1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warnung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ghost, 26. Juli 2013.

  1. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    Ich war in der Schule und da war so ein Alarmgeräusch und da kam so ein Feuergeruch auf uns zu.
    Dann sind wir Schüler abgehauen.
    Ich war Skeptisch wieso die Schüler ihre Stühle mitgenommen haben. Das habe ich dann anschließend auch gemacht.:danke:
     
  2. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    es ist wichtig.
     
  3. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    was hat der Traum zu bedeuten?
     
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Ghost,

    ja, es brennt anscheinend nicht nur in der Schule, sondern auch eine Frage auf den Nägeln – passt irgendwie auch zum Traum. :D

    in der Schule soll ja etwas für das Leben gelernt werden, so auch in diesem Traum. Bei dem Feuer geht es dann um eine Kraft, die sich unkontrolliert entfaltet, dich wärmen, aber auch verzehren kann. Damit werden zum Beispiel die Gefühle der Leidenschaft und Liebe umschrieben.

    In deinem Traum kannst Du das Feuer noch nicht sehen, sondern ahnst es nur (riechen), dass sich da was entzündet haben könnte. Deshalb schrillen da bildhaft in dir die Alarmglocken. Die Sequenz mit den Stühlen beschreibt, dass Du schon gesehen hast, wie es bei andern in dieser Situation mit der Ruhe (der Stuhl) erst einmal vorbei ist. Ein Gedanke, der dich anscheinend zur Besonnenheit mahnt, deshalb nimmst Du den "Stuhl" zur Sicherheit lieber mit.


    Merlin
     
  5. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    vielen Dank du hast mir sehr geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen