1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wandern an Feldweg neben Wald

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cyberspirit, 7. August 2006.

  1. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    wich bin auf einem Feldweg gewandert entlang neben dem Wald. Es waren immer wieder Felder die nur aus Wiesse bestanden zu sehen, getrennt durch Bäume. Plötzlich sah ich ein Feld was mich an ein Musiker erinnerte der dort mal ein Konzert gehalten haben soll.

    Mir sagt der Traum irgendwie nichts. Was meint Ihr dazu?

    Gruß Cyberspirit
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Cyberspirit

    Vielleicht ist das Feld ein energetisches elektromagnetisches Feld in deinen Traum. Der Musiker soll dich daran erinnern, dass dieses Feld sendet und empfängt mit dem, was es ausstrahlt, geht in Resonanz mit dem was es als nötig erachtet.

    Alles LIebe
    _____
    Ma
     
  3. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Hallo MaTrixx,

    danke für die Info. Ich habe nur vergessen das der Musiker "Shaggy" da ein Konzert gehalten habe soll im Traum.

    Was den Geschmack an Shaggy´s Musik betrifft, naja gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsmusikern wobei es Lieder gibt die ich OK finde und Lieder die ich langweillig finde.

    Gruß Cyberspirit
     
  4. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Laß einfach mal die Bewertung der Musik beiseite und schaue auf das, was sich dahinter abspielt. Meistens sind es dieTöne die wir nicht mögen oder die uns nicht zu sagen haben, irgendwann wichtig da wir sie in uns intregieren müssen wie das Licht in seiner unterschiedlichen Frequenz andersfarbig erscheint.
    So wie ein Mensch der scharfe Chillie nie probiert, da es mehr brennt als schmeckt. Nur Süßes und Salziges isst und auf einmal auf den Geschmack kommt.
    Du bist in einen Zwischenstadium, das wird schon noch.
    Der Traum passt zu deinen lila-Traum. Es ist was du nicht akzeptieren möchtest,
    da überwiegen in deinem Lila mehr die Blauanteile. Mische mehr Rot dazu, dass heißt auch, gehe an die Wurzeln, an den Ursprung und schaue es die von allen Seiten auch Saiten, wie hört sich das an.
    Wenn du es verinnerlicht hast, fühlst du dich nicht mehr fallen in den Sog in die Spirale des Herabziehen zu einen Punkt, wo du schon längst nicht mehr hingehörst.
    Du bist im Zwischenstadium in dem du Neues entdeckst was dir früher Unwichtig erschien.

    Alles LIebe
    _____
    Ma
     
  5. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Hallo MaTrixx,

    praktisch ein Veränderungstraum. Nur bin ich am überlegen was ich am verändern bin.

    Zum lila Traum, welchen meinst Du damit? ich kann mich nicht an einen Traum erinnern mit lila und auch nicht das ich ihn hier rein geschrieben habe.

    Gruß Cyberspirit
     
  6. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    na, da werde ich mal nachhelfen:

    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=42136
     
  7. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Irgendwie verstehe ich in Bezug dieses Linkes überhaupt nichts. Ich sehe keinen Beitrag indem ich was geschrieben habe und auch ncihts was zum Thema passt. Und mein Lila Traum ist es auch nicht,
     
  8. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Habe die violetten Passagen einmal Fett erscheinen lassen:

    Hallo Cyberspirit

    Diesen Traum hattest du vor ein paar Tagen. Da geht es dir um spirituelle Farbe Lila und deren Blau und Rotanteile in dieser Farbe.
    Gebe dir noch einen Hinweis:
    Farben erscheinen in Schwingungs-sequenzen und Töne erklingen in Schwingungs-sequenzen.
    Der Traum über lila ist die Angst davor diese Schwingung zu verlieren.
    Gewiße Töne bist du nicht bereit in dir zu intregieren.
    Dies alles hat schon einen Zusammenhang.
    Alle Begebenheiten die du in deinen Leben erfährst und noch erfahren wirst, haben einen Zusammenhang. Dies auch über die Träume zu erfahren ist für mich ganz real und logisch. :)
    Dies ist nur ein Erklärung für deine Träume. Sicher gibt es noch andere.

    Alles LIebe
    ______
    Ma
     
  9. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454

    Hallo MaTrixx,

    der Lila Traum stammt nicht von mir sondern von einem anderen Forenmitglied namens Celticdream. Deshalb war ich auch ein wenig irritiert.

    Gruß Cyberspirit
     
  10. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:

    Geduld, lieber Cyber, Geduld. :) Ich sehe das als einen Wachstumstraum: etwas wächst und das braucht eben Zeit.
    Sieh mal: im Wald hättest du den Überblick nicht, den du am Waldrand hast. Wiese bedeutet Wachstum, Musik Harmonie (es sei denn, die Musik löst ein ungutest Gefühl in dir aus, dann müsstet du nochmal schauen). Ich habe schon mal gelesen, dass du die Musik nicht so recht mochtest: nun, das Konzert ist vorbei, jetzt kannst du auf deinem Weg deine eigene Musik machen.
    Alles Gute!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen