1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum begegnen einem oft Dinge die mit dem/der Seelenverwandten zu tun haben?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von VelvetTouch, 14. Juli 2009.

  1. VelvetTouch

    VelvetTouch Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    vielleicht kennt ihr das ja, wenn man sich von seinem/r Seelenpartner/in vorerst getrennt hat oder einfach keinen Kontakt miteinander hat, frage ich mich halt weswegen immer wieder einem Dinge begegnen die einen an die Person zurück erinnern. Wenn man mal grade nicht an den/diejenige denken will schwubs schon taucht irgendwas auf wie z.B. den Duft den/diejenige benutzt hat oder ein Lied was einen an die Person erinnert alles mögliche halt.
    Naja oder ich habe mit seit April von meinem Seelenverwandten getrennt, habe natürlich auch wieder einen neuen Mann kennengelernt aber trotzdem schwirrt der vorherige mir einfach noch in meinem Kopf rum, irgendwas kann in mir noch nicht so von ihm loslassen. Naja oder da befand ich mich dann in seinem Ort, weil ich dort umsteigen musste da denkt man sich auch warum landet man ausgerechnet hier, hat dies etwas zu bedeuten?
    Warum schickt das Leben immer wieder Dinge die mit dem/der Seelenverwandten zu tun haben? Könnte dies einen Grund haben?

    Gruß Velvettouch
     
  2. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hallo,

    das ist nicht das Leben, dass dir diese Dinge schickt.
    Diese Dinge waren schon immer da. Mit ihm hast du eine gewisse Zeit verbracht und dann die Dinge mit seiner Person verknüpft. Und nun, sofern diese Dinge plötzlich für dich wieder ersichtlich sind, verknüpfst du sie erneut mit ihm (d.h. mit der Erinnerung an alte Zeiten).

    Völlig normal. Geht mir auch so. Mit jedem Menschen verbindet mich etwas. Egal ob Mann oder Frau. Seelenverwandt? Hm, darüber kann man streiten.
    Auf jeden Fall, hat es keinen tieferen Grund, als den, dass man gerne in Erinnerungen schwelgt oder eben nicht. Je nach Person und der Beziehung zu dieser :) ... entstehen positive oder negative Empfindungen ...

    Gruß Tarja
     
  3. knowmiles

    knowmiles Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    32
    Vielleicht fehlt noch etwas.
    Was fühlst Du denn sonst so?
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    hi,

    ich meine auch, so lange wie er in deinem Kopf noch ist, solange wirst du weiterhin von außen an ihn erinnert.

    Wenn du dich voll und ganz deinem jetzigem Partner zuwenden kannst, geht das weg.

    LG
    flimm
     
  5. Glasrose

    Glasrose Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    409
    Ort:
    im Glasgarten
    Werbung:
    Liebe Velvet,

    Wir Menschen sehen die Welt nicht wie sie ist, sondern wie sie uns erscheint ;) ich denke also, nicht das Leben schickt dir diese Zeichen, sondern du selbst steckst dahinter. Das Leben ist nur der Spiegel von uns selbst. Sieh genauer hin! Was ist da noch offen? Was ist die Ursache, weshalb er dir noch in Gedanken liegt? Vielleicht willst du einfach wissen wie es ihm wirklich geht? Oder euch fehlt eine freundschaftliche Umarmung. Wenn ihr SV seid, dann will dir/ihm deine/seine Seele vielleicht etwas sagen, kommuniziert unterbewusst.. träumst du von ihm?

    Ich verstehe dich sehr gut. Bei mir führten diese schicksalhaften Zeichen und Fügungen tatsächlich zu jener Person, deren Seele nach mir gerufen hat und umgekehrt. Wir wussten es aber nicht. Diese "seltsamen Zeichen" sind nicht zu verwechseln mit dem "wenn du schwanger bist, siehst du überall nur Schwangere", sondern es ist so, dass man erst durch diese Geschehnisse dazu gezwungen wird mal darüber nachzudenken was es bedeutet. Zumindest war es bei mir so.

    Viel Glück wünsche ich dir :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen