1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wann finde ich einen Job???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Raphael, 2. November 2007.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Ich suche jetzt schon ca. 2 Monate nach einem Job und kriege immer nur Absagen! Ich habe gerade meine KV-Ausbildung abgeschlossen und bis auf ein 1-jähriges Praktikum keine Berufserfahrung.
    Ein kleines Handycap ist halt, dass ich unbedingt eine Teilzeitstelle will, eine Vollzeitstelle kommt für mich nicht mehr in Frage...Näher will ich darauf nicht eingehen. Aber es muss doch möglich sein, eine gescheite Teilzeitstelle zu finden! Wenn ich tatsächlich keinen Job finden sollte, werde ich wahrscheinlich eine höhere Ausbildung machen...Allerdings wäre die verdammt teuer und die Aufnahmeprüfung müsste ich natürlich auch zuerst noch bestehen...:escape:
    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mal jemand in mein Horoskop schauen und mir sagen würde, wann ich mit einem neuen Job rechnen könnte.
    Meine persönlichen Daten schicke ich bei Interesse gerne per PN.
     
  2. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hallo nochmal

    Ich bin immer noch auf der Suche...Würde mir bitte jemand helfen??? Es ist wirklich extrem wichtig!
     
  3. Hallo Raphael,

    nicht nur du suchst einen Job, es gibt ungefähr 5.000.000 arbeitslose Menschen in Deutschland, zuzüglich derer, die aus anderen Gründen einen Job suchen oder sich verändern möchten. Wie soll dir da jemand helfen? Da musst du dich BEWEGEN, SUCHEN, BEWERBUNGEN schreiben, Klinken putzen...

    Ich schreibe aus Erfahrung, die Astrologie kann dir da wenig bis GARNICHT helfen, wenn du dich auf soetwas verlässt, bist du verlassen.

    Lieben Gruß

    Martin
     
  4. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Aber man müsste doch im Horoskop sehen können, wann eine gute Zeitqualität zum Finden eines Jobs ist.
     
  5. Colchicum

    Colchicum Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Franken
    Tja,
    da hast Du Recht. Man kann aus den Transiten erkennen, ob eine Chance besteht, einen Job zu kriegen, das Solar hinzuziehen. Aber Voraussetzung dafür sind die genauen Geburtsdaten und der genaue Ort. Du kannst mich auch direkt anmailen. Dann schaue ich mal. So pessimistisch wie der Kollege eben darf man die Welt nicht sehen. Es wird alles zerplatzen wie eine Seifenblase und dann haben wir dieses beschissene Finanzsystem samt seiner Oligarchie endlich vom Hals ....und ein neues zeitalter beginnt - ohne Zion, mit mehr Zufriedenheit für die Menschen im einzelnen. Also den Kopf nicht hängen lassen und Trübsal blasen. Das freut nur die falschen Typen D.R. und E.d.R. Her mit Deinen Daten. Dann wollen wir mal schauen....
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    da hat ja Raffi den richtigen gefunden, zwei Verschwörungstheoretiker, die auch vor Antisemitischem Denken nicht zurückschrecken

    lG

    FIST singt "by the rivers of Babylon there we sat down ye-eah we wept, when we remembered Zion."
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen