1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War Jesus Schamane?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von cooloo, 22. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cooloo

    cooloo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    28
    Ort:
    östlichen Steiermark
    Werbung:
    Karfreitag, der Tag an dem Jesus starb!
    Was denkt ihr über Jesus? War er Schamane? Immerhin heilte er viele Menschen auf wundersame Weise. Zumindest steht es so geschrieben.

    Schönen Gruß!
     
  2. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Ein Teil eines Schamanen war meiner Ansicht nach genauso in ihm wie Teile von anderen auch. Jesus bestand aus mehreren Teilen. Möchte fast sagen, er kannte sich in den Meisten Gebieten der Esoterik bestens aus. Also nicht nur Schamane sondern *auch* Schamane.
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    wenn es ihn historisch überhaupt gegeben hat, dann war er rabbi, wanderprediger, und damit jüdischer priester.

    :)
     
  4. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Nein. Das war er auch. Nur: Frag dich doch mal selbst, weshalb permanent die Jahre verschwiegen werden? Macht dich das nicht selbst stutzig?

    Mit ca. 30 fing er an öffentlich in der Heimat zu Wirken und was war davor?

    In Indien gibt es Zeugnisse von seiner Anwesenheit, die älter sind als der Beginn seiner Wirkungszeit in Israel. Vom frühen Christengeschehen war doch noch nichts bekannt. Wie könnten sich denn die Menschen damals das ohne Wissen ausgedacht oder erfunden haben? Hier geht es um einen Aspekt des Nichtwahrhaben wollens.

    Weshalb stehen über Jesus Worte von Reinkarnation drinnen, wenn er nur Rabbi gewesen sein soll?

    (Siehe, du bist gesund geworden; sündige hinfort nicht mehr, dass dir nicht etwas Schlimmeres widerfahre)

    Jesus wurde erst NACH seiner Rückkehr Rabbi, nachdem er das große Fest des Wiedersehens und das Fest seiner Hochzeit zu Kana (seiner Eigenen) hinter sich hatte. Erstmalig Rabbi genannt, nach der Vermählung. Denn meistens wurden nur Verheiratete Rabbi.
     
  5. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Quellen für deine Aussagen sind welche ?
     
  6. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Werbung:
    Kannst du auch was zum Thema beisteuern oder hast du einen Wolf gefressen?


    Kaschmir

    Dich ernst zu nehmen ist wahrlich eine schwere Geburt.

    Brauchst du noch mehr oder reicht dir das? Nee mit Sicherheit nicht sonst würdest du ja nicht in einem Satz unthematisch fragen.
     
  7. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    nein...das reicht in der Tat nicht ?

    Es gibt jede Menge Spekulatius über *Jesus*, dessen historische Existenz nie bewiesen wurde.

    Hör doch einfach mal auf damit, mir (und anderen) vorzuschreiben, was thematisch ist und was nicht.

    Wenn du was behauptest, ist es sehr wohl THEMATISCH nachzufragen, woher diese Information stammt.
     
  8. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    und ansonsten....

    alle Jahre wieder....

    war Jesus Schamane, ist er über Wasser gelatscht... :D
     
  9. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Wer das Echo nicht verträgt, sollte nicht mit Steinen im Glashaus werfen. Also lass es einfach sein.
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    das sind doch normale fragen, die da gestellt werden, nebelwind.

    diese spekulationen,die du da aufführst, sind ja nicht so unbekannt. stehen ja in einigen büchern, wo sie genauso wenig belegt sind.

    entweder mit beleg oder sagen, dass es eine spekulation ist. und dann muß man es aushalten, dass leute dagegen argumentieren.
    das ist nämlich ein diskussionsforum.

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen