1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann hat der Reiter eine negative Bedeutung?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von fapemuanti, 28. Oktober 2008.

  1. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    Ich stelle in letzter Zeit bei mir immer öfter fest, dass die Reiterkarte für mich negative Aussagen macht.

    Ich kann es allerdings nicht richtig zuordnen..ich dachte auch immer, dass es eine positive Karte sei - daher meine Frage, wann ist der Reiter negativ?

    (Ich lege mit dem myst. Lenormand)

    DANKE für jegliche Anregungen.
    LG fapemuanti
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo fapemuanti,

    ich kategorisier im grunde nicht in negative und positive karten.
    würde dir empfehlen auf die kombis zu achten, was liegt beim reiter, in welchem haus, schlicht der gesamteindruck.

    viell. kannst du präzisieren, was genau an negativer aussage z.b.

    glg luce8
     
  3. safari

    safari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    1.591
    hallo, ich habe die erfahrung gemacht, das es so ist, wenn nach dem reiter eine negativkarte liegt.
    beispiel: reiter-maus
    ein verlust kommt auf einen zu, oder absage.. weil der reiter ein "bote" oder überbringer ist, und diese schlecht karte im schlepptau hat und mitbringt..
    also das das in kurzer zeit auf einen zukommt.

    lg, safari
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Vielleicht bringt der Reiter mit der Maus auch das Abspecken in einer Sache oder Nagen an Neuem oder eine Beruhigung (Verlust der oberflächlichen Aktivität), welche dich letztendlich weiterbringen. Ich stimme Luce zu, es bringt nichts in gut und schlecht zu kategorisieren bei Legungen.

    Man legt doch in erster Linie um Situationen zu erfahren, um um Befindlichkeiten und Zustände zu wissen, die man ohnehin gerade in sich trägt;

    du legst für das Leben und das ist nunmal weder gut noch schlecht, es sei denn du machst es dazu ;).

    LG Loge33
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo ihr lieben,

    da ich sehr intuitiv deute hat nun safaris aussage bei mir ne frage aufgeworfen, wie macht ihr das, geht ihr danach, es kommt, was der reiter im schlepptau mit sich bringt wie safari es handhabt oder, da er davon wegreitet, das läßt er hinter sich und die karten, auf die er zureitet sind themen/dinge etc., die auf einen zukommen :confused:
    kaum fang ich zum denken an ... :rolleyes:

    glg luce8
     
  6. Lilie

    Lilie Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Deutschland/Saarland
    Werbung:
    Hallo,
    also das entwickelt sich bei mir auch nach Betrachtung des Gesamtbildes. Von welcher Richtung plötzlich mein Blick fällt. Wobei ich mich an kein Kartenbild erinnern kann, in dem ich den Reiter als schlechte oder negative Karte bezeichnen würde.
    Intuitiv bedeutet ja auch, dass dann plötzlich das im Kopf ist und ich nicht viel darüber nachdenke. Und bisher hat es auch immer gepasst.

    Viele Grüße
    Susanne
     
  7. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    DANKE für die vielen Antworten.

    Hängt es vllt. auch davon ab, ob der Reiter sich von bestimmten Karten wegdreht?

    Ich deute eigentlich auch meistens intuitiv, aber früher war es eben so, dass es für mich intuitiv positiv war, aber in letzter Zeit ist es eben immer negativ.
    Wenn der Reiter bei den Tageskarten liegt, dann weiß ich schon immer, wann Streit vorprogrammiert ist:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen