1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

waren das wirklich die engelchen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Sharima, 19. Februar 2007.

  1. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    Werbung:
    hallo ihr süssen

    ich war in den letzten wochen sehr traurig und genervt.
    war sogar schon beim arzt:escape:

    als ich aber hier im forum so viel über engel las,
    versuchte ich es einfach.

    einmal schrie ich fast im gedanken, dass ich gleich platzen möchte (vor wut und aufregung),aber keinen plan hab , warum eigentlich.
    bat heulend um hilfe.
    dann wurde mir sehr warm ich wurde schnell ruhig und schlief eine weile. danach gings mir besser.

    Beim zweiten mal legte ich mich bewusst ins bett und redete im gedanken.

    dass ich weiss von ihrer existenz und schon immer an sie glaube.
    sie sehr lieb hab und ihnen erlaube, mit mir kontakt aufzunehmen.
    dann erklaerte ich ihnen, meine momentane situation.

    ich wartete einen augenblick und dann war dieses wunderschöne gefühl
    bei mir. ein intensives gribbeln und grosse hitze,aber nicht unangenehm.

    ich fühlte mich sooo leicht.
    hatte das gefühl als würden mich viele hände versuchen hochzuheben,was auch ein stück klappte.(glaube ich).

    ich spürte einen art kuss auf meiner wange.
    in mir kam ein riesen glücksgefühl hoch. hab fast geweint.
    dann schloss ich meine augen, weil ich diesen augenblick geniessen
    wollte.
    dann hatte ich einen kleinen traum.

    ich sah ein dach von einem kleinen haus.
    drüber den klaren sternenhimmel und genau über der dachspitze
    versammelten sich viele sternchen in zwei gruppen.
    ein stern von jeder gruppe leuchtete plötzlich enorm hell.
    so hell, dass diese grüppchen wie augen aussahen. dann wachte ich wieder auf.

    war das ein zeichen der engel?:liebe1:

    lg sharima
     
  2. Akija

    Akija Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Sharima,
    ich selber habe nicht so viel ahnung von Engeln und so.
    Meine Mutter hatte das aber und sie hat mir immer erzähl, dass sie wenn sie traurig war und gebetet hat auch so ein schönes warmes Gefühl hatte und sie ruhiger wurde und sich fühlte als würde sie davon schweben.

    Sie und ich bin auch der Meinimg, dass das Engel waren :)

    Liebe Grüße Akija
     
  3. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    danke akija:liebe1:

    ich hatte wirklich das gefühl,dass sie mich hochgehoben haben. es war so ein riesiges glücksgefühl,dass man nicht in worte fassen kann.
    was ich daran noch komisch fand ,war, dass ich danach noch diesen traum von den sternenaugen hatte.
    so faszinierend :liebe1:

    viele grüsse an deine mama.:liebe1:

    sharima
     
  4. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    hallo :)

    na sicher waren das Engelchen :liebe1: Bei mir ist es das gleiche Gefühl von Liebe und Leichtigkeit, das mich umgibt, wenn ich sie fühlen kann. Manchmal spüre ich sie im Gesicht, es ist, als ob eine Feder dich berührt oder dich etwas kitzelt. Es ist ein wunderbares Gefühl, weil es mir schlagartig viel besser geht.

    Es ist eine wunderschöne Energie :liebe1:
     
  5. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    hallo susanne40:liebe1:

    genauso ist es:)
    ich hatte als sie mich anhoben das gefühl eines kleinen kusses auf der wange.
    es war so einmalig, dass ich vor glück fast weinen musste.:liebe1:

    als ich heute früh fragte,ob sie mir ihre namen sagen ,hörte ich so etwas wie "omi sofie". hat mich da meine omi geküsst oder wie:stickout2 ?
    ich hörte , dass sie mich auf meinem weg begleiten möchte. was hälst du davon?:morgen:

    grüsschen sharima
     
  6. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Werbung:
    Hallo Sharima :liebe1:

    Ich kenn mich leider nicht mit Engeln aus - aber ich finde Du solltest auf diesen Weg weitergehen ....:)
     
  7. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    danke.
    mache ich gern und will ich auch.:clown:

    sharima
     
  8. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Hallo ihr Lieben,

    nach deiner Erzählung waren es sicher Engel. Sie umgeben dich immer und sie freuten sich, dass du sie endlich wahrgenommen hast.
    Sie helfen dir gerne, immer und überall.
    Eine Kartenlegerin hatte zu mir gesagt, dein Schutzengel hatte dir schon mal geholfen, sonst wärst du nicht mehr am Leben.
    Es gab manche Situationen in meinem Leben,wo ich glaubte einfach Glück gehabt zu haben, doch jetzt weiß ich das es meine Engel waren.
    Ich bitte meine Engel täglich um den Schutz für meinen Sohn, für meinen Freund, für Freunde usw. und für mich. Ich bitte sie um ihre göttliche heilenden Energien und das in und durch mich fließen mögen. Ich habe schon viele Situationen in meinem Leben gehabt, wo mir die Engel sehr zur Seite standen. Oft machen sich Engel druch andere MEnschen bemerkbar. Aufeinmals sagt ein Mensch genau das,wonach du gesucht hast oder es kommt genau zur richtigen Zeit ein Mensch an, der dir zuhört usw. Auch Tiere schicken sie einen, wenn es einen oft nicht so gut geht. Und wenn man eine Feder findet, heißt es es sind die Visitenkarten der Engel und siehst du einen Regenbogen ist das die Brücke von ihnen und es sind wieder Engel auf die Welt gekommen. Du brauchst sie nur bitten und dich anschließend bedanken. Sie helfen wo immer sie eingreifen dürfen.
    Ich wünsche Dir bzw euch wunderschöne Erfahrungen mit euren Engeln !
    Alles Liebe Angie:liebe1:
     
  9. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    hallo angela27

    jetzt weiss ich sicher,dass sie es waren.:liebe1:
    hab schon immer daran gelaubt, dass sie existieren.
    doch kann ich noch nicht mit ihnen kommunizieren.
    viele können das ja.
    ich bin richtig glücklich, diese erfahrung gemacht zu haben.
    danke für deine lieben wünsche angie

    sharima:liebe1:
     
  10. Werbung:
    Das waren engel.
    Was ich aber nicht verstehe, das hatte ich auch schon einmal vor jahren, das man meint man beginnt vor glück zu weinen, das habe ich damals auch geglaubt, heute weiss ich das es aus unsicherheit ist, man kommt mit dem erlebten nicht klar, weil es so arg bombastisch ist, und man sagt automatisch das es ein glücksgefühl ist obwohl es keines ist, ich bin mir total sicher, ausserdempassiert das alles so schnell, das man es auch unfassbar nennen kann.:)

    Obwohl ich schon immer an engel glaube und schon lange jeden tag zu ihnen bete, habe ich erst vor kurzem auf dem nachhause weg vom arzt eine weisse kleine feder gesehen, regenbögengibts bei unserem fast immer grauen himmel nicht.
    Aber dafür habe ich die engel ich nenne sie neuerdings intuition schon sehr oft anders wahrgenommen, sie sind für mich nicht das selbe wie verstorbene, welche ich auch schon gesehen habe.
    Engel sind energie für mich, und haben mit personen nichts zu tun, ich meine ich sehe sie nicht als personen, obwohl vor jahren habe ich meinen kinderschutzengel als person gesehen, weil ich daran geglaubt habe das man engel als personen sehen kann.
    Ich weiss, was man denkt glaubt und oder sich einbildet, ist so, und wenn ich meine überzeugung ändere ist es plötzlich anders, ich gehe da nach dem gefühl, was richtig für mich ist.
    Und wenn ich mich stark mit dem thema beschäftige ist es natürlichum so stärker so.:morgen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen