1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War ich am Channeln?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von RedSnow, 5. Juli 2011.

  1. RedSnow

    RedSnow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Ich hatte am Freitag ein sehr krasses Erlebniss.
    Ich saß mit meinen 3 Freunden im Zimmer wir haben geredet usw. und dann plötzlich um punkt 3 Uhr nachts hatte ich plötzlich ein ganz ganz merkwürdiges Gefühl was in mir hochkam so ein leichtes Glücksgefühl kann man sagen. Dann hatt es sich plötzlich wie ein schlag angefühlt und ich konnte sozusagen alles sehen was für mich vorher unsichtbar war und ich war nicht ansprechbar. Plötzlich sah es für mich so aus als säßen in meinen 3 Freunden 3 Dämonen die mich komisch angucken. Meine 3 Freunde fragten mich die ganze Zeit was mit mir los wäre aber es kam mir so vor als würden mich die Dämonen ansprechen und sagen das sie mich gleich haben würden... Ich habe sozusagen in meinem Kopf mit den 3 Dämonen gekämpft und habe sie halt nicht auf mich zugreifen lassen. Es kam mir so vor als würden die Dämonen meine Zeit zurückspulen wollen wo ich geboren wurde und der eine sagte daraufhin auch das es jetzt immer wieder so ablaufen wird und wieder und an dieser stelle dieses lebens hast du dann immer wieder dieses scheiß gefühl und es fängt von vorn an. Ich hatte bei dieser stelle große Angst.
    Außer diesen 3 Dämonen kam es mir so vor als könnte ich noch andere Dämonen überall in unserem Dorf sehen.
    Nachdem ich mich dann wieder eingekriegt habe bin ich praktisch plötzlich aus meinem körper raus gegangen und ich konnte mich von oben sehen wie ich mit meinem Freund redete dann war ich plötzlich bei meiner Freundin im Zimmer und habe sie umarmt wärend sie geschlafen hat, da wir eine fernbeziehung führen und sie ca. 300km weg wohnt.
    Komischer weise meinte sie am nächsten Tag zu mir das sie selten so schön geschlafen hat wie diesmal.

    Jetzt will ich nur wissen was da los war und wieso ich dies gesehen habe und ob das einbildung sein könnte oder was weiß ich...

    Mit freundlich Grüßen RedSnow
     
  2. Elvis

    Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    491
    ich würd es diesen text mal eher im unterforum astralreisen und OBE posten, ich glob die können dir ganz gut weiterhelfen und wenn du dann noch immer es so mit demonen hast kommst ins magie unterforum , und die erklären dir dann den rest ( wenn du nett und die gut drauf )

    lg

    Elvis
     
  3. RedSnow

    RedSnow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    ok mach ich danke

    und ist Tulpa Realität oder Einbildung?

    Mit freundlichen Grüßen RedSnow
     
  4. Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    278
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Wie ich deinen Worten oben entnommen habe, war dieses Erlebnis für dich sehr Angsteinflößend und du hast dabei große Furcht verspürt.
    Verständlich, wenn dir drei Geisterwesen mit einem dir nicht zuzuordnendem Gesicht erscheinen.
    Geisterwesen, bzw. Geister sind nichts negatieves, oder Diabolisches bzw. der Hölle endsprungen, welche es so auch garnicht gibt.
    Es ist lediglich so, daß ein Geist, oder ein Geisterwesen immer ein Anliegen hat weswegen es mit dir in Kontakt tritt.
    Bei einer Art von Erlebnis wie du es schilderst, musst du dich nicht fürchten, lasse es geschehen und fürchte dich dabei nicht. Antworte ihnen in Gedanken, wie du auch sonst auf so eine "Belästigung" antworten würdest.
    Du hast furcht es wieder zu erleben, das verstehe ich, aber du musst dir dem bewusst sein, daß nichts aus dieser Ebene des seins dir schaden kann, egal wie furchtbar, oder abstoßend es dir erscheint, oder vorkommt.

    Deine Freundin hast du warscheinlich aufgrund des Zustandes, welchen du in diesem Erlebnis ereicht hast gesehen und bist in deinem Geiste, also mit deiner Seele zu ihr gereist. Auch dabei kann dir nichts passieren, da deine Seele spätestens in der nächsten Tiefschlafphase wieder bei dir ist und sie kann dir kein einziges Wesen nehmen.

    Um solche Momente besser kontrollieren zu können, würde ich dir den Beitrag von "DruideMerlin" empfehlen, dort lernst du solche Erlebnisse zu kontrollieren, bzw. diese bewusst herbei zu führen und unter Kontrolle zu halten.

    Viel Glück und Erfolg bei deiner Beschreitung dieses deines Weges, welcher dir durch drei Geisterwesen aufgezeigt wurde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen