1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Waren die Amis schon auf dem Mond? :)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von austrian-x, 22. September 2004.

?

Waren die Amis schon auf dem Mond?

  1. yep

    41 Stimme(n)
    48,8%
  2. nein, alles nur gelogen :)

    43 Stimme(n)
    51,2%
  1. austrian-x

    austrian-x Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    82
    Werbung:
    :) Zum Thema Verschwörunsgtheorien :)
    hab das wo gelesen:

    - Die Amerikanische Flagge flackerte!!!

    - Keine Sterne am Himmel!

    - Die Schatten der Steine überschnitten sich obwohl am Mond nur eine Lichtquelle war. Die Sonne!

    - In der Area 51 gibt es die gleichen Krater wie am Mond!

    - Zwischen Erde und Mond gibt es eine mehrere 100km Breites Radioaktives Band. Die Strahlen müssten die Astronauten töten!

    - Gleiche Hintergründe auf verschiedene Fotos (Einmal mit Raumkapsel die sie am Mond liesen und einmal ohne!)

    - Die Sonne scheint auf die Raumkapsel von hinten und vorne sieht man ein schild wo oben steht "United Staates of America" normalerweiße kann man das gar nicht sehen weil alles im Schatten liegt!!!



    ich habe woanders aber auch ganz einfache Begründungen dafür mal gehört und glaube schon, dass sie am Mond waren. Was sagt ihr dazu? :)

    liebe Grüße, austrian-x :)
     
  2. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    ich denke die amis waren garantiert am mond. egal ob die erste mondlandung getürkt war oder nicht - es war ja nicht die letzte.

    was für ein radioaktives band? den van-allen-gürtel oder gibts da noch was, an das ich nicht gedacht habe? in dem gebiet gäbs höchstens probleme mit der technik wegen der kosmischen strahlung denk ich. ich mein tut dem menschen sicher nicht weiß ich wie gut, aber da das raumschiff wirterfliegt denk ich schon, auch wenn die technik bissal verrückt spielt sollt das nicht das problem sein - sonst hätten ja heutige raketen auch probleme damit. obwohl die zugegeben wahrscheilich besser abgeschirmt sind!

    die schatten von steinen überschneiden sich bei uns doch auch bei tag manchmal obwohl wir da auch nur die sonne als lichtquelle haben. woher sollen diese schatten auf der erde kommen - wo ist unsere große 2. lichtquelle? (gibt bei der lichtquelle ja einen halbschattenbereich) mit scheinwerfern werdens ja wohl nicht gedrecht haben. und wenn hättens es sicher so ausgeleuchtet, dass das nicht passiert. sind ja keine amateure. gleiches problem mit der raumkapsel. außerdem könnt die kamera ja auch einfach einen blitz gehabt haben oder die video-kammera einen scheinwerfer mit dem sie gefilmt haben am mond. (würd für mich schon sinn machen sowas auf die kamera zu packen.)

    haben die auf der tagseite vom mond gefilmt? dann wird man keine sterne sehen - sieht man ja auf der erde auch nicht. vor allem wenn sie in richtung der sonen gefilmt haben. der kontrast von der kamera wird ned so übermäßig gut gewesen sein und daher wird man keine sterne sehen, selbst wenn man die als mensch sieht. gleiches problem beim flackern der flagge - die kamera war ja nicht so gut wie die heute sind. und soweit ich weiß sind die bilder ja direkt übertragen worden - die übertragung war sicher auch nicht so gut!

    die gleichen hintergründe kann ich nicht abstreiten - kenn ja die bilder nicht!

    aber es wäre endlich mal eine nette erklärung wieso die area 51 so wichtig ist für die amis!

    ps: soll kein angriff sein sondern nur mögliche erklärungen für die aufgelisteten punkte!
     
  3. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Wie bist du auf dieses Thema gekommen???
    Rammsteins neues Video???
     
  4. austrian-x

    austrian-x Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    82
    *ggg* nein, ich hab das in einem anderen forum gelesen und dachte ich stell das hier rein. find das jedenfalls lustig, diese idee, dass die amerikaner nicht auf dem mond warn.
     
  5. Jorijama

    Jorijama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    235
    austrian-x stellt jeden Käse hier hinein, nur um auf sein "Forum", welches einzig und alleine zur Propaganda für die Bahá'í-Religion dient, aufmerksam zu machen.

    Das hat zwar jetzt mit der Modlandung nichts zu tun, aber zu den Postings von austrian-x siehe folgenden Thread:

    http://www.esoterikforum.at/threads/7298

    :danke:

    Jorijama
     
  6. mrak

    mrak Guest

    Werbung:
    Hey Jorilama

    Hat zwar auch nichts mit der Mondlandung zu tun, aber wenn du schon am Warnen bist, wie wäre es mit einer Weiteren:

    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=88979&postcount=241

    LG mrak
     
  7. Jorijama

    Jorijama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    235
    :danke:
     
  8. austrian-x

    austrian-x Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    82
    Danke Jorijama/Holbe.

    Wir alle im Forum wissen natürlich, dass Deine Beiträge kein Käse sind, sondern von einer unheimlichen Weisheit und einem hochintellektuellen Geist zeugen. :rolleyes: In diesem Sinne beglücke uns weiterhin mit Deinen Warnungen und zeig uns wie dumm wir alle sind.
     
  9. Talen

    Talen Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    603
    Ort:
    in diesem Körper auf der Erde ansonsten Überall
    @austrian-x
    ich kenne die Erkenntisse, habe vor einigen Monaten zufällig auf VOX ein Doku darüber gesehen. Die Fakten, die dort aufgeführt wurden, beweisen -meiner Meinung nach-, dass die Armis nicht auf dem Mond waren und es nur eine Täuschung war.
    (Es wäre überhaupt nichts Ungewöhnliches für die ..... Regierung) :schaukel:
     
  10. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    Werbung:
    wieso ist es wichtig ob sie damals am mond waren?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen