1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Warnung, REIKI kann gefährlich sein-Video

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Flugzeug, 6. September 2017.

  1. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.330
    Werbung:
    ja und in Afrika scheint das auch noch leichter zu sein, deshalb geht er dort missionieren,
    das ist wie mit Néstle, als die ihr Zeugs hier nicht mehr verkaufen durften
    haben sie es nach Afrika gebracht....es geht irgendwie immer entweder um Geld oder Macht.

    .
     
    starman gefällt das.
  2. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    17.965
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Das ist die eine Seite.
    Die andere ist, dass Menschen auch spirituelle Bedürfnisse haben und letzten Endes finde ich es grundsätzlich nicht schlimm, wenn Menschen einem Konzept, das Nächstenliebe zumindest beinhaltet, folgen.
    Auch, wenn es natürlich nicht immer klappt.
     
    starman, Kajana und Moondance gefällt das.
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.330
    das klingt ja alles gut, ist aber meistens nicht so und selbst wenn es so ist und seriöser klingt, ist es immer noch dasselbe....
    Reiki kann man in Wochenend-Schnell-Lektionen lernen und das skurrilste ist dann, das gesagt wird, es sei ein Kanal für göttliche Energie und so....aber um göttliche Energie weiter zu leiten sollte man/frau dann vielleicht auch an Gott glauben, weil was leitet man da sonst weiter, meist eben eigene Inhalte..

    Ich kenne zwei Reiki-Meisterinnen persönlich, da in der Familie und Bekanntenkreis, beide reagieren allein beim Wort "Gott" allergisch, beide sind Über-Emotional und wenn man ihr Leben näher betrachtet, dann will da keiner hin zur Therapie....
    solche Therapeuten geben nichts göttliches weiter, sondern ihre eigenen Inhalte und sie verschieben Karma, da wird nichts geheilt, nur verschoben und es bindet Behandler und Klienten aneinander..

    ..erkennen will das keiner, noch nicht mal darüber nachdenken....weil sie sich sonst in Frage stellen müssten, wenn man aber nach der Wahrheit sucht, dann kann man sie finden, alte Weisheitslehrer warnen seit langer Zeit vor Reiki-Meistern die nicht wissen was sie damit auslösen in ihrer Arbeit, obwohl sie es gut meinen mit ihrem Helfersyndrom, es bewirkt nichts gutes, es bindet und vermischt...

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2017
    Roti gefällt das.
  4. Kajana

    Kajana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    1.142
    Ort:
    Thüringen
    REIKI bedeutet universelle Lebensenergie ... damit kann man eigentlich mehr anfangen!
     
    Hatari und starman gefällt das.
  5. Roti

    Roti Guest

    Ich finde das auch nicht zu Blauäugig, dadurch gegangen werden kann. Es geht nicht nur durch Manipulation was schief. Auch gibt viele die meinen Menschen zu heilen, und sogar Heilung versprechen. Und das noch nach 15 Behandlungen, immer wieder Sagen das nach drei Behandlungen ein Heilungserfolg eintritt. Will damit sagen das es viele gibt, die es nicht sehen wolle das sie nicht Helfen können. Also ihre Grenzen nicht kennen. Und das sind nicht nur Reikianer, auch in allen anderen Energetik-Methoden.
    Ich kenne zum Beispiel jemanden , der nach einer Reikibehandlung bis heute Tinnitus bekommen hat. Oder das Abhängigkeit erzeugt wurde. Oder viele Reikianwender gesagt haben, da müssen wir mal Reiki machen, ob wohl keine Bitte im Raum stand, Und dem das gesagt wurde, hatte eine Diagnose von 4 Wochen noch zu leben.
    Ich frage mich in welcher Heilen Welt du bist? Oder willst du solche Machenschaften nicht sehen?
     
    Moondance gefällt das.
  6. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Da zu brauche ich keinen Reiki Meister, kann ich mir selbst holen, und das ohne Zeichen und Anweisungen. Ich glaube viele wissen nicht was Reiki ist. Das kommt davon wenn alle meinen jeder kann ein Energieheiler werde. Denn das ist das Dilemma.
     
    Moondance gefällt das.
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.330
    das z.B. ist genau eine meiner Erfahrungen...ich ging mit einer Freundin (die Brust-Krebs hatte) zu einer Frau die Kirlian-Fotographie machte um die Aura zu sehen...

    ..wir waren also dort und die Frau erklärte dann meiner Freundin auf dem Foto gleich wo ihre Stärken und Schwächen liegen usw und legte ohne zu fragen ihre Hände an und meine Freundin war so überrascht, dass sie nichts sagte, die Frau meinte dann dass sie Reiki-Meisterin ist und ihr helfen könne.

    Meine Freundin fühlte sich gut, war immer schon offen für Energie-Übertragung und so....als wir nach Hause fuhren erzählte sie, dass es ganz warm wurde, die Schmerzen weg waren und sie sich so richtig gut fühlte, ja das war beim nach Hause fahren so.

    Am nächsten Tag dann das Erwachen, die Schmerzen stärker denn je und wer etwas nicht wahr haben will, der kann sich ja noch einbilden das sei eine Erstverschlimmerung...

    ..alles kam ganz anders, weil das Hände auflegen gut tat musste das wiederholt werden usw und so fort, das ist alles über 10 Jahre her und geheilt wurde meine Freundin nicht, alles wurde schlimmer, keine Heilung, aber Verwirrtheit und Grössenwahn stellte sich ein...
    ..furchtbar zusehen zu müssen wie sich Menschen Schaden zufügen mit falschen Methoden und sterben müssen ohne Erkenntnis....die Schulmedizin hat ihr dann den Rest gegeben...aber wer nicht erwachen will und sich auf andere Menschen verlässt, der findet da nur schwer wieder heraus..

    .
     
    Roti gefällt das.
  8. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.698
    Ort:
    Wald
    wenn du schreibst viele ... dann frage ich mich wieviele sind das wirklich?
    Der Reiki-Boom ist schon lange vorbei - es ist traurig wie lange sich diese Behauptungen halten.
    Da sehe ich wesentlich mehr eigenartige Machenschaften, wenn man es so nennen will, bei ganz anderen Methoden.
    Mir ist in über 20 Jahren keiner unter gekommen, der mit Reiki eine Erkrankung verursacht hätte. Von Heilversprechen mal abgesehen, solche Leute gibt es überall.
    Doch wenn man eine Tablette schluckt, muss man auch den Beipackzettel lesen - genauso ist es bei Reiki, man kann sich informieren was möglich ist und was nicht.
    ... weißt du überhaupt was der Begriff Heiler bedeutet?
    ... es bezeichnet Berufe die eine Heiltätigkeit ausüben - das hat mit einem Versprechen recht wenig zu tun, sondern mit der Art und Weise was man tut - nämlich Tätigkeiten ausüben die zu einer Heilung führen können - aber nicht zwingend Heilung versprechen.

    Das glaube ich auch, besonders diejenigen, die meinen einen wahnsinns Wunderhokuspokus daraus zu machen. Das gilt vor allem für diejenigen, die Reiki verteufeln bzw. darin Konkurrenz sehen und weniger für Reikianer selbst.
    Auf den Zug Reiki zu verteufeln sind besonders Menschen aufgesprungen die andere Energieheilmethoden an den Mann bringen wollen/wollten - schon mal darüber nachgedacht?
    Der Witz daran ist, dass oftmals grundlegende Dinge aus dem Reikisystem heraus geklaut wurden oder der Name Reiki für andere fremdartige Systeme geklaut wurde.
    Was daran liegt, dass Reiki in anderen Ländern schon sehr lange anerkannt ist als gängiges Heilsystem - viele andere abgekupferte Methoden jedoch nicht - woran könnte das wohl liegen?
    Reiki funktioniert super, wenn man es auch macht.
    Was die Symbole vom Reikisystem angeht, kann nur ein Laie sagen sie würden etwas schaden - es kann nicht anders sein, denn wenn du einen Kreis mit dem Finger ziehst wirst du auch nicht blind davon.
    Die Magie die da immer hinein interpretiert wird zeugt nur von Unwissenheit - so wie im Mittelalter vieles, was nicht verstanden wurde, ein Zauber war.

    Doch bei einem hast du sicher recht - man muss sein Hirn schon selbst anstrengen um bei einem Reikianer zu landen, wenn man mit Reiki behandelt werden will und nicht mit Hokuspokus - aber das ist wie mit allem - im Supermarkt sagt dir die Verkäuferin auch nicht ob das gesund ist was du kaufen kannst - dennoch gibt es sämtlichen Schrott der als Lebensmittel angeboten wird.

    Wer sich ernsthaft einbildet man kann mit dem Finger schnipsen oder die Hand auflegen und ist von allem befreit, was einen krank macht - der sollte eher zum Psychotherapeuten gehen.

    Und da muss man auch nicht drüber diskutieren, sondern seinen gesunden Menschenverstand gebrauchen, was anscheinend das größere Problem bei den meisten Menschen ist.

    LG
    Waldkraut
     
    starman und Amarok gefällt das.
  9. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.698
    Ort:
    Wald
    das kannst du auf jede Heilmethode umlegen - auch auf die übliche Schulmedizinischen Methoden.

    Menschen mit Todesdiagnose gehen verschiedene "Sterbephasen" durch - das ist ein ganz "nomaler" Prozess - und da gehört es auch dazu, dass man nicht sehen will was wahr ist.

    Eigenes Hirn nutzen! - ich sags immer wieder.
     
    starman gefällt das.
  10. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Selbst Heilpraktikerschulen bieten Reiki an.
    Dann sage mir wie viele zu dir kommen um nur Ihre Energie aufzutanken?
    Ist Reiki dafür gedacht? Und ich rede vom Ursprung des Reiki, dem Entdecker der Schriften. Wie viele Behandlungen brauchst du um einen Klienten in seiner Heilung zuführen? Reiki ist keine Wellness Methode.
    Ich sage auch wer sich Ernsthaft mit Reiki auseinandersetzt und Reiki in Reinheit benutzt, der kann auch Heilungen hervorrufen. Doch sehe ich nur 0,001 Prozent dazu in der Lage, die eine Reiki Ausbildung gemacht haben. Genauso sehe ich in allen anderen angebotenen Ausbildungsmethoden zu Energie Heilern so.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. September 2017
    Moondance gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen