1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von aponti, 22. Mai 2007.

  1. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    ist meine Lebenskrise endlich vorbei? Kann mir da jemand bitte weiter helfen?! Was sagt mein Horoskop?:confused:Ich steck schon seit über einem Jahr da drinn.Wie geht es nur mit mir weiter?

    Ich bin am 19.03 1965 um 8.55 Uhr in Mülheim an der Ruhr geboren

    Vielen Dank!
     
  2. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Das ist schwer zu sagen, aponti. Ich sehe in deinem Horoskop zwei Krisenherde: die platonische Freundschaft und die sexuelle Liebschaft. Diese zwei Themen bewegen dich aber immer, nicht erst seit einem Jahr- sie gehören zu deinem Geburtshoroskop.

    Im Transit-Horoskop gibt's drei mögliche Krisen: die eine hat zu tun mit Wohnung, Heimat und Familie, die andere mit Depression und Tod und die dritte wiederum mit Freundschaft. Allerdings laufen alle diese Transite bereits länger als ein Jahr.

    Am besten ist, du beschreibst die Art der Krise etwas genauer. :)
     
  3. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Vielen Dank Simi das du mir helfen möchtest. Es geht eher um Familie und die sexuelle Liebschaft. Ich habe das Gefühl nicht mehr genau zu wissen was ich will.Fälle vorschnelle Entscheidungen,bin mir dann kurze Zeit später nicht mehr sicher ob ich den richtigen Weg gehe.Habe Zukunftsängste und Verlustängste! Wann ist das bloß vorbei? Was passiert da mit mir?:confused:
     
  4. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Was ich vielleich noch sagen sollte.Ich verletze so vielen Menschen in letzter Zeit die ich eigentlich gern habe und weiß auch echt nicht warum ich das tue. Bereue es auch schnell wieder,finde aber nicht den richtigen Weg es wieder gut zu machen,im Gegenteil irgendwie passiert mir es dann wieder das ich ihnen weh tue.
     
  5. rosim

    rosim Guest

    Du bist in der Phase, die man Midlifecrises nennt, ein Horoskop hilft da wenig.

    Deine Ängste sind normal, aber...

    ...Dein Verhalten gegen die Menschen, die Du magst nicht !

    :zauberer1
     
  6. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Werbung:

    Danke rosim. Aber kann mir mein Horoskop nicht sagen wann ich diese Krise durchlebt haben werde,wann der Spuk ein Ende haben wird. Ich erkenn mich da manchmal selber nicht mehr.
     
  7. rosim

    rosim Guest

    Die Krise ist nicht das Schlimmste, sondern nur Dein Verhalten, wie Du mit der Krise umgehst !

    Löse Deine Probleme real und verlass Dich nicht auf Dein sogenanntes Horoskop, denn das kannste ähnlich seh'n, wie das in der Bildzeitung !

    :zauberer1
     
  8. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Wenn das so einfach zu lösen wäre. Ich sagte dir doch das ich mich selber nicht wiedererkenne in manchen Situationen,ich das Gefühl habe nichts mehr richtig zu machen.
    Oh man, es ist doch nur ein Versuch mal etwas verstehen zu können.Das ich in einer Krise stecke weiß ich ja selber sagte ich ja zu Anfang und ich merke es ja auch mitlerweile(war ja lange Zeit nicht so)doch such ich einfach nur nach einem Strohhalm.Mehr nicht.
     
  9. aponti

    aponti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    Kann mir keiner ein bischen was sagen?
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.060
    Werbung:
    Hallo aponti,

    du hörst dich ziemlich verzweifelt an. Deshalb vorweg: Jeder schwierige Transit und somit jede Krise hat einen Anfang und ein Ende, d.h. es geht vorbei!

    Zitat rosim:
    Löse Deine Probleme real und verlass Dich nicht auf Dein sogenanntes Horoskop, denn das kannste ähnlich seh'n, wie das in der Bildzeitung !

    Dieser Ansicht kann so nun gar nicht folgen und finde sie auch nicht besonders hilfreich, im Gegenteil, eine der wichtigsten Aufgaben der Astrologie ist doch die Bewußtmachung um etwas Klarheit über seine Situtation und wie man ist zu gewinnen und dazu dann eine Perspektive zu entwickeln.
    In der Tat hast du zur Zeit einige schwierige Aspekte. Die Uranus-Uranus-Opposition, die klassisch für die Mitlifecrises steht.
    Hauptverantwortlich für deine momentane Situation sehe ich aber das t-Pluto-Quadrat zu deiner Sonne, das spricht für einen tiefgreifenden Wandlungsprozeß in dem du dich gerade befindest der mit einer starken Sinnkrise verbunden sein dürfte (Neptung Quadrat Jupiter). Das Plutoquadrat zu deiner Sonne ist z.Zt. gradgenau, also auf dem Höhepunkt. Durch Rückläufigkeit wirst du diesen Aspekt noch bis Anfang 2009 spüren, dann geht Uranus über deine Venus. Das spricht für eine gewisse Partnerschaftsproblematik.
    Muss jetzt leider zur Arbeit.

    Lieben Gruß
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen