1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wandelte ich?

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von FIST, 1. Juli 2007.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Wandelte ich?
    Träumte ich?
    was erstach mich, was fuhr hinein ins Herz?
    was liess bluten tief aus neuer Wunde
    was lies wanken mein Vertrauen?

    Wars zuviel vertrauen?
    wars ein falscher Glaube an die Ehrlichkeit im Menschen
    wars ein falscher Glaube an die Standhaftigkeit?
    wars eine falsche nun entäuschte Hoffnung?

    Wars das sehen wie Seelen in den Abgrund stürzen
    und diesen Sturz als Erhebung sahen
    als wahres Weg ins Paradies?

    Wandelte ich?
    Taumelte ich?
    was erstach mich, was fuhr hinein ins Herz?
    was lies teif aus Neuer Wunde bluten?
    was lies wanken mein Vertrauen?

    Wars ein Blick in fahlen Abgrund
    der mit sich ries, was doch schon gerettet?
    wars eine Macht der Lüge die da sog
    und entsog die Wahrhaftigkeit?

    hin zur Lüge?

    Wandelte ich?
    Taumelte ich?
    schwankte ich?
    lies ich taumeln?
    was lies kippen?

    hin zur Lüge?

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  2. Songuel

    Songuel Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    320
    Schön und nachdenklich.

    Liebe Grüße

    Songül
     
  3. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Seems to be S.I. inspired ;)

    Weltschmerz ohne Flügel zu ertragen senkt den Blick nach unten.

    Don't look down.

    :liebe1: lotus
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    S.I.??? :confused:

    Inspired by life

    hm - nicht mir brachen die Flügel
    doch tut der gebrochene Flügel
    selbst, wenn es nicht der eigene
    beim eignen fliegen trotzdem weh

    doch, wie könnt ich lang down looken ;)
    ist doch erheben eines meiner Ziele

    :liebe1: :liebe1: :liebe1:

    FIST, der fliegende, der zugern zuviele tragen will
     
  5. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Werbung:
    Der Wind flüstert in den Wipfeln,
    nichts kann ihn zum erliegen bringen...
    Werde leicht wie eine Feder, steige auf und befreie dich von der Last des Lebens,
    von ungewollter oder gewünschter Verantwortung,
    von der Alltäglichkeit des Seins.
    Und denke daran, jede Verletzung ist aufgrund der Seele nach außen gedrungen.
    Was heute Blutet, ist Morgen verheilt und vernarbt.
    Eine gut gelernte Lektion.

    Steige auf und lass dich nicht nach unten ziehen.
    Schau dir die Wolken an, die Gestirne und flieg.
    Werde Frei.

     

Diese Seite empfehlen