte ich noch weniger.
    Freiheit solte nie verboten werden .
    Auch nicht die freiheit eine Dumheit zu begehen.
    Und das verbotene ist sowiso für manche interresanter als das legale.

    Vergessen das ist wohl das beste.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen