1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War das Channeln?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Hanna81, 19. Oktober 2006.

  1. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallöchen,

    heute abend habe ich Kontakt zu meinen Engeln aufgenohmen und sie um Hilfe gebeten. Ich muß dazusagen, dass ich von Anhieb an eine sehr gute Verbindung zu meinen Engeln habe. Vor kurzem bekam ich auch ein Engel-Ki.

    Heute hatte ich das Bedürfniss zu schreiben und schappte mir ein Blatt Papier. Stellte einfach meine Fragen an meine Engel und auf einmal hob sich meine Hand und der Bleistift flitzte los. Dabei durchströmte eine unheimliche Wärme meinen Körper! Ein sehr prikelndes und schönes Gefühl. Er schrieb ganz schnell und sehr unleserlich. Als ich fragte wer da schreibt würde der Name Engel Gabriel geschrieben. So entwickelte sich ganz schnell ein Gespräch mit den Engeln. Ich fragte und er antwortete. Ich war überrascht wie schnell ich schreiben konnte und wie es einen Sinn ergab. Allerdings antwortete mir auch eine Stimme im Kopf. So dass ich gleichzeitig die STimme hörte und schrieb. (wäre es Einbildung würde ich wohl zuerst überlegen, dann schreiben) Aber es war wirklich zeitgleich. Es war einen schöne Erfahrung und war wirklich überrascht, dass es auf Anhieb so klappte. Ich war auch überrascht, als der Bleistift einfach von allein schrieb und ich meine Hand gar nicht mehr unter Kontrolle hatte.
    Ich habe dank Engel Michael der vor mir als Wache stand und auch einen Lichtkegel, keine negativen Energien verspürt. Ich fühlte mich gut geschützt.

    Wollte es Euch mal mitteilen, da ich es so schön fand und ich denke dass es channeln war, auch wenn ich noch gar keine Erfahrungen damit habe. Wenn dann möchte ich es sowieso nur mit meinen Engeln channeln. Vor allem andereren habe ich Angst und bin zu unwissend.

    Hatte jemand schon mal ähnliche Erfahrungen?
     
  2. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo Hanna81,

    Mensch , da hast du ja eine super schöne Erfahrung gemacht :umarmen:
    Ich selber stehe zwar auch noch ganz am Anfang mit meinem Channeling, aber ich bin mir ziemlich sicher, das es channeln war, was du gemacht hast :)

    Ich habe es auch vor einiger Zeit versucht mit dem Schreiben, es hat aber nicht so geklappt wie bei dir.Ich konnte wohl fühlen, das der Stift sich von allein bewegen wollte, aber irgendwie ging er nicht forwärts. Bin da glaub ich etwas zu verkrampft und ängstlich ran gegangen.Vieleicht ist das Schreiben mit meinen Engeln auch nicht so mein Ding. Ich gehe eher in die Richtung des Fühlens,denke ich, aber das werde ich bestimmt noch heraus finden, was besser klappt.Werde es auf jeden Fall mit dem Schreiben die Tage noch mal probieren.

    Ich würde dir nur raten, dich voher richtig darauf vorzubereiten. Bitte Gott, deine geistigen Führer und deine Engel dich zu schützen indem sie dich in einem Lichtkegel oder eine Lichtkugel hüllen, bevor du mit dem Channeln beginnst. Das ist gan ganz wichtig. Denn es könnte sich sonst auch ein anderes Wesen einklingen.

    Schau mal hier rein! Da sind wichtige Infos ;)
    http://www.puramaryam.de/channelnwie.html


    Alles Liebe Lotusblüte
     
  3. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Danke Lotosblüte für Deine Antwort.

    Ich habe eine Lichtkegel um mich gesetzt und sogar Erzengel Michael ist vor mir als Wächter gestanden. Habe Ihn deutlich sogar gesehen in meinen Gedanken. Da waren nur die Engel da.

    Ja ich hätte auch nie gedacht, dass das gleich klappt. Aufeinmal fühlte ich so ein warmes prikelndes Gefühl das in mich direkt hineinstieg und schon wüßte ich, dass es soweit ist. Der Stift fing an gleich zu schreiben wie von selbst.
    War selber sehr überrascht und bekam richtig Herzklopfen, doch nach einiger Zeit hat man sich daran gewöhnt und man hat keine Angst mehr.
    Bitte vielleicht wie ich, dass Engel Micheal dabei ist. Baue dir einen festen Schutz für Dich, dann brauchst du nicht mehr ängstlich sein und dann klappt es auch. Bei manchen habe ich gelesen, dauert es einige Male bis es klappt.

    Ansonsten höre ich oft die Stimmen der Engel, die mir was sagen oder ich fühle es. Gesehen habe ich nach den channeln ganz viele blaue Lichter in der Dunkelheit gesehen und habe noch eine Zeitlang mit den Engeln so gesprochen. Das klappt immer super.
    Baue zuerst einmal Vertrauen auf, denn du kannst den Engeln 100% vertrauen und wenn du nur mit den Engeln channeln möchtest und dir einen Schutz über sie erstellst, dann kann nichts passieren. Du wirst es eh fühlen, wenn was nicht stimmt, dann verabschiedest du die Seele und brichst ab. Die Engeln werden dich warnen. Das ist das schlimmste was passieren kann.
    Wie gesagt Erzengel Michael´s Schutz war gestern felsenfest.

    Hattst du schon ein Engel-Ki. Seitdem ist die Kommunikation auch leichter und fließender!

    Wünsche Dir viel Freude mit den Engeln, denn sie sind wunderbare Wesen.
    Vielleicht können wir uns auch mal so austauschen über unsere ERlebnisse. Sonst hat man ja so in der Nähe keinen, der so was versteht, ohne zu schmunzeln.
     
  4. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo liebe Hanna81,


    Ja ich weis! Wollte dir nur sagen, das du bevor du beginnst zu channeln alle Vorbereitungen triffst. ;)



    Ja ich bitte immer erst die Éngel und meine Geistigen Helfer um Schutz. Das gehört zu meinem Ritual. Bin aber trotz allem noch ein wenig ängstlich, weil in dem Link steht es so drin, das trotz allem noch andere Wesen durchdringen können. Sie sollen auch Lichtwesen gut imitieren können und dir ein Gefühl von Licht und Liebe vermitteln können und wir meinen nur es sind unsere Engel :confused4
    Das ist der Grund, warum ich noch ein bisschen ängstlich bin. :o


    Das hört sich ja schöööön an :liebe1:


    Ja ,ich bin auch in Engel Ki eingeweiht :kuesse: Seit dieser Einweihung habe ich sehr sehr intensiven Kontakt zu meinem Schutzengel und allen anderen bekommen.Es ist einfach nur schön! :)


    Das wünsche ich dir auch! Und ja, ich würde mich sehr gern mit dir über unsere Erlebnissse austauschen.Habe ja auch niemanden dafür ;)



    Ganz lieben Gruß
    Lotusblüte:flower2:
     
  5. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Liebe Lotosblüte,

    Zu der Angst habe ich eben den Tipp bekommen, Erzengel Michael als ein Art "Türsteher" vor Dich hinzustellen. An ihm kommt keiner vorbei. Ihn kann keiner täuschen, Dich schon, aber Erzengel Michael erkennt sofort ob es ein Engel oder ein anderes Wesen ist. Er kennt seine Engel sehr gut und weiß ob jemand dazugehört oder nicht. Was noch gut hilft mehrmals nachzufragen ob es sich um einen Engel handelt und um welchen? Ich habe öffters nachgefragt und immer wieder, die gleiche Antwort bekommen. " wir kommen aus dem Licht und dass es sich um Engel Gabriel handle, der zu mir schrieb.
    Die Engel sagen mir auch, dass dies der sicherste Weg ist zu channeln, immer mit Erzengel Michael als Wächter, denn kein Amulett oder Stein oder Zeichen oder Lichtkegel ist stärker als die Macht Gottes. Vielleicht hiflt dir das weiter, die Angst zu überwinden. Und du weißt ja die Engel sind sofort da, wenn du sie bittest.
     
  6. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Liebe Hanna,

    du machst mir richtig Mut :kuss1:
    Ich werde es die Tage dann noch einmal probieren und Erzengel Michael auf jeden Fall als Türsteher und Bewacher rufen :)

    Ich freu mich schon drauf und werde dir bestimmt bericheten, wie es war ;)


    Herzlichen Dank für den Tip :umarmen:


    Liebe Grüße Lotusblüte
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen