1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann ist es Zeit loszulassen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Codo, 17. Juli 2013.

  1. Codo

    Codo Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Solothurn
    Werbung:
    Wenn Frau und Mann sich darauf freut.

    :D
     
  2. maiila

    maiila Guest

    Nein.
    Ich hab heute gute Gedanken, inspiriert durch Sterni, will ich euch sagen, zum Thema:

    Es ist Zeit loszulassen wenn man verstanden hat das man nix loslassen muss
    weil man alles selber ist!!!!!

    Das was du unbedingt (loslassen oder haben) willst, bist du ja schon, hast du ja schon!
    Wenn du es loslässt, ist das nur wieder n Trick den dir dein verstand spielt, und im nächsten Moment willst du dann das nächste.
    Oder den nächsten. ;)
    Und dann leideste wieder, und dann willste wieder loslassen.
    Aber ich sage loslassen ist überflüssig. Halte alles fest, so sehr du kannst, und stelle fest, dass es deins ist und du es bist. :)

    (dann kannst du auch kein Mangeldenken mehr entwickeln usw)

    :)
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Bei Trauer oder Wut oder hass, wäre festhalten aber die schlechte Wahl
     
  4. maiila

    maiila Guest

    stimmt nicht. ganz doll festhalten!
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Macht aber seelisch auf dauer kaputt
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Lass das Negative los und halt das Positive fest



    so wird ein schuh draus
     
  7. maiila

    maiila Guest

    eher ne stinkige socke ;)
     
  8. magnolia

    magnolia Guest

    Willst du uns genauer erläutern, was du mit dieser Äußerung meinst? :)
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Wenn einem was stinkt.
     
  10. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    Werbung:
    Zitat: "...also ich wollte sagen, das etwa zu dieser Zeit die Verwirrung durch die
    aem, und die Verwirrung wird alljene verwirren, die nicht wissen aemnae und
    niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind,
    die verknuepft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die Ver-
    knuepfung verknuepft ist. Und zu der Zeit soll ein Freund seines Freundes
    Hammer verlieren. Ähh. Und die Jungen sollen nicht wissen, wo die Dinge,
    die jene Vaeter erst um acht Uhr am vorhergehenden Abend dorthin gelegt
    hatten, kurz vor Glockenschlag. Dies steht geschrieben im Buch von Sel. In
    dieser Zeit..."
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen