1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann geht die Seele in den Körper?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Fallen Soul, 5. April 2007.

  1. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Hallo :)
    mich beschäftigt schon seit einiger Zeit eine Frage und ich würde gerne wissen wie ihr darrüber denkt.
    Undzwar wann geht die Seele in den Körper? Erst wenn ein Baby auf der Welt ist oder schon während der Schwangerschaft?
    Ich persönlich bin der Meinung, dass dies schon relativ früh in der Schwangerschaft geschieht.
    Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten.
    Liebe Grüße und euch allen Frohe Ostern, Astrid.
     
  2. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    eine wirklich sehr interessante frage...
    ich glaube auch, dass das baby im mutterleib schon beseelt ist.nur ab wann? :dontknow:

    vielleicht, wenn sich das gehirn und gewisse organe entwickelt haben... weil, ich muss gerade an diesen "zellklumpen" denken, der zu beginn da ist... und ob das schon beseelt ist :dontknow:
    das bringt michgedanklich zu dem thema abtreibung...
    hmmm *nachdenk*

    vlg, klamunkel :)
     
  3. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Eigentlich ab dann wenn das Ei befruchtet wird,oder mal so gesehen....nicht schon als Samen?
     
  4. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Meine Vorstellung für das Eintreffen der Seele in den Körper wäre ab der Lebensfähigkeit des ungeborenen Kindes...

    Antenne
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.049
    Ort:
    burgenland.at
    vor langer, langer zeit, bei den essenern im vorderen orient, da war man der meinung, in das natürliche, das weibliche, gelangt das geistige, das männliche, und so entsteht das gemeinsame vor allem menschliche leben.
    heute wissen wir, das ist nonsens!

    viel mehr treffen sich die bausteine des lebens, die materiellen und die geistigen, bilden sozusagen auf einer waagrechten ebene das materielle und das geistig seelische leben, um es dann am ende, sozusagen auf der senkrechten ebene zu trennen, und in einen rein seelischen und rein materiellen teil zu trennen.

    in der wirtschaft spricht man bei so einem verfahren von einem veredelungsverkehr.
    die jeweiligen bezeichnungen waagrecht und senkrecht sind in dieser betrachtungsweise willkürlich gewählt.

    und ein :weihna2
     
  6. Amigoo

    Amigoo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo,

    Also der Mensch bekommt seine Seele ca. 40 Tage nach der befruchtung, und zwar wird die Seele durch einen Engel in das Embryo eingehaucht. So wird es im Islam gelehrt. Es stehen ziemlich Interessante dinge im Quran vorallem Antworten auf Fragen wie diese. Aber wenn es dich interressiert gibts ne gute Seite die heisst Der Quran und moderne Wissenschaft.

    http://www.wunderdesquran.com/index2.html

    Hoffe ich konnte dir helfen.


    LG
     
  7. ille

    ille Guest

    Hallo Astrid

    eine interessante Frage, nun...

    ...meiner Erfahrung nach ( Kinesiologie ) kommt die Seele ca. 6 Wochen nach der Konzeption in den Körper des neuen Menschen.

    Zur diesem Zeitpunkt findet sich auch der Schutzengel ein, um ab dann ausschließlich für diesen Menschen immer da zu sein.

    Das deckt sich genau mit dem Zeitpunkt, an dem die Eltern wahrnehmen, daß ein Kind auf dem Weg zu ihnen ist - per Test oder unwissentlich ( unbewußt ).

    @ Amigoo: weiß es nicht aus dem Koran/Islam, der Zeitpunkt deckt sich aber genau mit Deinem. Toll...

    Ganz liebe Grüße

    ille
     
  8. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Ich glaube daran das sich eine Seele ihre Eltern aussucht, oder einem göttlichen Plan folgt. Wenn das Ei berfuchtet wird, von Vater der Samen und von Frau das Ei zusammenkommen dann kommt auch die seele. 3 Seelen berühren sich :). Ab da ist die Seele im Mutterleib und bereitet sich vor bis zur Geburt.
     
  9. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    ich sehe es nicht als einen plötzlichen Akt, sondern als langsamen Prozess - wenn ein Ei befruchtet wird wird eine Seele angezogen und dockt nur an der Seele der Mutter an - schließlich hat die Mutter noch durch ihren Körper die Kontrolle über alle körperlichen Funktionen des Kindskörpers. Die Geburt ist dann ein sehr schmerzliches Trennen und die Verknüpfung mit der eigenen Seele beginnt, die dann immer weiter voranschreitet - es ist das was wir mit dem "Erwachsenwerden" bezeichnen - erst wird die eigene Persönlichkeit entdeckt das ICH usw.

    LGInti
     
  10. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    tschuldigung, hört sich jetzt bestimmt sau doof an, aber dann wäre ornanieren ja schon mord (und wie man so schön sagt, "schlucken" kanibalismus) löl ;)

    hmmm, aber sehr interessante beiträge...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen