1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War das ein (mein) Schutzengel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von cfi2910, 14. August 2010.

  1. cfi2910

    cfi2910 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Sorry aber es wird etwas länger meine Schilderung:

    Ich war in einer sehr glücklichen Beziehung mit einer jüngeren Frau (mit 2 Kindern nicht von mir) Mein Vater hatte einen schweren Autounfall und liegt nun im Koma. Als wir ihn besuchten sind mir die Gefühle meiner Freundin nicht echt vorgekommen (Tränen etc.) Vor meinem Vater habe ich sie umarmt und zu ihr gesagt, dass wir für immer zusammenbleiben werden.
    Jedoch 2 Tage später hatte ich einen seltsamen Traum und zwar: Ich verabschiede mich von ihr mit den Worten: "Bist du übers Wochenende wieder bei ihm?" Als Antwort bekomme ich "Ja" Darauf sage ich zu Ihr "Schön langsam solltest du dich entscheiden zwischen ihm und mir"
    Das war mein Traum. Am selben Tag hat sie übers Internet kontakt zu einem alten Schulfreund gefunden und im nachhinein habe ich herausgefunden das unzählige SMS und stundenlange Telefonate zwischen beiden innerhalb von 2 Tagen stattgefunden haben. Daraufhin habe ich die Beziehung beendet, obwohl ich sie noch immer liebe. Ich habe solch eine Situation schon vor Jahren erlebt und wollte nicht nochmals das ganze durchleben. Nun im nachhinein habe ich sehr viel über sie herausgefunden wie z.B.: notorische Lügnerin, psychisch Krank (Borderline) hoch verschuldet, ständig ihren Freunden davon gelaufen, Job gekündigt (obwohl kein Schulabschluß vorhanden) etc. etc.
    Sie hat während unserer Beziehung versucht mich in unnötge Kredite zu treiben, denn alles was sie sich wünschte musste in der selben Sekunde erfüllt werden (Motorrad z.b.)

    Jetzt zu meiner Frage:
    Kann es sein, dass mir dieser Traum und der Inhalt von meinem Schutzengel, in Form meines Vaters, geschickt worden ist um mich vor eventuellen "Gefahren" die auf mich zugekommen wären, wenn ich mit ihr zusammen geblieben wäre?

    Weiters wollte sie mir ein Kind einreden, obwohl sie schon 2 von 2 verschiedenen Männern hat und diese finanziell ausbeutet.

    Danke für eure Meinungen!!

    Liebe Grüße
     
  2. Mipa

    Mipa Guest


    Ich weiss nicht, ob dies dein schutzengel war, lieber cfi.:)


    Ich bin aber sicher, dass du gespürt hast, dass seit einiger zeit vielleicht nicht mehr alles stimmt und dein traum dies angedeutet hat.
    Ich glaube ehrlich gesagt eher an eine vision, die du hattest. Unsere zusätzlichen sinne können sich ja als gedanken/gedankenblitze, visionen oder bestimmte gefühle zeigen, die wir vor einem ereignis haben.

    So hatte ich schon oft bilder vor meinem inneren auge, die sich dann in der realität kurze zeit später so zeigten.

    Ob es ein engel, dein vater oder du selbst warst, kommt eigentlich gar nicht so darauf an. Wichtig und schön finde ich, dass du dich offensichtlich auf dich und deine intuition - wie auch immer sie sich manifestiert - verlassen kannst.

    Alles liebe
    Mipa:)
     
  3. cfi2910

    cfi2910 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    77
    Liebe Mipa,

    danke für deine Meinung! Ja ich denke ich habe einen sechsten Sinn. Diesen hatte ich auch bereits bei meiner Ehe.
    Diese Beziehung war sehr wichtig für mich, solch einen Traum hatte ich in dieser Zeit noch nie, aber wie gesagt mein 6 Sinn hat mich wiederum nicht enttäuscht. Ich bin aber zur Zeit etwas über mich selber enttäuscht, dass ich mich so blenden habe lassen und vor lauter Herzen in den Augen nicht die Wahrheit gesehen habe.
    Natürlich schmerzt mein Herz, ist glaube ich verständlich, aber mein Verstand sagt, nein brüllt laut - NEIN zu dieser Frau. Was mir am meisten leid tut sind ihre Kinder, weil die leider in keine schöne Zukunft gehen und innerhalb kürzester Zeit verschiedenste "Ersatzpapas" vorgesetzt bekommen werden.
    Ich bitte die Engel auf diese 2 unschuldigen Seelen auf zupassen.
     
  4. cfi2910

    cfi2910 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    77
    Mir ist noch was eingefallen :)

    Heute ist es mir aufgefallen und zwar: Wenn ich über diese Beziehung nachdenke, ja es kommen immer wieder Erinnerungen, was ich gerne beim Autofahren mache, sehe ich innerhalb kürzester Zeit die Zahl 777 bzw. 7777. Dies meist bei Autokennzeichen. Diese Zahl ist doch die Zahl Gottes oder? Ich hatte einmal die Bedeutung bekommen, kann sie aber leider nicht mehr finden.
     
  5. Mipa

    Mipa Guest

    Lieber cfi

    Viele haben diese zusätzlichen sinne oder zumindest einen von ihnen und hören nicht auf sie oder ignorieren sie.
    Dass du enttäuscht bist, kann ich gut verstehen, aber letztlich bringen dich diese gedanken nicht weiter. Wichtig ist, dass du auf dich selbst achtest und dich stets auf dein gefühl verlässt.

    Was den oder die engel angeht: Ich habe vor einigen jahren angefangen, meinen zu spüren. Es war im laufe eines tragischen ereignisses. Ich hatte das gefühl, dass er bei mir ist. Ich begann dann mit ihm zu reden. Ob er antwortete, weiss ich nicht, jedenfalls konnte ich seine antwort in meinem innern spüren. Seitdem ist er mein begleiter. Eines tages hatte ich auch ein bild von ihm im kopf. Es war auf einmal da.

    Ich weiss nicht, ob es wichtig ist, dass das ein engel ist oder einfach ein teil von mir, der mich manipuliert oder sonstwas. Wichtig ist allein - ich habe einen verbündeten, einen begleiter - und auch wenn ich das schlussendlich selbst sein sollte und dies momentan nur wahrnehmen kann, weil ich es von mir abspalte.

    Dir alles liebe
    Mipa:)

    PS: Was die zahl 777 bedeutet, weiss ich nicht, musst du googlen...
     
  6. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Werbung:
    Laut einem ehemaligen User steht die Zahl für Jesus oder Christus. Es ist ganz gut so etwas zu wissen. Es ist sozusagen drei Mal die heilige Zahl 7 und damit ist diese heilige Zahl in der Trinität zu finden.
     
  7. dawnangel

    dawnangel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    95
    Werbung:
    "7" ist die Zahl der Vollkommenheit & die GOTTESZAHL. Nach dem Buch Genesis schuf GOTT die Welt in 7 Tagen. die Woche hat 7 Tage & der Regenbogen 7 Farben.
    7 bedeutet: DU BIST AUF DEM RICHTIGEN WEG.
    Erbitte für deine frühere Freundin das Licht & die Führung durch die ENGEL, ganz besonders für ihre Kinder. So kannst du ihr/ihnen am meisten helfen. In so schwierigen Konstellationen kann man als Mensch sonst nicht so viel ausrichten.
    IN GOD I TRUST!!! I BELIEVE IN ANGELS!!!
    Dawnangel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen