1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Wartezeiten zwischen den Reiki Einweihungen

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von 2BeFree, 24. November 2017.

  1. 2BeFree

    2BeFree Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    363
    Werbung:
    Hallo,
    mich würde mal von den ganzen Erfahrenen Reiki Anwendern mal interessieren, warum oft gesagt wird, das zwischen den verschiedenen Graden eine Wartezeit nötig ist, bevor man sich in den nächsten Grad einweihen lässt. Je nach Reiki Typ, gibt es dann verschiedene Angaben, die jeweils zwischen einigen Tagen und einigen Wochen liegen.
    Natürlich ist mir klar, das man diese Zeit nutzten soll, um sich mit dem jeweiligen Grad und Energie vertraut zu machen und das gelernte anzuwenden. Dies könnte natürlich einer der Gründe sein. Wobei ich das nicht wirklich als einen sehr guten Grund ansehe, da man sich ja auch nach der Einweihung in mehrere Graden (des jeweiligen Types) mit der Anwendung vertraut machen kann.
    Klar man wird vielleicht nicht die Unterschiede in der Energie Intensität der jeweiligen Grade kennen aber wenn man sich eh nur für sich einweihen lässt und nicht um hinterher damit Geld zu verdienen und anderen irgendwas beizubringen, dürfte das doch eh egal sein.

    Dann gibt es wiederum Leute, die einen oft auch gleich in alle Grade auf einmal oder nacheinander einweihen und darin kein Problem sehen. So was sehe ich besonders im Ausland häufiger.

    Gibt es denn wirklich gute Gründe um bestimmte Wartezeiten einzuhalten?

    Ich hab es z.B. nie gemacht, hab mehrere (oft sogar viele) Einweihungen pro Tag erhalten, da ich das gut vertrage und eh bei Einweihungen nicht so mega viel Spüre, wie manch andere, die das ja regelrecht in ne Trance versetzt.

    LG
     
  2. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    4.189
    Ort:
    Raupe-Puppe-Schmetterling...............................
    Jede Entwicklung braucht seine (Lehr- Erfahrungs-))Zeit..................
    LG
     
    Waldkraut gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wartezeiten zwischen Reiki
  1. Sindy29
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.127

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden