1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann wird es soweit sein? (Beruf)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Nachtjuwel, 18. Oktober 2006.

  1. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Hallo,

    würde mal bitte mal jemand schauen,wann der richtige Zeitpunkt kommen wird,endlich meinen Beruf ade zusagen um meiner wahren Berufung in die Selbständigkeit endlich den Weg frei zu machen?

    Meine Daten :

    16.08.1976
    14.05 Uhr
    Weinheim

    Wäre echt lieb :)

    Lg
    Nachtjuwel
     
  2. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Bitte,schaut doch mal wer wielange ich noch ausharren muss :cry:
     
  3. sesto sento

    sesto sento Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Ich denke, dass sich das schlecht als schnelle astrologische Deutung sagen lässt. Entweder du gehst zu einem Astrologen, der sich mit dir beschäftigt und dir dann vielleicht in etwa einen Zeitraum sagen kann.

    Die Motivation sollte von dir aus kommen, du spürst schon, falls der Zeitpunkt etwas ungelegen ist oder dir einfach die Kraft fehlt. Versuche dich auf diese Veränderung vorzubereiten und es nicht leichtsinnig auf den nächsten Tag zu vollziehen, dann kommt es sicherlich gut.
    Und falls irgendwie etwas schief läuft (was auch?), hast du immer noch weitere Chancen...

    Viel Glück!
    lg, sesto
     
  4. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    hi Nachtjuwel

    ich bin nix Profi
    wenn ich aber sehe, dass du die Saturn Wiederkehr gerade hattest, du vor dem Saturn Transit in 10 stehst, Jupiter bald in dein erstes Haus geht, und dann deine Frage,
    nehme ich an, dass du in dir diesen impuls ein gewisses Risiko einzugehen schon wahrnimmst und dir nur nicht sicher bist.
    Da ich aber kein Profi bin, will ich persönlich nix viel weiter dazu sagen.
    Ich kann nicht sagen, ob es jetzt günstig ist oder irgendwann mal.

    Nur so viel:
    Mit einem Saturn (als Transit) in 10 da WILL man etwas leisten. Das kommt erst so Ende 2007/Mitte 2008 richtig in Fahrt. Aber wenn du jetzt anfängst, muss das nix bedeuten, dass das erst in drei jahren was wird. Man kann vielleicht jetzt in Ruhe aufbauen und mit dem Saturn Transit in 10 dann einen Gang zulegen und auf dem geschaffenen Fundament etwas leisten. Es kann aber auch so sein, dass man erst Ende 2007 anfangen sollte.
    Da zeigt sich eben, dass ich keine Ahnung habe, wies genau ist.

    Und allein diesen Transit genommen, da heisst es immer, siehts doch ganz gut aus.
    Aber wie gesagt, ich habe null Ahnung, ob das nun jetzt, später oder sonstwann gerade für dich ein richtiger Zeitpunkt ist. Ich will dir nämlich aus Mangel an Erfahrung nicht einen Rat geben, der falsch ist (und wenns auch nur subtil dich beeinflusst). Letztendlich musst du ja selbst entscheiden und ich versteh schon, so einen Schritt zu machen, erfordert Mut. Mars in 10 hast du, wenn du selbst weisst was richtig ist, dann musst dus nur noch tun (ungeachtet dem, was andere dazu meinen). Merkur in 10, wenn deine Geburtszeit +/- 10 Minuten richtig ist, ist Merkur anscheinend für dich der stärkste Planet im Horoskop, steht im eigenen Zeichen, und auf der hellichten Achse. Jupiter in 7 ebenfalls auf einer Haupt-Achse (DC) könnte auch gut für Begegnungen / Kontakte im Geschäft sorgen.

    Mit Merkur jedenfalls willst du vermutlich einen gebildeten Eindruck erwecken und das ist dann auch die Stärke. Mit Planung, Effizienz und korrektem Eindruck überzeugen. Wachheit im Geiste. Seelisches. Gesundheit. In Funktion bringen oder Funktion erhalten. Etc.
    "Ordnung muss sein" (Jungfrau Ordnung) und wenn es eine gesunde Ordnung ist, oder eine geschäftliche, oder heilsame Ordnung. Oder wenns überhaupt weniger Ordnung ist als wie Kommunikation, das wäre ja auch eine Merkur Entsprechung. Vermittlung zB.
    Ist auf jeden Fall ein starker Planet für dich. Und den wirst du wohl immer einsetzen können, im Sinne des Ganzen und in vielen Details.
    Nur so am Rande, was mir nebenher dazu einfallen würde. Es ist ja auch oft die Frage des ersten Schrittes in die Selb ständigkeit, vielleicht hilft dir dabei gerade dieser Merkur und seine Entsprechungen (Schritt für Schritt Planung und Realisation). Da würde ich aber drauf achten nicht einen seltenen Moment zu nehmen, für etwas handfestes, wo gerade dieser Merkur rückläufig wird.

    Lg
    Stefan
     
  5. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Werbung:

    Das Problem ist immer einen guten und realtiv bezahlbaren Astrologen zu finden.
    ich glaube,wenn ich den schon kennen würde,wäre ich schon längst dort gewessen.
    Aber ich danke dir trotzdem,das du dich damit mal auseinandergesetzt hast und mit glück dabei wünschst :)

    @Antidisch
    Ich verstehe nicht sehr viel von den ganzen Planeten.
    Aber es stimmt,das ich schon mich bewusst mit dem Thema beschäftige und nur noch kein Mut dieses Risiko einzugehen.
    Das geht einmal Ja einmal Nein.
    Obwohl dieses Ja manchmal mehr überwiegt als das Nein.
    Mir schwebt vor,es Anfang nächsten Jahres bewusst das Risiko einzugehen,wenn es mir räumlich möglich wird.
    Deshalb dachte ich mir,jemand könnte mir etwas genaueres darüber sagen.

    Ist aber lieb von dir,das du dir die Zeit genommen hast für mich :)
    Und ich werde deinen rat mir zu Herzen nehmen und hoffen,das ich nicht so tolpatschig mit meiner Intution bin und dann den rückläufigen Mars erwische :escape:

    Lg
    Yvonne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen