1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War das eine Astralreise?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Trekki1990, 26. Oktober 2008.

  1. Trekki1990

    Trekki1990 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Werbung:
    Hallo.

    Es war Mitten in der Woche. Ich ging schlafen. Vorher hatte ich mir noch ein bisschen im Internet etwas zu Astralreisen durchgelesen und hatte eigentlich auch nicht vor das gleich mal auszuprobieren. Ich kann mich nur an einen Gedanken erinnern den ich beim Einschlafen hatte: "Wäre cool wenn ich das könnte."

    Ich schlief ein. Dann später in der Nacht, es muss so 1:30 gewesen sein (ich habe ein gutes Zeitgefühl), merkte ich wie ich extrem bewußt wurde. Ich glaubte wirklich wach zu sein. Jedenfalls hatte ich ein sehr schlechtes Gefühl. Ich spürte wie mein Herz bis zum Hals schlug. Ich spürte, dass irgendetwas anwesend war. Ich hörte sogar komische und gruselige Geräusche, als ob irgendein ekliges Wesen bei mir im Zimmer auf dem Boden umherkrabbeln würde. Ich konnte mich vor Angst nicht bewegen. Dann nahm ich meinen Mut zusammen und schlug mit dem Arm gegen die Bettseite. Das Geräusch war weg und ich spürte das Wesen nicht mehr.
    Jetzt kommts: Ich wollte meinen Arm wieder unter die Decke holen. Das komische war, als ich meinen Muskel anspannte hob sich mein Arm, aber er war schon unter der Decke. An meiner Körperseite. Wohlig warm. Ich war erstmal verwirrt und schlief sofort wieder ein.

    Es ist richtig seltsam, ich spürte doch wie ich gegen das Bett schlug. Und dann im nächsten Moment merke ich das mein Arm doch schon ganz woanders ist.

    Es wäre schön wenn mir jemand erklären könnte was das war. Oder zumindest eine Meinung dazu hat.

    Danke schonmal.
     
  2. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Vermute das war ne unbewuste Halb Astralreise.
    Dein arm war vill draussen also du hast deinen Astralkörper bewegen können und als du dann draufgeschlagen hast auf die bettkannte wurdest du wach und dadurch ist der kontakt zum astralleib abgebrochen. Es kommt oft vor das mal ein bein oder ein arm ausm körper rutscht und man den fühlt obwohl der richtige arm noch an einem ist. Zumindest bei mir xD...

    wehre ich du würde ich mich nicht drum kümmern obs ne Astralreise war sondern mehr was war das im raum ? Es war bestimmt real und es ist in der Astralwelt dein instinkt sagte dir ja das da was ist ohne das dus gesehn hast. Es kriecht aufm boden...und du hast dich bedroht gefühlt...p.p nicht gut...
    Hoffe es verschwindet wenn es aber bei dir bleibt und du versuchst Astral zu reisen und es ist immer und immer wieder da vermute ich das ding da lebt bei dir..

    Immer wenn ich Astralgereisst bin bin ich in nem Hochhaus aufgetaucht ich konnte ne waschmachine hörren nen Fehrnseher und unten Autos. Ich wusste gleich das is nicht mein Haus ich fragte mich immer wie ich da hin kamm..Aber das beschissenste is ja das die wohnung nicht leer war da war ne frau c.a 30-35 Jahre alt schätze ich und immer wenn ich ne Astralreise machte was unbewusst einfach plötzlich kamm alle 4 tage heute immer noch...Schreit diese Frau mich an die sagt nix die schreit nur und schreit immer weiter ohne Pause..Das hat mir so ne Panik gemacht immer wieder und bewegen konnte ich mich auch nicht da diese mich immer festhielt.

    Auf jedenfall nachdem ich 5 mal bei der auftauchte schmiss sie ich ausm hochhaus fehnster kein Großes ding man KÖNNTE ja fliegen , könnte aber ich konnte es nicht ich konnte meinen Astralkörper kaum lenken hatte schiss ohne ende und viel 5 stockwerke tief knallte auf den boden und sofort lag ich hellwach im bett.

    Sry ich erzähle von mir dabei ists dein Thread.
    Aufjedenfall finde ich wer Astralreist sollte nicht denken das dort alles gut ist, hier bei uns is ja auch nicht alles gut.

    Sry habe lange nit mehr geschrieben habe also kaum auf Fehler und Groß/klein schreibung geachtet. Hoffe man kanns Trotzdem lesen..sry für Fehlende Punkte oder kommas.. ((Chatte viel und da achtet auch keiner auf Punkte oder Groß klein schreibung..p.p sry))
     
  3. Trekki1990

    Trekki1990 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Also angesehen hats mich ja nich direkt. Es war eher wie ein Insekt das seelenruhig aufm Boden umherkriecht und seines Weges geht.
    Vielleicht irgendein "innerer" Dämon? Also von mir selbst projezierte Erscheinung? Odeer ein Wesen das mich begleitet? Ich meine dieses Gefühl dass mich jemand in meinem Leben leitet habe ich schon immer. Ich vermute aber das es mein Vater ist, der gestorben ist wo ich 3 Monate alt war.
     
  4. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Komiges Wesen...p.p
    Nun vill dein Krafttier ?
    Wenn man Astralreisen macht solls vorkommen das einem das eigene krafttier bei den ersten malen begegnet und einem hilft. Also...entweder ein Krafttier oder ein Monstrum oder aber das dind was dich leitet..p.p
    Ich weiss es nicht ich war zwar schon ziemlich oft in der Astralwelt aber Leider werde ich da immer festgehalten ^^. Versuch doch nochmal eine zu machen vill. klappts dann kannste es Fragen was es ist was es will usw.
    An Geister glaubste also ? ^^ find ich Gut p.p....
    Zuerst sollteste erfahren obs dir bedrohlich vorkommt was es will und dann wird schon alles aber dafür musste nochmal ne astralreise versuchen.

    Mein Tipp um eine zu machen klappt bei mir zumindest.
    2 stunden vorm schlafen gehn nix mehr essen. Entspannen nix aufregendes mehr tun. Dann ...((Ich weiss klingt doof aber bei einem unruhigen schlaf bekomme ich immer astralreisen. Versuche min. einmal in der Nacht ohne wecker aufzuwachen da gibts nen trick...der klappt auch ich brauche ihn nicht da ich eh jeden tag 3 Uhr Nachts aufwache..-.- Aber da du ohne wecker min. einmal aufstehen muss musst du 3 mal konzentriert wenn du im Bett liegst laut sagen "Ich wache um 1:00 uhr auf" oder "Ich wache um 3:00 uhr auf" usw Sage nur eine zeit !!! sonnst wachste in der mitte auf also um 2:00 uhr Nachts..o.o))).

    Versuchs mal vill klappts vill nicht aber ich habe diese Nacht 12 Mal den Schwingungszustand erreicht dank dieser Technik. (((Nur kurz aber das lag an meiner des intresse.))) Versuchs min. 5 mal hinternander bekommste die schwingungen nutze die chancen !!! Immer auf die schwingungen konzentrieren versuchen stärker zu machen und nix SAGEN !!! auch nit im gedanken nicht reden !!! Das wirft dich raus.

    Also dann BB ^^
    Schönen Tag noch ..^^
    (((Muss um 9:15 uhr zum Arbeitsamt..-.-)))
     
  5. kswewet

    kswewet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    199
    Ort:
    nrw

    jop unruhiger schlaf hilft aufjedenfall

    aber naja^^

    ich frage mich immer noch nach jahren was ich von astralreisen halten soll

    also meiner meinung nach bringt es einen nicht weiter

    da ist meditation schon besser

    peace kswewet
     
  6. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Werbung:
    Astralreisen bringen spass ^^
    Ausserdem kann man da was Lehrnen und viele dinge tun.
    z.b in die Vergangenheit gehen und nochmal durchleben was Passiert is oder sehen was Passiert ist, Verstorbene wiedersehen und mit ihnen reden , Neue Freunde finden die schon tot sind und bei Astralreisen mit dennen reden, ein zweites Leben führen Tags hier Nachts Astralwelt, Fliegen und schweben, Unterwasser gehen da man nicht atmet, in den weltraum Fliegen und Planeten besuchen, Die verschiedensten wesen treffen (Nicht alle Gut !!!!), Dinge erschaffen z.b welten tiere wesen usw, Gestalt verändern, auf der erde wandern z.b Berge oder Wäder oder Dschungel oder anderes, Freunde besuchen...USW das sind unentlich viele möglichkeiten es gibt Tausende dimensionen in die man durch die astralwelt kommen kann mit Sprechenden bäumen und anderen wesen die einem Spanish vorkommen verbotene zonen usw.

    Es is genial man kommt in ne Ganz andere welt ^^
    Man sollte jedoch zonen die das böse verkörpern bzw bei dennen es einem ungut ist MEIDEN...stark meiden.... Diese wesen in der Astralwelt sind seit 100dert oder Tausenden Jahren da diese können DINGE die ihr nicht könnt und das perfekt wenn ihr einmal einem zu nah kommt der scheisse viele erfahrungen da drin hat dann habt ihr probs und ihr wünschtet euch nie dahin gekommen zu sein.

    Wer einmal Astralreisen lehrnt KANN die schwingungen nicht für immer unterdrücken man wird irgendwann auf kurz oder zeit wieder astralreisen wenn sich der körper daran gewöhnt hat !!!...

    Versucht wenn ihr in die Astralwelt geht keinen stress zu machen sonnst werden die Astralwesen urteilen und dann sind wir in der Astralwelt alle unerwünscht wir sind eh nicht so beliebt da da wir noch LEBEN. Versucht nicht sie zu Provozieren...

    (((Solltet ihr nem grey begegnen versucht keinen schiss zu bekommen und schaut ihm besser nicht ijn die augen ^^..ein tipp den ihr euch gut merken solltet seht ihr nen grey einfach weiter gehn..p.p Die machen ganz komige geräusche schwingungsartig wie von Fledermäusen seltsam...Töne langezogene töne mittel hell und dunkel ... Gänsehaut garantiert !!!)))

    Also dann BB ^^
    (((Arbeitsamt is so Scheisse..-.- sry aber is so..p.p)))

    Die Fehler tun mir leid echt sorry ich Versuche mich zu verbessern.
     
  7. Trekki1990

    Trekki1990 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Julia vielleicht wars ja nen Grey bei mir. Wegen komische Geräusche. Sag WAS ist eigentlich ein Grey.
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Zitat:
    ...,in den weltraum Fliegen und Planeten besuchen,...



    Wenn ich könnte würde ich alle Planeten besuchen auf denen
    auch schon Perry Rhodan war.

    Mal eine blöde Frage:

    Kann man in den astralen Welten auch Leute treffen
    die nur Romanfiguren waren ?
     
  9. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Sorry ich muss nicht auf Alles antworten und auf deine Frage schon eh nicht
    cultbuster. Depremieren und provozieren lasse ich mich nicht ich finde es schade das ihr egal wo ständig alle runtermacht. Wenn du was zu sagen hast dann was richtigen und nicht son müll ausserdem gehörrt das hier nicht reihn.
    Mach doch nen eig. Thread mit deiner Frage auf vill antwortet dir da ja jemand..-.- Hier hat es auf jedenfall nix verloren.

    Das es ein Grey war ?
    Bist du dir sicher ich dachte eig. mit Grusseligen Geräuschen meinste ein herrumkriechen oder wie etwas gegen ein ding stösst.
    Greys machen Schwingungsartige Geräusche wie Fledermäuse die von den Greys kann man aber hörren es hörrt sich schrill an und sehr laut.

    2. Dinge Sprechen dagegen das es ein grey war.

    1. Greys kriechen nicht aufm boden ausser er hat keine beine mehr was ich nicht Glaube.

    2. Greys gibts in verschiedennen rassen es gibt Riesen die sind 3 meter und Größer Mittlere die c.a 1,50 sind und die kleinen Greys.

    Wenns nen Grey war haste jetzt vill die Selben probs wie ich ^^.
    Dann Herzlich wilkommen im Club da kommste nicht so schnell weg.
    Die Große Greys sind eig. meistens gut also wenn der Grey größer is als du is alles okay. Die Mittleren und kleinen Greys Entführen Menschen machen untersuchungen an ihnen usw.

    Kannst du diese astralreise besser beschreiben haste vill was vergessen zu sagen ?.

    z.b Das dich was berührt hat, das du schwerelos warst oder sowas in der art ? Hast du Schattierungen eine Figur vor deinen Geschlossenen augen gesehen ? Wenn du eine Figur vor deinen Augen sahst obwohl diese zu waren das IST keine einbildung gewesen das war real. Du musst echt alles versuchen ganz genau zu schildern wenns nur ne behrührung ist die du vergessen hast egal.

    (((Übriegends lass dich nicht von cultbuster runterziehen das sind typen die hatten noch nie ne Astralreise und Glauben nicht dran nur weil siehs nicht können is halt so ^^ musste nix drum geben ig ihn einfach reagiere nicht drauf.)))

    Auch wenn ich weiss das du mich eh nur Veräppeln wolltest ich beantworte dir diese Frage.

    Nein es gibt nicht deine Lieblings Comik Helden in der Astralwelt wenn doch dann is das ein wesen das diesen Comik mag und die Gestalt ändertete um so aus zusehen. Aber real sind diese nicht Quasie schauspieler ^^.

    Zufrieden ?
    Nein willste weiter Provozieren ?
    Wenn Ja sage ich nem admin bescheid den das was du tust is nix weiter als Verarscherei, und das kann ich mich selber..-.-
     
  10. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Seltsame Geräusche hört man auch, wenn man in den Schwingungszustand eintritt. War bei mir genauso, allerdings bin ich noch nie weiter gekommen als bis zu komischen Geräuschen, Bewegungsunfähigkeit und das Gefühl, dass jemand im Raum ist.. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen