1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum brauchen hellsichtige Menschen...

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Scharmane, 8. März 2011.

  1. Scharmane

    Scharmane Guest

    Werbung:
    Eine Frage u. Hilfsmittel von "Aussen"?
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Inwiefern?
     
  3. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Um Bilder, Gefühle, Gedanken (was auch immer) zuordnen zu können? Vielleicht auch, um überhaupt erst mit dieser Frage den Kanal zu öffnen? Abgesehen davon brauchen das ja nicht alle. Die Intensität der Hellsicht ist wohl ebenso verschieden, wie der eine besser Fussball spielen kann als der andere. ;)

    lichtbrücke
     
  4. Scharmane

    Scharmane Guest

    Insofern, das viele KL eine Frage brauchen, um überhaupt drauf legen zu können u. eben auch die Karten, Pendel, Kaffeesatz, Hundekot etc brauchen, um hellsehen zu können.
     
  5. Scharmane

    Scharmane Guest

    naja, ich versteh zwar nicht viel von Fussballspielen, aber ich glaube, Fussballpielen ist doch etwas anderes als Hellsehen. Aber mancher Fussballspieler könnte ja auch Orakel spielen: "Wenn beim Unentschieden der Ball in Tor geht u. die Gegnerische Mannschaft kein weiteres Tor schiesst, gewinnen wir das Spiel." Das wäre ja auch Hellsehen mit Hilfsmittel :D

    Der Grund meiner Frage war der, weil man sich ja immer von Aussen abschotten sollte, lt. Esoterischer Lehre, läge ja alles im inneren - letzteres stimmt ja wirklich.
    Und weil die Gefahr besteht, das man sich zusehr auf das Kartenbild, den die wahren Hellsichtigen Fähigkeiten (so vorhanden) verlässt...
     
  6. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Karten gar. *chrchr

    *Zeuch* ist imho zum Triggern, das Konzentrationsmittel, der Katalysator der Feier. Mehr nicht. Kalte Infos über den Klienten allerdings sind für Orakel in meinen Sinne mehr als hinderlich. Für Zauber dennoch unabdingbar. Celebrate!
     
  7. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Warum musst du beim Arzt erstmal deine Symptome schildern?
    Warum musst du, wenn du den Installateur (Klempner) anrufst, sagen, dass ein Wasserhahn tropft?
    Warum musst du, wenn dein PC zusammengekracht ist, dem Spezialisten sagen, was los ist, am besten die Fehermeldung bis ins kleinste Detail nennen?
    Warum brauchen so viele Musiker Notenblätter, um musizieren zu können?
    Warum brauchen Theaterschauspieler und Sänger Souffleure/Souffleusen, warum brauchen sie Regisseure?

    Denk' selber nach...

    :rolleyes:

    lichtbrücke
     
  8. Scharmane

    Scharmane Guest

    hab nicht lange nachgedacht: Weil sie alle nicht hellsichtig sind :tongue:
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Ja, man merkt's :clown2:

    lichtbrücke
     
  10. Scharmane

    Scharmane Guest

    Werbung:
    Was merkts? Den Fasching? :zauberer2


    aber warum diese Ironie? Heisst es nicht gerade in der Esoterik, das der erste Gedanke, der ohne viel überlegen kommt, der Richtige ist?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen