1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War das ein Zeichen oder Zufall? Bin perplex!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von schnekkerle, 26. Dezember 2009.

  1. schnekkerle

    schnekkerle Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    gestern, am 1. Weihnachtsfeiertag, saß ich noch an meinem Laptop und hatte nebenbei den Fernseher an. Es war so ca. 1.30 Uhr. Alle waren schon im Bett, nur ich konnte noch nicht schlafen.

    Beim Surfen bin ich auf ein Interview gestoßen, welches ein Medium mit dem verstorbenen Rudi Carrell geführt hat. Es war in einem anderen Forum veröffentlicht worden und darüber auch diskutiert, ob das Interview wirklich echt war oder nicht.

    Ich kam an eine Stelle, wo Rudi Carrell ein Lied von Falco zitiert hat und daß er schon vorher Ahnung von seinem Tod gehabt hätte usw. Rudi sagte, daß die Seelen ur ur uralt werden würden und diese nicht so schnell sterben würde, die Verstorbenen ewig bei uns seien usw.

    Während ich da noch so lese, läuft bei mir gerade der Sender Sat1 im TV. Auf einmal macht der Sender Werbung für das neue Album von Falco mit dem Titel. "The Spirit never dies"....also "Der Geist stirbt nie" ....Während des lesens war ich immer am überlegen, ob das so alles stimmen würde, was ich da las. Und dann der Titel des Albums???!!

    Ich zappe weiter und lande beim WDR. Dort wird gerade Heinz Erhardt gezeigt und nebenzu lese ich an dem Interview weiter. Auf einmal, es müssen wohl lauter Sketche gewesen sein, die sie da als Programm hatten, kam Rudi Carrell, der gerade am Telefon steht und sagt, daß er jetzt Brigitte anruft ....ich heiße Brigitte!!!! Er spielte dort nur einen Sketch, aber ganz ehrlich...es war spät nachts, selbst wenn ich Rudi Carrell nun suchen würde, hätte ich ihn im Nachtprogramm sicher nirgendwo gefunden. Dann das mit meinem Namen...Falco mit dem Album-Titel....Ich habe Rudi Carrell seit Jahren nicht mehr im TV gesehen...bzw. nur kurz nach seinem Tode. Da wurde ja viel von ihm gezeigt. Aber sonst überhaupt nicht mehr.

    So ganz an einen Zufall glaube ich irgendwie nicht. Wer hat denn das letzte Mal was von Falco im TV gesehen? Ich glaube, daß man da wirklich die Nadel im Heuhaufen findet, wenn man Falco im TV sehen möchte, oder?

    Sollte das ein Zeichen sein oder doch nur Zufall?

    Wünsche Euch noch einen schönen Restweihnachtstag und einen erholsamen Sonntag.

    Liebe Grüße

    schnekkerle
     
  2. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    ..ich glaub das ist immer so wenn du in Harmonie mit dem GANZEN bist,oder anders gesagt zur richtigen Zeit am richtigen Ort.....
     
  3. schnekkerle

    schnekkerle Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bayern
    ...also zufall?
     
  4. walkergeri

    walkergeri Guest

    es gibt keine Zufälle, alles ist mit allem verbunden :)
     
  5. schnekkerle

    schnekkerle Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bayern
    so, jetzt erscheint hier gerade die werbung von rudi carrell! das paßt ja wie die faust aufs auge!

    hallo walkgeri, danke, das du hier vorbei geschaut hast!
     
  6. walkergeri

    walkergeri Guest

    Werbung:
    das ist das schöne, wenn wir diese Zusammenhänge sehen dürfen :)
     
  7. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    ....nein nicht Zufall es sollte heissen daß du in einem guten Bewusstsein bist,daß du im Hier und Jetzt bist,eben dort stehst wo du stehen sollst!
    Siehst du das nicht so?
     
  8. schnekkerle

    schnekkerle Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bayern
    ja doch, du hast recht! danke!
     
  9. schnekkerle

    schnekkerle Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bayern
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe heute das erste Mal von meinem Dad geträumt. Meinen Mama und ich haben ihn von irgendwoher abgeholt. Wir standen vor einem grauen Gebäude, ähnlich wie es Krankenhäuser sind. Er ging zuerts zu meiner Mama und umarmte sie ganz doll. Danach kam er zu mir. Wir umarmten und drückten uns ganz fest. Ich konnte ihn riechen. Er hatte immer Aftershave dran. Es war ein zarter Duft, als wäre sein Aftershave schon etwas verflogen. Es war so innig und ich konnte es so richtig spüeren. Einfach schön!

    War es denn auch ein Traum? Habe schon oft gelesen, daß im Schlaf die Schwingungen anders sind und man dann mit Toten eher in Kontakt treten kann.

    Liebe Grüße

    Biggi
     
  10. Susannah

    Susannah Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hm, spannend. Man kennt es ja, dass man jemandem begegnet, an den man grade denkt oder angerufen wird. Vielleicht bist du eine starke Senderin?
    Mir passiert es oft, dass das, was mich beschäftigt, plötzlich viel Thema ist (kollektives Wissen?) und manchmal schicke ich konkrete Ideen an Personen, die mir auf einmalgenau das sagen, was ich denke. Seitdem versuche ich ... leiser zu denken. Ich glaube, so wie man empfangen, also channeln kann, kann man auch senden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen